Rat

Beschreibung der Tomatensorte Onkel Stepa und ihrer Eigenschaften

Beschreibung der Tomatensorte Onkel Stepa und ihrer Eigenschaften


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Tomaten sind seit langem in der Anzahl der beliebten Pflanzen in Gärten und Sommerhäusern enthalten. Tomatenonkel Stepa war das Ergebnis der Arbeit sibirischer Züchter. Es erhielt seinen sprechenden Namen aufgrund seiner Größe. Die Tugenden der Tomate haben sie zu einer der beliebtesten Sorten gemacht.

Allgemeine Informationen zur Sorte

Die Pflanze produziert eine gute Ernte unter geschützten Bedingungen und auf freiem Feld. Die Universaltomate wurde 2008 von russischen Züchtern gezüchtet. Nach 4 Jahren wurde es offiziell in das Staatsregister aufgenommen. Eigenschaften und Beschreibung der Sorte:

  • unbestimmt, wächst den ganzen Sommer;
  • Mitte früh, Fruchtreifezeit 115 Tage;
  • durchschnittlicher Ertrag, bis zu 8 Kilogramm Beeren von einer einzelnen Pflanze im Sommer,
  • hoch, Pflanzenhöhe erreicht 2,5 Meter:
  • durchschnittliches Laub des Busches;
  • mittelgroße Blätter, grün;
  • erfordert ständige Pflege;
  • einfache Blütenstände;
  • in einer separaten Bürste werden 3 bis 5 Früchte gebunden;
  • Resistenz gegen die meisten Nachtschattenkrankheiten;
  • Ferntransport ist möglich;
  • nicht anfällig für Risse;
  • gute Haltbarkeit.

Tomaten Onkel Stepa zeigte gute Ergebnisse in den südlichen Regionen Russlands. Die Beständigkeit gegen widrige Wetterbedingungen ermöglichte den Anbau der Pflanze im Norden des Landes. Beschreibungen und technische Daten von Früchten:

  • längliche, manchmal leicht gebogene Form;
  • die Länge der Tomaten erreicht 20 cm;
  • dicht;
  • groß, mit einem Maximalgewicht einer einzelnen Beere von 300 Gramm;
  • die Anzahl der Kammern beträgt 3 bis 5 Stück;
  • dünne Haut;
  • in einem reifen Zustand nimmt es eine leuchtend rote Farbe an;
  • süßer Geschmack;
  • duftend.

Tomaten sind für den Frischverzehr geeignet. Die Sorte eignet sich zum Einmachen, Einlegen und Herstellen von Tomatenpürees, Pasten, Soße und Saft.

Wachsende Empfehlungen

Die Pflanze bevorzugt eine Sämlingspflanzmethode. Um starke Sämlinge zu erhalten, wird empfohlen:

  • Pflanzensamen bis zu einer Tiefe von 1,5-2 cm;
  • Bereiten Sie für jeden Sämling einen separaten Torftopf vor.
  • Die Temperatur im Raum mit Sämlingen sollte nicht unter 22 Grad liegen.
  • regelmäßige Bewässerung;
  • Nach dem Erscheinen der ersten Triebe müssen diese zur Lichtquelle bewegt werden.

Erfahrene Gemüseanbauer empfehlen, nach dem Aushärten Sämlinge zu pflanzen. Für 1 sq. Meter Boden nicht mehr als fünf Büsche.

WICHTIG! Um die besten Ergebnisse zu erzielen, ist ein hoher Mineralgehalt des Bodens erforderlich.

Die Tomate erfordert regelmäßige Aufmerksamkeit. Obligatorische Veranstaltungen umfassen:

  • reichlich Bewässerung nach Bedarf;
  • regelmäßige Lockerung des Bodens;
  • Jäten;
  • Fütterung mit komplexen mineralischen oder organischen Düngemitteln mindestens alle 10 Tage;
  • Kneifen;
  • obligatorische Bindung an das Gitter und Installation von Stützen.

Gärtner Meinung

Guten Tag! Letztes Jahr habe ich eine neue Sorte für mich ausprobiert, Onkel Styopa. Der Name der Tomate ist gerechtfertigt. Pflanzen erreichten eine Höhe von 2,5 Metern. Zweifel an einer guten Ernte - der Sommer war kalt. Die Tomaten erwiesen sich als resistent und sammelten 5 Kilogramm Beeren aus dem Busch. Geeignet für nördliche Regionen. Ich empfehle!

Ekaterina Sidorova, 45 Jahre alt.

Onkel Styopa entdeckte Tomaten für sich. Eine Abwechslung für einen Amateur, sehr anspruchsvoll. Um eine gute Ernte zu erzielen, ist regelmäßiges Füttern und Binden erforderlich. Geschmackseigenschaften von reifen Früchten in großer Höhe. Tomaten sind süß, frisch verzehrbar und gesalzen.

Denis Valerianovich, 65 Jahre alt.


Schau das Video: 22 Tomatensorten im Portrait September 2019 (Kann 2022).