Haus & Garten

Herausnehmbare Erdbeeren: Sorten, Eigenschaften, Pflegeeigenschaften

Herausnehmbare Erdbeeren: Sorten, Eigenschaften, Pflegeeigenschaften


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Verwenden Sie Remontant-Erdbeeren (Remontant fraga), da sie in einer Saison mehrere Kulturen produzieren können. Die Früchte können mittelgroß und groß sein und der Prozess der Beerenbildung dauert von Mai bis Ende Herbst. Der maximale Ertrag solcher Erdbeeren kann in den ersten zwei Jahren geerntet werden. Dann wird empfohlen, die Plantage zu verpflanzen.

Die besten Sorten von Reparaturerdbeeren

Es gibt verschiedene beliebte Sorten von Reparaturerdbeeren, von denen jede ihre eigenen Merkmale aufweist.

NotennameAllgemeine BeschreibungEigenschaften von BeerenKrankheits- und Schädlingsresistenz
San Andreas (San Andreas Erdbeere)In den USA erhalten. Hat 4 FruchtwellenDie Früchte sind groß, glänzend und wiegen etwa 30 gHervorragende Resistenz gegen Schädlinge und Flecken
MontereyIn Kalifornien erhalten. Großer ErtragDie Beeren sind süß und kegelförmig.Hervorragende Resistenz gegen Krankheiten, Trockenheit und Staunässe
Linosa (Linosa)Italienische Sorte. Durchschnittliches WachstumKonische Beeren, groß, schönGute Beständigkeit gegen Mehltau und Pilze
AromenMittelreife SorteDie Früchte sind rot, groß und saftigHervorragende Fleckenbeständigkeit
Bourbon (Belle Bourbonnaise)Französisch Klasse. Sträucher sind hoch, wenige SchnurrbärteBeeren sind groß, konisch, mit einem angenehmen Geschmack.Verträgt Hitze gut
Königin Elizabeth IIKraftvolle BüscheBeeren duften, schmecken und haben eine glänzende Oberfläche.Gute Kälte- und Insektenresistenz
Ischia (Ischia)Italienische Sorte. Durchschnittliches WachstumDie Beeren sind groß, rot und länglichHohe Beständigkeit gegen Pilze, geringe Fleckenbildung

Zuchtmethoden

Die Reproduktion remontanter Erdbeeren kann mit einem Schnurrbart oder Samen erfolgen. Wenn es Ihr Ziel ist, die Sorteneigenschaften der Pflanze zu erhalten, ist es besser, die erste Methode zu wählen. Wenn die Erdbeere nur wenige Schnurrbärte bildet, ist es besser, die Samenmethode zu verwenden: Es ist schwieriger, aber die Büsche sind in diesem Fall so gesund und stark wie möglich. Die Reproduktion durch Teilen des Busches ist ebenfalls gestattet.

Herausnehmbare Erdbeere: Pflegeeigenschaften

Landung und Pflege

Erdbeerpflege ist einfach, hat aber viele Nuancen. Wird die Agrartechnik nicht beachtet, können auch die widerstandsfähigsten Sorten absterben.

Die Anpflanzung von Reparaturerdbeeren für die Region Moskau im Frühjahr erfolgt nach der Nistmethode, bei der der Schnurrbart besser wurzelt und sofort fruchtbar ist. Bei einer Landung im Freien sollten Sie keinen Platz sparen: Platz wird sich als nützlich für neue Pflanzen erweisen. Erdbeeren sollten auf einer zuvor von Unkräutern befreiten Fläche gepflanzt und mit Humus- und Phosphordünger gefüttert werden. Einige Wochen vor der Aussaat kann dem Boden auch Mist in einer Menge von 10 Litern pro m² zugesetzt werden. Schwerer Boden wird mit Sand aufgehellt.

Sämlinge werden Mitte Mai an einem festen Platz gepflanzt. Zwischen den Pflanzen verbleibt ein Abstand von ca. 70 cm. Vor dem Pflanzen wird auf den Beeten für jeden Sämling ein Hügel gebildet: Darauf werden die Wurzeln der Erdbeeren begradigt und dann leicht gegraben. Pflanzen müssen zunächst nicht gedüngt werden, es ist jedoch eine regelmäßige Bewässerung erforderlich.

