Anleitung

Blackberry "Doyle": ertragreiche, stark nachgefragte Sorte

Blackberry "Doyle": ertragreiche, stark nachgefragte Sorte


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Blackberry "Doyle" oder "Doyle's" ist die neueste nicht besetzte Sorte, die von erfahrenen amerikanischen Züchtern gezüchtet wurde. Die vom Erzeuger gegebene Beschreibung der Sorte stellt sie als sehr produktiv und vielversprechend für den Anbau unter den Bedingungen des Heimgartens dar. Mit hoher Agrartechnologie und optimalen Boden- und Klimabedingungen zeigt die Sorte nicht nur eine hervorragende Produktivität, sondern auch eine gute Resistenz gegen widrige Witterungsbedingungen und Krankheiten.

Beschreibung und Sortenmerkmale der Kultur

Doyle-Brombeersträucher sind verzweigt, mit horizontal angeordneten Trieben, deren Länge 4 m erreicht. Die besetzten Triebe fehlen vollständig. Beeren mittlerer Größe mit einem Gewicht von 6-8 g. Die Brombeere hat eine satte schwarze Farbe und eine leicht verlängerte, attraktive Form. Voll ausgereifte Beeren sind sehr duftend, süß und sauer, sehr angenehm im Geschmack.

Die Sorte zeichnet sich durch eine mittlere Reife aus und ist im Vergleich zu einer langen Fruchtperiode günstig. Die maximale Ausbeute ist sehr hoch, oft zu verzeichnen. Blackberry "Doyle's" hat eine gute Resistenz gegen die meisten Pilzkrankheiten und wird vom Erzeuger auch als Sorte mit ausgezeichneter Trockenheitstoleranz eingestuft. Die Ernte weist eine hohe Transportfähigkeit auf, so dass wir diese Brombeersorte als marktüblich einstufen können.

Die Periode der aktiven Fruchtbildung der Pflanze fällt auf Ende Juli. Die Fruchtdauer kann je nach Witterung und Pflegequalität der Beerensträucher variieren. Die Ernte kann in der Regel bis etwa zur zweiten Septemberdekade erfolgen. Hohe Erträge und ein ausgezeichneter Beerengeschmack machten die Doyle-Sorte zu einer der beliebtesten und gefragtesten Sorten russischer Gärtner.

Wie man eine Brombeere pflanzt

Beschneiden und Rationieren

Eine Brombeere namens "Doyle" kann eine reichliche Ernte von höchster Qualität bilden, vorausgesetzt, es werden optimale Bedingungen für den Anbau geschaffen. Zusätzlich zu einer Reihe von Standardpflegemaßnahmen, die Bewässerung, Aufbereitung, Unkrautbekämpfung und Lockerung umfassen, muss die Doyle-Sorte rechtzeitig und kompetent geschnitten und, falls erforderlich, die Ernte rationiert werden.

Blackberry "Doyle's" bildet zwei Arten von Trieben. Im ersten Anbaujahr bilden sich im nächsten Jahr fruchtbare Substitutionssprosse. Der Ersteller der Sorte rät, sie im nächsten Jahr nach der Bildung zu entfernen, um die Bildung junger Ersatztriebe zu verbessern. Es ist sehr wichtig, den Haupttrieb rechtzeitig in einem Abstand von 3 cm vom Wachstumspunkt einzuklemmen. Diese Technik trägt dazu bei, die vollständigsten und produktivsten Fruchtnieren zu legen.

Erwachsene Brombeersträucher dieser Sorte können etwa dreihundert verzweigte Beerenpinsel bilden. Für jeden ausgewachsenen Brombeerstrauch der Sorte Doyle sollten nicht mehr als sieben Hauptsprosse übrig bleiben, deren Knacken nach Erreichen einer Länge von 3 Metern erfolgt.

Wir empfehlen Ihnen auch, sich mit den Sortenmerkmalen und Pflanzregeln der Polar Brombeere vertraut zu machen.

Bewertungen und Ratschläge von erfahrenen Gärtnern

Gärtner reagieren positiv auf die Doyle-Brombeere. "Doyle's" hat ein sehr interessantes Merkmal, das darin besteht, dass auf den Hauptästen eine sehr große Anzahl von Seitentrieben gebildet wird, deren Länge oft 40-45 cm übersteigt. Auf solchen Trieben werden viele Triebe gebildet, wodurch eine reichliche Ernte gebildet wird.

Blackberry: Sortenauswahl

Die Vorteile dieser Sorte sind auch auf die erhöhte Beständigkeit des Beerenstrauchs gegen Trockenheit und Bewässerung zurückzuführen, die in Anzahl und Menge sehr begrenzt ist. Reife Beeren fallen nicht lange und bleiben bis zur Ernte perfekt im Gebüsch. Die Sorte "Doyle's" zeichnet sich durch erfahrene Gärtner und Sommeranfänger aus, die eine verbesserte Transportfähigkeit der Ernte aufweisen. Reife Beeren behalten eine Woche oder länger perfekt ihren Geschmack und ihre Präsentation.