Anleitung

Die besten Freunde vielbeschäftigter Hausfrauen - Rezepte ohne Backen

Die besten Freunde vielbeschäftigter Hausfrauen - Rezepte ohne Backen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Was tun, wenn die Gäste zum Abendtee aufstehen und keine Zeit mehr haben, einen Kuchen zu backen? Oder nehmen Sie eine andere Option: Es gibt Zeit, aber die Frau ist es so leid, für immer am Herd zu stehen, dass die bloße Vorstellung, dass wir mit dem Kochen des Napoleon-Kuchens beginnen müssen, sie traurig macht ... Aber die Küche ist ein Territorium der Freude! Wenn Sie ohne Vergnügen kochen, werden Sie nicht die Güte bekommen, die sein sollte.

Deshalb hat jede selbstbewusste Hausfrau ein paar (oder noch mehr) Rezepte, um Süßspeisen ohne Backen zuzubereiten.

Schritt für Schritt Rezepte ohne Backen: Was Sie wissen müssen

Es scheint nur, dass Sie keine Kuchen, Gebäck und Torten machen können, ohne im Ofen zu backen. Sehr gut möglich Beweis dafür - die folgenden Schritt-für-Schritt-Rezepte. Alle von ihnen sind einfach zu beschämen, genauer gesagt, zu erfreuen, denn aus einem minimalen Satz einfacher Produkte können Sie köstliche Desserts erhalten (und nicht nur sie).

Aber zuerst eine kleine Einführung zu den Produkten, die am häufigsten verwendet werden, um die einfachsten Gerichte für Tee oder auf dem Imbiss zuzubereiten.

Also, die Liste der Zutaten zum Kochen ohne Backen:

  • Kekse
  • Cracker;
  • einfaches Brot;
  • Fertige Waffeltorten (Sie können sie in jedem Geschäft kaufen).

Sie können auch Marshmallows für die Herstellung von Kuchen nehmen.

Für Cremes und Füllstoffe:

  • Sahne
  • saure Sahne;
  • Kondensmilch (auch gekochte Kondensmilch);
  • Butter;
  • Nüsse
  • getrocknete Früchte;
  • Marmelade;
  • Marmelade;
  • Marmelade;
  • Beeren und Früchte (frisch und in Dosen);
  • Gelee;
  • Marmelade.

Solche Rezepte ohne Backen sparen Zeit, Mühe und ein Familienbudget, während die zubereiteten Gerichte ausnahmslos jedem gefallen.

Die einfachste Kekstorte ohne Backen

Um die Worte mit Tat zu bestätigen, bereiten wir den elementarsten Kuchen vor, für den wir benötigen:

  • 200 g Hüttenkäse;
  • ein Glas Marmelade;
  • 2 Packungen Kekse;
  • 150 g Butter.

Wie man kocht:

  1. Kekse mit einem Nudelholz zu einer Krume kneten. Es ist besser, es nicht mit einem Mixer oder anderen Küchengeräten zu mahlen: Wir benötigen eine große Krume, und dies geschieht am besten manuell.
  2. Wir geben das Öl aus dem Kühlschrank in die entstandene Krume und hacken diese Masse mit einem Messer, bis sie vollständig vermischt ist.
  3. Jetzt benötigen Sie eine runde geteilte Form für Kuchen, die seitlich entnommen werden kann. Darunter die Krümel mit Butter auslegen und vorsichtig zerdrücken. Dafür ist es am besten, es mit Frischhaltefolie zu bedecken, damit es nicht an Ihren Händen klebt und gut drückt.
  4. Wir stellen das Formular in den Kühlschrank und mischen den Quark mit Marmelade.

Es gibt einige einfache Voraussetzungen für Marmelade:

  • Wenn Beeren mit Samen vorhanden sind, müssen diese entfernt werden.
  • Wenn die Marmelade große Fruchtscheiben oder große Beeren (Aprikosen, Pflaumen usw.) enthält, ist es besser, sie in kleinere Stücke zu schneiden.
  • Es ist am besten, Marmelade von solchen Früchten zu nehmen, die den Hüttenkäse nicht bläulich färben. Ein solches Gericht sieht nicht sehr appetitlich aus. Daher ist es besser, Johannisbeermarmelade, Brombeere usw. für andere Fälle zu belassen.
  1. Sie müssen versuchen, die Quarkmasse für Zucker: Wenn es Ihnen nicht süß genug erscheint (jeder hat sein eigenes Konzept von süß), fügen Sie Zucker hinzu und versuchen Sie es erneut.
  2. Nehmen Sie die Form aus dem Kühlschrank, legen Sie den Quark mit Marmelade darauf und drücken Sie ihn flach.
  3. Wieder in den Kühlschrank stellen und mindestens eine Stunde ruhen lassen.
  4. Entfernen Sie vor dem Servieren die runde Seite.

