Rat

Die besten niedrig wachsenden Sorten von Kirschtomaten für offenes Gelände

Die besten niedrig wachsenden Sorten von Kirschtomaten für offenes Gelände


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Unser heutiges Thema wird sein, welche Sorten von Kirschtomaten besser für offenes Gelände geeignet sind. Es wird sich um untergroße Sorten handeln. Diese kleinen Tomaten haben einen unglaublichen Geschmack. Sie werden zum Einmachen und zur Herstellung köstlicher Salate angebaut. Kirschbäume können übrigens sowohl im Freien als auch in Gewächshäusern angebaut werden. Wir werden jedoch genau diejenigen berücksichtigen, die auf offenem Land angebaut werden.

Niedrig wachsende Sorten

Aufgrund ihres geringen Wachstums wird die Pflege manchmal vereinfacht. Wir können sagen, dass dies die besten Tomatensorten sind. Sie werden oft im Boden oder zu Hause angebaut. Wenn sie auf offenem Boden gepflanzt werden, dann nur in speziellen Schutzräumen aus Filmen. Diese Sorte unterscheidet eine Vielzahl von Unterarten, die sich wiederum in den Eigenschaften der Früchte sowie der Büsche unterscheiden. Werfen wir einen Blick auf einige Sorten von Kirschtomaten.

Balkonwunder

Diese Art von Kirschtomaten ist eher kurz. Sie können anhand seines Namens verstehen, wo es angebaut wird, aber es eignet sich auch hervorragend zum Pflanzen auf offenem Boden. Die Büsche des Balkonwunders sind nicht höher als 30-40 Meter, das heißt, dies ist die Grenze. Tomaten sind klein und wiegen nur 20 Gramm. Sie machen köstliche Salate sowie ausgezeichnete Konfitüren.

Biathlon

Wenn Sie Tomaten im Freien anbauen möchten, ist diese Hybride die beste und perfekteste dafür. Die Früchte dieser Tomaten haben eine rote Farbe und eine runde Form mit einer flachen Nase. Das Gewicht einer Tomate kann 80 Gramm erreichen. Übrigens müssen Sie nicht lange auf die erste Ernte warten, sie erscheint nach 90 Tagen und Sie können sie kontinuierlich ernten. Dies ist die beste Qualität dieses Hybrids.

Danko

Danko ist eine größere Tomatensorte. Die Büsche sind zwar nicht sehr groß, aber die Früchte sind ziemlich groß. Eine Tomate kann bis zu 500 Gramm wiegen. Es eignet sich hervorragend für den Außenbereich und kann hohe Erträge erzielen.

Währung

Diese Art von Pflanze ist etwas höher als die vorherigen. Die Höhe des Busches kann bis zu 80 Zentimeter betragen. Die Sorte ist sehr produktiv und ein Busch kann bis zu viereinhalb Kilogramm Tomaten bringen. Das Gewicht einer Frucht beträgt 200-300 Gramm. Sie haben eine glatte Oberfläche und dichte Haut. Der Geschmack ist unbeschreiblich, er ist wunderschön. Es sollte beachtet werden, dass Tomaten vom Typ "Währung" nicht knacken, was zweifellos ihr Plus ist.

Übertreibung schnell

Die ersten Produkte dieser Kirschtomaten erscheinen bereits 105 Tage nach den ersten Trieben. Wenn es auf offener Fläche angebaut wird, erreicht die Höhe eines Busches 130 cm, aber die Sorte ist immer noch eine verkümmerte Sorte. Die Tomaten sind mittelgroß und ein Busch bringt einige Tomaten hervor.

Korb am Fenster

Diese Art gehört zur frühen Reifung, da sie nach 80-85 Tagen reift. Meistens wird es auf freiem Feld gepflanzt, aber zu Hause auf der Fensterbank ist nicht die schlechteste Option. Die Höhe des Busches kann vierzig Zentimeter erreichen. Es erfordert kein Feststecken und Strumpfband, was sehr gut ist. Eine Bürste ergibt 8 bis 10 abgerundete Tomaten. Und das Gewicht einer Tomate beträgt bis zu 30 Gramm.

Preiselbeeren in Zucker

Diese Art gehört zur frühen Reifung. Es wird zu Hause im Gewächshaus oder im Freien angebaut. Er braucht wie die vorherige Art kein Strumpfband. Tomaten sind klein und dunkelrot mit weicher Haut. Tomaten halten Temperaturschwankungen stand. Sie eignen sich sowohl zum Einmachen als auch für Salate.

