Rat

Sortenbeschreibung und Anbau von mehrjähriger Escholzia, Anpflanzung und Pflege

Sortenbeschreibung und Anbau von mehrjähriger Escholzia, Anpflanzung und Pflege


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Escholzia ist eine großartige Dekoration für jeden Ort, an dem es angebaut wird. Blumen erfordern keine besondere Pflege, so dass auch unerfahrene Gärtner mit ihnen umgehen können. Die mehrjährigen Blüten von Escholzia, die in einem Blumenbeet gepflanzt sind, sehen aus wie kleine Seen mit einer im Wind schwankenden Oberfläche.

Es gibt verschiedene Arten und Sorten dieser Pflanze, unter denen der Gärtner die für ihn am besten geeignete Option auswählen kann. In Gebieten mit kalten Wintern wird es aufgrund seiner Kälteempfindlichkeit als einjährige Pflanze verwendet.

Beschreibung und Funktionen

Eshsholzia Staude ist eine der Arten der Mohnfamilie. Ihre Heimat ist der Westen Nordamerikas. Die Pflanze kam im 18. Jahrhundert auf den europäischen Kontinent. Eshsholzia Staude hat einen anderen Namen: "Kalifornischer Mohn". Es wird auch "Wermut" genannt, da die Stängel und Blätter Wermut ähneln.

Eshsholzia Staude ist eine mehrjährige Pflanze. Es hat ein starkes Kernrhizom. Blumen haben aufrechte und verzweigte Triebe. Eshsholzia Staude wächst bis zu 40 Zentimeter.

Stängel einer gerippten Struktur von dunkelgrüner Farbe, an der Laub an langen Blattstielen befestigt ist.

Blumen kopieren die Glocken durch ihr Design. Sie scheinen auch Frottee oder gewöhnlich zu sein. Die Blüte dauert den ganzen Sommer über an. Die Knospe lebt nicht länger als vier Tage, aber es erscheinen ständig neue.

Bei ungünstigem Wetter und nachts schließen sich die Blumen. Sie können sie nur tagsüber bewundern.

Die mehrjährige Escholzia-Blume sieht aus wie eine Mohnblume. Es kann weiß, gelb, orange und rot sein. Die Blütenblätter sind wunderschön in mehreren Ebenen angeordnet.

Nach der Bestäubung bilden sich in einem Monat Samenkapseln. Sie haben eine längliche Form und sehen aus wie lange, fleischige Schoten, die 7 Zentimeter lang sind. Die Kapseln enthalten kleine, graubraune elliptische Samen.

Merkmale der Aussaat zu unterschiedlichen Zeiten

Wenn Pflanzen im Herbst gesät werden, beginnen sie früher zu blühen als im Frühjahr.

Herbst

Eshsholzia-Staude vermehrt sich gut durch Selbstsaat. Im Winter stirbt das Saatgut mit der niedrigsten Qualität ab. Im Frühjahr sprießen die lebensfähigsten Samen.

Frühling

Die gesammelten Samen werden mit Sand gemischt und in Papiertüten gelegt. Bis zum Frühjahr im Kühlschrank lagern. Sobald sich der Boden erwärmt, säen.

Vor dem Winter

Samen können kurz vor Beginn der Winterkälte auf offenem Boden gepflanzt werden. Beim ersten Anzeichen von Wärme sprießen sie und können im Mai blühen.

Wachsende Sämlinge zu Hause

Die Verwendung von Sämlingen ist in Gebieten mit kaltem Klima üblich. Die Schwierigkeit liegt in der Tatsache, dass Escholzie einen langfristig starken Wurzelstab hat, der während der Transplantation leicht beschädigt werden kann. In diesem Zusammenhang wird empfohlen, Sämlinge mit Torftabletten zu züchten.

Zunächst muss die Kaltschichtung der Samen innerhalb von zwei Wochen erfolgen. Anfang März werden sie in Torftabletten gepflanzt. Sie werden in einen Behälter gegeben, der an einem Ort mit guter Beleuchtung und einer Temperatur von 20-22 Grad aufgestellt werden muss.

Ende April werden die Sämlinge gehärtet. Die Behälter werden kurz auf die Straße gebracht, um die mehrjährige Escholzia an die gewünschte Temperatur zu gewöhnen. Anfang Mai können Sämlinge auf offenem Boden gepflanzt werden.

Wie man auf offenem Boden pflanzt

Sie können diese Blumen mit Samen oder Setzlingen pflanzen.

Bodenvorbereitung

Vor dem Pflanzen einer mehrjährigen Escholzia muss der Boden ausgegraben werden. Wenn Sie Blumen auf schwerem und lehmigem Boden wachsen lassen müssen, müssen Sie Torf und Sand hinzufügen. Für mehrjährige Escholzien ist neutraler oder leicht saurer Boden am besten geeignet.

