Tipps

Blackberry "Giant": Beschreibung der Sorte und Bewertungen der Gärtner

Blackberry "Giant": Beschreibung der Sorte und Bewertungen der Gärtner


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Blackberry "Giant" ist eine nicht besetzte Sorte mit hoher Resistenz gegen Krankheiten und große Beeren. Die Sortenbeschreibung bescheinigt einfach atemberaubende Produktivität.

Sortencharakteristik und botanische Beschreibung

Eine Brombeere namens "Giant" ist eine der besten und ertragsstärksten Sorten: Sie kann aus jedem erwachsenen Busch pro Saison etwa 25-30 kg saftige, marktfähige Riesenbeeren produzieren. Brombeersträucher tragen vom ersten Jahrzehnt Juli bis zum späten Herbst fast durchgehend Früchte. Die Frostbeständigkeit der Sorte erreicht -30 ° C.

Beerensträucher breiten sich aus und bilden kräftige Triebe mit ganzen Büscheln üppiger Blütenstände. Die Blütezeit fällt zu Beginn des Sommers. Die durchschnittliche Masse voll ausgereifter Beeren übersteigt 20 g. Die Beeren sind länglich, sehr attraktiv, konisch geformt. Die Farbe ist tiefschwarz mit einem ausgeprägten Glanz. Der Geschmack ist sauer-süß, sehr zart. Reife Beeren haben einen ausgeprägten Brombeergeschmack.

Es ist ratsam, Bereiche mit maximaler Beleuchtung für die Landung des Riesen vorzusehen, aber diese Sorte kann bei Lichtschattenbedingungen Früchte tragen. Der Standardabstand zwischen Brombeersämlingen beträgt 1 bis 1,3 m. Es wird empfohlen, eine Brombeere in der Zeit von März bis Mai oder Anfang Herbst von August bis September zu pflanzen.

Wie man eine „riesige“ Brombeere pflanzt

Merkmale von Landtechniksorten

Es ist nicht schwierig, Brombeeren der Sorte Giant anzubauen, und die Agrartechnologie ist sehr einfach und bereitet den Gärtnern kaum Probleme:

  • im Frühjahr ist es notwendig, organische Dünger in Form von Asche, Humus und Kompost einzuführen, gefolgt vom Mulchen der Wurzelzone von Beerensträuchern;
  • Die Eierstockbildung kann ausgeglichen werden, indem die Büsche mit Düngemitteln wie Harnstoff und Nitroammophosk gedüngt werden.
  • Brombeersträucher vertragen keinen Feuchtigkeitsmangel, daher ist das Mulchen des Bodens der Schlüssel zu einem hohen und stabilen Ertrag.
  • In der Phase der Massenreife der Beeren wird wöchentlich die Bewässerung der produktiven Sträucher durchgeführt, wobei für jede Pflanze mindestens ein Eimer Wasser verbraucht wird.
  • Um ein so einfaches Verfahren wie die Bildung eines Beerenstrauchs durchzuführen, ist es notwendig, während die Triebe des letzten Jahres an das Gitter gebunden sind und neue frei bleiben.
  • Nach der letzten Ernte müssen alle Triebe entfernt werden.
  • Wichtig ist auch die Vorbereitung der Pflanzen auf den Winter, was besonders in Regionen mit strengen Wintern und strengen Frösten wichtig ist.

Erfahrene Gärtner und Spezialisten empfehlen, auch winterharte und frostsichere Sorten für die Winterzeit zu schützen. Um die Brombeersträucher für den Winter vorzubereiten, müssen alle Triebe auf den Boden gelegt, mit Stroh und Agrofaser bedeckt werden, damit sich die Pflanzen nicht erwärmen können, sondern vor scharfen Temperatureinbrüchen gut geschützt sind.

Merkmale des Brombeerschneidens lassen darauf schließen, dass im Herbst aufgetaute, unterentwickelte, beschädigte und schwache Triebe entfernt werden. Jeder Brombeerstrauch sollte aus etwa sieben bis acht der ausgereiftesten und gesündesten Triebe bestehen. Wenn Sie die Oberseite der Triebe um 25-30 cm kürzen, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass die Pflanze problemlos überwintern kann. Im Frühjahr bilden sich an den Trieben seitliche Äste, die gekürzt werden müssen und etwa zehn Knospen hinterlassen.

Wir empfehlen Ihnen auch, sich mit den Sortenmerkmalen und Pflanzregeln der Polar Brombeere vertraut zu machen.

Gärtner Bewertungen

Blackberry "Giant" hat aufgrund der großen Masse und des ausgezeichneten Geschmacks von Beeren sowie der hohen Produktivität positive Bewertungen und Anerkennung von Gärtnern erhalten. Unerfahrene Gärtner verwechseln diese Neuheit oft mit einer alten englischen Brombeersorte namens Bedford Giant, die sich durch sehr stachelige Triebe vom kriechenden Typ auszeichnet, bei denen ein Anbauhilfsmittel verwendet wird. Eine Besonderheit der englischen Sorte ist eine kleinere Beere, deren Gewicht 7 g nicht überschreitet.

Wie man eine Brombeere im Frühling erntet

In Großbritannien wird diese Sorte im industriellen Maßstab angebaut, aber ein zu kräftiges und intensives Wachstum der Triebe macht es oft unmöglich, sie in kleinen Gartenbereichen zu kultivieren. Blackberry "Giant" hingegen ist recht unprätentiös und eignet sich gut als Beerenfrucht für den Hausgartenbau.