Es ist besser, unseren Kuchen mit etwas zu dekorieren, damit er nicht wie eine Art Hüttenkäse-Auflauf aussieht. Sie können es mit Krümeln der gleichen Kekse, geriebener Schokolade, gehackten Nüssen bestreuen. Am Ende kann dies alles verwechselt werden.

Ein weiteres einfaches Rezept für einen Kuchen ohne Backen

Zutaten

  • 3 Packungen Kekse;
  • 100 Hüttenkäse;
  • eine halbe Dose Kondensmilch;
  • Walnüsse (oder andere, die zur Hand sind);
  • Rosinen.

Garprozess:

  1. Diesmal sparen wir unsere Kekse, lassen Sie sie ganz sein. Legen Sie sie mit der ersten 3x3-Schicht aus.
  2. Hüttenkäse und Kondensmilch mischen sich gut.
  3. Zu der Masse werden zuvor gewaschene und gedämpfte Rosinen gegeben.
  4. Wir hacken die Walnusskerne, braten sie leicht an (die Nuss hat ein feineres Aroma und der Geschmack verbessert sich) und geben sie mit Kondensmilch in den Quark. Mischen.
  5. Wir verteilen eine Schicht Quark auf Keksen. Von oben - wieder Kekse. Und so wechseln wir die Schichten. Hüttenkäse sollte oben bleiben.
  6. Mit Walnusshälften dekorieren.

Sie können der Masse einen Teelöffel Kakaopulver hinzufügen, um die Originalität zu gewährleisten. Dann stellt sich heraus, dass die Füllung Quarkschokolade ist.

Wir bauen ein leckeres Haus für Ameisen!

Dieser Kuchen wird normalerweise Ameisenhaufen genannt, nicht weil fleißige Insekten darin leben (obwohl sie sich höchstwahrscheinlich nicht weigern würden): Nur in seiner Form sieht er wirklich aus wie ein Ameisenhaus.

Obwohl es für manche eher wie ein Vulkan aussieht. Dies beeinträchtigt jedoch nicht den Geschmack des Produkts.

Für den Ameisenhaufen brauchen wir:

  • 0,5 kg Shortbread-Kekse;
  • eine Dose gekochte Kondensmilch;
  • ein Glas Walnusskern.

Wie man kocht:

  1. Mahlen Sie die Kekse.
  2. Nüsse fein hacken.
  3. Wir verteilen die Kondensmilch in einer Schüssel mit Nüssen und Keksen, mischen und verteilen sie auf einer Schüssel mit einer Folie. Das ist der Ameisenhaufen. Es ist besser, ihn mindestens eine halbe Stunde stehen zu lassen, damit er gut einweichen kann.

Für die Schönheit können Sie geschmolzene Schokolade einschenken, die Schokolade in einem Wasserbad schmelzen lassen und die gleichen Nüsse darüber streuen.

Übrigens wurden solche "Ameisenhaufen" in der Antike von Nomaden vorbereitet - Tataren, Baschkiren und anderen. Dieses Gericht ist heute Teil vieler nationaler Küchen und wird als Chak-Chak bezeichnet. Sie kochen es nur ohne Kondensmilch und gießen kleine Stücke gebratenen Teig mit Honig.

Sie können auch ein solches Gericht zubereiten, indem Sie den Teig durch gewöhnliche Maisstangen ersetzen.

Chuck Chuck auf Russisch

Nimm:

  • eine große Packung Maisstangen;
  • 0,5 l Honig (es muss von hoher Qualität sein).

Garprozess:

  1. Wir verdünnen Honig mit warmem kochendem Wasser 50 bis 50.
  2. Gießen Sie die in eine tiefe Schüssel gelegten Maisstangen mit dem entstandenen Sirup.
  3. Gründlich, aber sorgfältig mischen (nicht vergessen, dass diese Stöcke sehr zerbrechlich sind, und wir brauchen ein Reliefwerk der Kochkunst und keine Maiskrümel mit Honig).
  4. Wir nehmen einen großen Löffel oder geschlitzte Löffelstangen heraus und verteilen sie mit einer Folie auf einer Schüssel.
  5. Einweichen lassen. Für die Schönheit können Sie mit etwas bestreuen, aber denken Sie daran, dass das Gericht bereits so süß ist.