Zu saurer Boden muss mit Dolomitmehl oder Asche gemischt werden.

Sitzplatzauswahl

Lose sandige Lehmböden sind zum Pflanzen vorzuziehen. Für Blumen ist es wichtig, dass die Beleuchtung gut ist.

Samenvorbereitung

Sie werden geschichtet, indem sie 1 bis 1,5 Monate bei Temperaturen von bis zu 3 Grad Celsius gehalten werden. Wenn die Aussaat im Herbst erfolgt, erfolgt dies automatisch im Winter. In diesem Fall sterben schwache Samen ab und lebensfähige werden in den Boden gepflanzt.

Landeplan

Zum Einpflanzen in den Boden werden Rillen hergestellt, in die Samen gelegt werden. 2 cm Erde darüber gießen. Es wird mit Torf gemulcht. Wenn die Pflanzung im Herbst erfolgte, bedecke ich die Samen mit einer Schicht abgefallener Blätter.

Beim Pflanzen von Sämlingen muss sich der Wurzelkragen auf der Bodenoberfläche befinden.

Der optimale Abstand zwischen den Pflanzen beträgt 30 Zentimeter.

Pflege

Eshsholzia Staude erfordert keine besondere zusätzliche Pflege. Es ist jedoch notwendig, sich darum zu kümmern, damit es mit luxuriöser Blüte gefällt.

Diese Pflanze kann unter dem Überwachsen von Unkraut leiden. Daher muss dies überwacht und das Jäten rechtzeitig durchgeführt werden. Bei mehrjähriger Escholtsie ist eine regelmäßige Lockerung des Bodens sinnvoll. Durch die Behandlung dringt Luft besser in die Wurzeln ein und dies trägt zur Verbesserung von Wachstum und Entwicklung bei.

Wenn verwelkte Blumen gefunden werden, werden sie beschnitten.

Die Staude Eshsholzia verträgt hohe Temperaturen gut, ist aber frostbeständig. Sie kann nur einem kurzen Gefrieren bei Temperaturen von bis zu 5 Grad unter Null standhalten..

Aufgrund seiner schlechten Kältetoleranz wird es häufig als einjährige Pflanze in gemäßigten Klimazonen angebaut.

Bewässerung

Eshsholzia Staude liebt Feuchtigkeit. Dementsprechend ist es notwendig, sie pünktlich zu gießen, wobei die Häufigkeit während der Woche zwei- bis dreimal regelmäßig ist. Darüber hinaus sollten Sie die Gesamtfeuchtigkeit überwachen und auf eine mäßige Menge an Flüssigkeit zur Bewässerung beschränkt sein, damit kein Überlauf auftritt. Es wird empfohlen, es abends durchzuführen, wenn es nicht so heiß ist wie tagsüber.

Eshsholzia Rasen benötigt weniger Feuchtigkeit und verträgt trockenes Wetter gut.

Top Dressing

Mehrmals im Jahr gedüngt. Im Sommer reichen ein oder zwei Düngemittel mit Mineralzusammensetzungen für Blütenpflanzen aus.

Krankheiten und Schädlinge

Eshsholzia-Staude ist bei heißem, trockenem Wetter anfällig für Befall durch Spinnmilben oder Bohnenblattläuse. Ein wirksames Mittel gegen sie ist das Sprühen von Insektiziden. Verwenden Sie dazu:

  • Aktara;
  • Kommandant.

Bei überschüssiger Feuchtigkeit entwickelt sich Mehltau oder Wurzelfäule. Ein Zeichen einer Infektion ist das Wachstum kleiner Blätter, die gelb werden. Wenn eine Virusinfektion festgestellt wird, werden die Pflanzen zerstört. Wenn eine Pilzinfektion aufgetreten ist, werden Fungizide eingesetzt.

Heilenden Eigenschaften

Diese Pflanze ist bekannt für ihre medizinischen Eigenschaften. Der Saft enthält:

  • Flavonoide;
  • Farbstoffe;
  • Alkaloide.

Um zu erhalten, wird der Luftteil der Anlage verwendet. Es wird während der Blütezeit geschnitten und dann getrocknet.

Farbstoffe werden zur Herstellung von Kosmetika verwendet. Alkaloide können für medizinische Zwecke verwendet werden. Sie werden als Beruhigungsmittel zur Schmerzlinderung eingesetzt. Alkaloide wirken krampflösend.

Aus dieser Pflanze werden Gelatine-Tabletten, flüssige Extrakte und Alkoholeinstellungen hergestellt.

Die Verwendung von mehrjähriger Escholtia als Medizin ist in der traditionellen Medizin anerkannt. Es ist bekannt, dass Lotionen mit diesem Mittel bei Zahnschmerzen helfen können. Die Eschsholzia-Staude kann zur Bekämpfung von Schlaflosigkeit eingesetzt werden. Es wird Kindern als Heilmittel gegen Enuresis verschrieben.