Da reparierende Sorten anfälliger für Krankheiten sind als gewöhnliche Sorten, müssen sie sorgfältiger gepflegt werden: um mit hochwertigem und rechtzeitigem Wasser gewässert zu werden. In Wasser können Sie Kräutertees aus Brennnessel, Wermut und Schafgarbe hinzufügen. In der Hitze die Pflanzen entweder abends oder morgens gießen.

Damit die Beere groß ist, wird empfohlen, nach jedem Gießen den Boden um die Büsche herum zu lockern. Es ist darauf zu achten, dass die Erdbeerwurzeln nicht beschädigt werden. Wenn Sie die Wurzelzone mit Torf oder Sägemehl mulchen, ist ein späteres Lösen nicht erforderlich.

Nach dem Umpflanzen benötigen die Pflanzen eine gute Bewässerung und Top Dressing. Als Düngemittel können Sie eine Infusion von Vogelkot oder Stickstoff in Höhe von 1 Liter Substanz pro 15 Liter Wasser verwenden. Es kann auch eine Königskerzenlösung verwendet werden: 1 Liter pro 10 Liter Wasser.

Pflege umfasst auch die rechtzeitige Entfernung von Erdbeerschnurrbart; Andernfalls wächst die Plantage schnell und Sie erhalten keine gute Ernte. Um die Fruchtbarkeit zu erhöhen, sollten im Frühjahr alle Eierstöcke aus den Büschen entfernt werden: Die erste Ernte muss übersehen werden, aber die Beeren der zweiten werden viel größer und schmackhafter sein.

Schädlings- und Krankheitsbekämpfung

Herausnehmbare Erdbeeren sind von einer geringen Anzahl von Krankheiten und Schädlingen betroffen. Die häufigsten davon sind in der Tabelle dargestellt.

Krankheit / Schädling

Anzeichen einer Niederlage

Kontrollmaßnahmen
Blattlaus (Aphid)Am Boden der Blätter und Knospen scheiden Insekten eine klebrige Flüssigkeit aus.Behandlung mit einer Lösung aus Waschmittel und Holzasche
Graufäule (Gray infusorium)Auf den Blättern bilden sich braune Flecken mit flauschigem Belag.Kupferchloridspritzen, Entfernen von befallenen Früchten, Ausdünnen von Pflanzungen
Braune Flecken (Brown Macula)Blätter werden braun, fallen abKupferchlorid-Behandlung
Mehltau (Pulveream rubigo)Blätter werden braun, kräuseln sich; Beeren sind mit weißem Überzug bedecktFrühlingsbehandlung mit kolloidalem Schwefel. Betroffene Büsche beseitigen
Erdbeerzecke (Fragum minutum reddas)

Blätter färben sich gelb und kräuseln sich.

Sprühen mit einer Lösung von Kalbofos

Strawberry Repairing Bewertungen

Gärtner reagieren im Allgemeinen positiv auf die reparierenden Sorten, da sie sowohl im Frühling als auch im Herbst gut etabliert sind und schmackhafte und saftige Beeren liefern. Es wird jedoch empfohlen, einen Standort für das sorgfältige Anpflanzen von Erdbeeren zu wählen: Er sollte nicht roh sein, da sonst die Plantage verpflanzt werden muss.

Die erste Ernte der Beeren einer reparierten Erdbeere kann schon einen Monat nach dem Pflanzen erfolgen, und dies ist der Vorteil gegenüber gewöhnlichen Sorten. Die Fruchtbildung einiger Sorten dauert den ganzen Sommer ohne Unterbrechung, während andere einen Monat ruhen müssen, bevor sich eine neue Ernte bildet. Die Geschmacksqualitäten von Beeren werden als durchschnittlich eingestuft.

Erdbeer-Whisker wurzeln perfekt, daher sollten sie regelmäßig geschnitten werden, damit die Pflanzen nicht den gesamten Garten einnehmen.

Wie man Erdbeersamen pflanzt

Stellen Sie sicher, dass Sie eine reparierte Erdbeere auf dem Grundstück anpflanzen: Sie werden auch dann leckere Beeren ernten, wenn gewöhnliche Sorten bereits keine Früchte mehr tragen. Sie können jede Sorte ohne Angst vor Fehlern wählen: Sie alle haben gute Eigenschaften.


Sehen Sie sich das Video an: Die peinliche Wahrheit - Zahnersatz & 3. Zähne - Ela Kanal Vlog (Kann 2022).