Snackkuchen ohne Backen

Wir haben nicht nur so eine wunderbare Sache wie fertige Waffelkuchen erwähnt. Daraus können nicht nur süße Kuchen oder Gebäck zubereitet werden. Es gibt auch so ein praktisches Gericht wie Kuchen "Snack".

Die Bedeutung dieses Gerichts ist, dass Kuchen nicht mit süßen Cremes, Kondensmilch, Marmelade und ähnlichen Dingen verschmiert werden. Hier kommen ganz andere Produkte zum Einsatz.

Für Snack-Kuchen können Sie nehmen:

  • gekochtes Fleisch (fettarm);
  • Fischkonserven;
  • Käse (sowohl harte als auch weiche Sorten sowie Käse, Adyghe usw.);
  • gekochte Eier;
  • Fisch (geräuchert, leicht gesalzen - Hering, Lachs, Forelle, Lachs und dergleichen);
  • Zwiebeln (sowohl Zwiebeln als auch grüne).

Grünen in der Zusammensetzung solcher Puff-Snack-Kuchen sind willkommen.

Waffelkuchenfett wird mit Mayonnaise oder Butter hergestellt. Je dicker die Füllung, desto besser wird der Kuchen: Aus der flüssigen Füllung werden die Kuchen sauer.

Lassen Sie uns einen schnellen Snack-Kuchen machen. Für ihn nehmen wir:

  • eine Packung fertiger Kuchen;
  • eine Packung Mayonnaise 250 g;
  • eine Dose Dosenfutter (rosa Lachs);
  • 250 g Käse;
  • grüne Zwiebeln;
  • 3-4 hart gekochte Eier.

Kochmethode:

  1. Die Konserven abtropfen lassen und mit einer Gabel kneten.
  2. Reiben Sie die Eier auf eine grobe Reibe.
  3. Wir reiben auch den Käse.
  4. Zwiebel hacken.
  5. Eier, Fisch und Zwiebeln mit Mayonnaise mischen.
  6. Den Käse separat mit Mayonnaise mischen.
  7. Wir beschichten Kuchen, abwechselnd Fisch- und Käsefüllungen.

Wie man einfache Kekse macht, ohne zu backen

Plätzchen ohne Backen sind heutzutage weit verbreitet. Es kann von jeder Hausfrau zubereitet werden und ist beim Teetrinken eine wunderbare Dekoration auf dem Tisch.

Um solche Cookies zuzubereiten, wird empfohlen, die folgenden Komponenten vorzubereiten:

  • ein paar Gläser Kristallzucker;
  • drei Gläser normales Haferflocken;
  • ein Drittel eines Glases Kakao in Pulverform;
  • ein Glas Milch mit einem Fettgehalt von 2,5 Prozent;
  • eine halbe Packung Butter 72 Prozent Fett.

Cookies sollten in der folgenden Reihenfolge vorliegen:

  1. Alle Zutaten müssen in einen Topf gegeben und bei mittlerer Hitze erhitzt werden.
  2. In diesem Fall müssen Sie den Inhalt ständig umrühren, bis er vollständig aufgelöst ist.
  3. Warten Sie unter ständigem Rühren einige Minuten, bis die Mischung kocht.
  4. Entfernen Sie nun die Mischung und fügen Sie das restliche Haferflocken hinzu. Es ist wichtig, dass kein weißes Haferflocken zurückbleibt.
  5. Wir nehmen ein Backblech und legen Backpapier darauf.
  6. Verteilen Sie die Mischung auf einem vorbereiteten Backblech mit einem Löffel.
  7. Lassen Sie den Teig eine Stunde lang auf einem Backblech im Kühlschrank.
  8. Wir ziehen es raus und genießen das Essen.

Wie man einen Kekskuchen macht, ohne zu backen

Solche Kuchen sind sehr lecker und erfordern keine besonderen Fähigkeiten der Gastgeberin. Eine Stunde reicht für ein interessantes und gesundes Gericht auf dem Tisch.

Um einen Kuchen zuzubereiten, müssen Sie auf das Vorhandensein der folgenden Komponenten achten:

  • Shortbread Cookies in Höhe von 800 Gramm;
  • Butter mit einem Fettgehalt von 67 Prozent in Höhe von 180 Gramm;
  • regelmäßige Kondensmilch in einer Menge von 400 Gramm;
  • einfacher Kakao in Pulverform - drei Esslöffel;
  • geschälte Walnüsse in einer Menge von 80 Gramm;
  • gewöhnlicher Schnaps in Höhe von drei Esslöffeln.