Es gibt Kontraindikationen für die Verwendung von Arzneimitteln aus dieser Pflanze. Es wird nicht empfohlen, sie einzunehmen:

  • schwangere Frau;
  • stillende Mutter;
  • diejenigen, die eine langfristige Allergie gegen Eschscholtia haben.

Kindern wird empfohlen, diese Medikamente nur nach Anweisung eines Arztes zu verwenden. Wenn die Aktivität eine erhöhte Konzentration der Aufmerksamkeit erfordert, sollte die Verwendung eines auf dieser Pflanze basierenden Produkts eingeschränkt werden.

Sammlung und Lagerung von Samen

Um die Samen zu sammeln, müssen Sie warten, bis die Samenkapseln auf der Pflanze erscheinen. Es wird empfohlen, sie ohne zu reißen in einen Mullbeutel zu legen und 4 Wochen zu warten, bis sie vollständig trocken sind.

Dann werden sie abgerissen und vorsichtig auf ein Stück Papier gegossen. Sie werden getrocknet und in Papiertüten gegossen. Es wird empfohlen, Samen im unteren Regal des Kühlschranks aufzubewahren. Sie verlieren drei Jahre lang nicht die Keimung.

Ansichten

Es gibt 12 Arten von Escholzia. Am häufigsten sind 2 von ihnen.

Kalifornien

Diese Pflanze hat dünne und verzweigte Triebe. Dunkelgrüne durchbrochene Blätter sind mit einer bläulichen Blüte bedeckt. Die Pflanze wächst bis zu 40 Zentimeter. Einige der Sprossen liegen auf dem Boden.

Die Pflanze hat schalenförmige leuchtend orangefarbene Blüten mit einem Durchmesser von 9 Zentimetern. Die Blüte beginnt Mitte Juni und dauert bis zum Ende des Herbstes und dem Einsetzen der Winterkälte.

Soddy

Dies ist eine einjährige Art. Es ist kompakt. Die Pflanzenhöhe beträgt 15-29 Zentimeter. Die Blätter sind durchbrochen und in basalen Rosetten gesammelt. Einfache Blüten mit einem Durchmesser von 3 Zentimetern wachsen an bloßen Stielen. Die Blüte beginnt im Juni.

Empfangshalle

Die Blüten sind hellgelb. Der Durchmesser beträgt 2 Zentimeter. Die Höhe der Büsche überschreitet 20 Zentimeter nicht.

Terry

Diese Art hat gefüllte Blüten von weißer, cremefarbener, rosa oder karminroter Farbe. Die Kanten der Blütenblätter können gezackt oder glatt sein. Diese Art ist unprätentiös, resistent gegen Trockenheit und vermehrt sich normalerweise durch Selbstsaat.

Beliebte Sorten

Aprikosen-Chiffon

Die mehrjährigen Escholzia-Büsche sind mit Blüten von cremigem Aprikosenton bedeckt. Sie werden 35-40 Zentimeter groß. Die Blüten dieser Sorte sind doppelt mit gewellten Blütenblättern.

Goldener Ruhm

Große, einfache gelbe Blüten mit orangefarbener Mitte.

Orange König

Hat leuchtend orange Blütenstände. Der Durchmesser der Blume beträgt 5-8 Zentimeter. Blüht von Juni bis Oktober.

Mikado

Diese Sorte gehört zur kalifornischen Escholzia. Es hat leuchtend gelbe Blüten mit einem orangefarbenen Zentrum von 7 Zentimetern Durchmesser.

Karminkoenig

Einfache Blüten haben eine dunkle karminrote Farbe.

Erdbeerfelder

Diese Sorte hat halbgefüllte Blüten, scharlachrot mit einer gelblichen Mitte.

Fruchtexplosion

Der Name der Farben kommt von der Kombination von hellen, gesättigten Farben von Gelb und Purpur, in ihrer Form können sie breit und gefaltet sein.

Apfelbaumblumen

Die Sortenart zeichnet sich durch die vermehrte Farbe großer Blütenstände aus. Ihre Farbe ist rosa, aber sie haben einen hellen Farbton an den Rändern und sind in der Mitte blass.

Ballerina

In der mehrjährigen Escholzie haben doppelt leuchtende Blüten einen Durchmesser von 15 Zentimetern. Sie können gelb, rosa oder orange sein. Dreimal geschnittene Blätter haben eine wachsartige Beschichtung.

Diese Pflanze ist wunderschön und es gibt keine besonderen Schwierigkeiten beim Anbau. Aus diesen und anderen Gründen ziehen die zarten und zarten Blüten von Escholzia viele Menschen an.


Schau das Video: Lokalzeit aus Bonn: Kiri - der neue Wunderbaum (Kann 2022).