Die Zubereitung dieses Kuchens sollte folgendermaßen erfolgen:

  1. Walnüsse vorbereiten.
  2. Mit einem gewöhnlichen Mixer mahlen wir sandartigen Gesang in einen krümeligen Zustand.
  3. Geben Sie die Butter und die Kondensmilch in eine separate Schüssel.
  4. Kneten Sie sie zu einer homogenen Masse.
  5. Nun in die entstandene Masse Likör und Kakaopulver geben.
  6. Danach führen wir das gründliche Mischen durch.
  7. Nach und nach die mit einem Mixer zerkleinerten Kekse dazugeben. Gleichzeitig rühren wir die Mischung ständig weiter.
  8. Mit einem Esslöffel formen wir einzelne Portionen der resultierenden Mischung und formen daraus kleine Kugeln.
  9. Jede der erhaltenen Kugeln wird in geschälten Nüssen zerkleinert.
  10. Wir legen die Kugeln in eine flache Schüssel und legen sie in den Kühlschrank.
  11. Nach ungefähr einer Stunde schaffen wir sie da raus.

Wie man einen Auflauf ohne Backen macht

Dieses Gericht kann ein ausgezeichnetes Frühstück für die ganze Familie oder ein Dessert während einer Teeparty sein. Es ist eine hervorragende Dekoration für jeden Tisch.

Um einen solchen Auflauf zuzubereiten, muss die Gastgeberin die folgenden Produkte zubereiten:

  • Normaler Hüttenkäse mit normalem Fettgehalt in Höhe von 200 g;
  • Grieß - ein Esslöffel;
  • Zucker in der Menge eines Esslöffels;
  • Hühnerei
  • Geschmolzene Butter - ein Esslöffel;
  • Normale saure Sahne - 50 Gramm.

Das Kochen erfolgt nach folgendem Algorithmus:

  1. Wir legen den Quark in eine speziell vorbereitete Schüssel.
  2. Fügen Sie dort Zucker zusammen mit dem Ei und dem Grieß hinzu, die wir bei schwacher Hitze vorkochen.
  3. Wir mischen alle Zutaten miteinander, bis eine homogene Masse entsteht.
  4. Die Butter in einem Wasserbad schmelzen.
  5. Das entstandene Ghee zu dieser Mischung geben und alles glatt rühren.
  6. Wir bereiten eine spezielle Form vor, in die wir Lebensmittelpapier legen.
  7. Füllen Sie es mit der erhaltenen Mischung und verteilen Sie es vorsichtig auf dem gesamten Backblech.
  8. Legen Sie das Backblech mit dem Inhalt eine Stunde lang in den Kühlschrank oder 20 Minuten lang in den Gefrierschrank.

Napoleon-Kuchen ohne Backen

Die Zubereitung des Napoleon-Kuchens erfolgt meistens durch erfahrene Hausfrauen. Jetzt können Anfänger es kochen und gleichzeitig die minimale Zeit verbringen.

Um dieses Gericht zuzubereiten, müssen Sie die folgenden Produkte vorbereiten:

  • Drei Hühnereier;
  • Butter - eine Packung;
  • Ein Glas Vollmilch;
  • Weizenmehl - ein Esslöffel;
  • Ein halbes Glas Kristallzucker;
  • Eine Dose gekochte Kondensmilch;
  • Normale Kekse sind ein halbes Kilogramm.

Dieses Gericht wird in der folgenden Reihenfolge zubereitet:

  1. In einer separaten Schüssel das Ei mit einem Mixer schlagen und nach und nach Zucker und Milch hinzufügen.
  2. Geben Sie dann unter fortgesetztem Mischen Mehl mit Kondensmilch in diese Mischung.
  3. Gießen Sie diese Mischung in eine Pfanne und lassen Sie die Sahne bei schwacher Hitze köcheln.
  4. Wenn Blasen auftauchen, geben Sie Butter in diese Mischung und mischen Sie sie, bis sie sich aufgelöst hat.
  5. Entfernen Sie nun diese Creme und kühlen Sie sie ab, bis es ein wenig warm wird.
  6. Gießen Sie kleine Quadrate von Keksen in die vorbereitete Schüssel und mahlen Sie sie.
  7. Gießen Sie die Sahne in diese Schüssel und mischen Sie den Inhalt.
  8. Nun in die mit Lebensmittelpapier belegte Form diese Mischung geben.
  9. Wir legen das Formular für eine Stunde an einen kalten Ort.
  10. Wir nehmen es heraus und streuen es auf die Krümelreste.

Schneller Bananenkuchen ohne Backen (Video)

Wie Sie sehen, nichts kompliziertes. Aber in kürzester Zeit - leckere Gerichte.