Münze

Die Sorte ist sehr früh und hat keine Angst vor Spätfäule, da die Ernte gebildet wird, bevor sie sich massiv ausbreitet. Es ist eine der besten Kirschtomaten. Das erste Gemüse sollte 80 Tage nach den ersten Trieben erwartet werden.... Das Wachstum des Busches ist gering, es bilden sich kleine Tomaten mit einem Gewicht von bis zu 15 Gramm. Ihre Farbe ist gelb. Der Geschmack von Tomaten ist süß. Sie werden für Lebensmittel oder Dosen verwendet. Unter allen Kirschsorten ist diese die höchste Qualität.

Tomatenknopf

Die Sorte reift früh, wie viele unter Kirschtomaten im Freien, und die ersten Produkte erscheinen normalerweise nach 95-105 Tagen. Die Triebe, die der Knopf bildet, sind bestimmend, ihre Höhe beträgt 50-60 Zentimeter. Gemüse ist klein, mit einem Durchschnittsgewicht von 30-40 Gramm.

Tomatenbaby süß

Eine weitere früh reifende Art, die zu klein und überbestimmt ist. Das Hauptmerkmal ist, dass es nicht fixiert oder gebunden werden muss. Eine Bürste kann 8-10 kleine Tomaten mit einem Gewicht von jeweils bis zu 30 Gramm produzieren.

Kirschblüte F1

Dieser Hybrid zeichnet sich durch seine sehr leistungsstarke Buschstruktur aus. Die Höhe der Pflanze kann einen Meter erreichen, daher muss der Busch an einem Baumpflock befestigt werden. Um eine gute Ernte zu erzielen, müssen Sie drei Stängel bilden. Die Früchte dieser Art sind kugelförmig und haben eine rote Farbe. Ungefähres Gewicht bis zu 30 Gramm. Die Haut ist ziemlich dicht, so dass die Tomaten während der Konservierung nicht reißen.

Enkelin

Diese Sorte zeichnet sich dadurch aus, dass sie Früchten ohne Strumpfband standhalten kann. Sie sind klein und wiegen 30 bis 50 Gramm. Die Höhe der Buchse überschreitet 50 Zentimeter nicht. Die Form der Tomaten ist rund, sie sind leicht abgeflacht.

Irishka

Diese Art gehört zur frühen Reifung. Die erste Ernte erscheint nach 87 Tagen. Die maximale Pflanzenhöhe kann 50 Zentimeter erreichen. Der Hauptvorteil der Sorte ist, dass sie lange Früchte trägt. Die Produkte sind klein, ihre Farbe ist rot und ihr Gewicht beträgt 30 Gramm.

Honig F1

Die Hybride gehört zu mittelfrühen Tomaten, da sie nach 110 Tagen die ersten Früchte trägt. Die Ernte ist in der Lage, im Süden im Freien eine gute Ernte zu erzielen. Die Höhe der Büsche kann 80 Zentimeter erreichen, es gibt praktisch kein Laub. Auf einem Stiel können ca. 6 Bürsten mit bis zu 28 Tomaten gleichzeitig gebildet werden. Kirschtomaten sind sehr leicht, Miniatur. Das ungefähre Gewicht der Früchte beträgt 30 Gramm und ihre Farbe ist gelb. Eine ausgezeichnete Option zum Salzen oder Konservieren.

Florida Petite

Dies ist eine der beliebtesten Sorten, die sich gut an alle Bedingungen anpasst und eine gute Ernte bringen kann. Die Sorte gehört zur ultra-frühen Reifung, die Früchte reifen in 90-95 Tagen. Ihr Gewicht reicht von 15 bis 25 Gramm. Kleine Tomaten schmücken jedes Gericht perfekt und eignen sich hervorragend zur Konservierung. Die Art gehört nicht zur Hybride und bringt eine gute Ernte, etwa 500 Gramm pro Busch oder 3,5-4 kg pro Quadratmeter Land. Übrigens benötigen die Büsche kein Strumpfband oder Kneifen. Alles was Sie tun müssen, ist sich richtig darum zu kümmern.

Charme

Diese Sorte hat mittelgroße Früchte. Das Gewicht von Sharm-Tomaten liegt zwischen 25 und 30 Gramm. Es verfügt über eine zylinderförmige rote Lackierung. Die Früchte eignen sich hervorragend zum Einmachen und für alle Arten von Salaten.

Die Höhe der Büsche überschreitet selten 40 cm. Es ist sehr wichtig, sie richtig zu pflegen. Bewässerung und Fütterung sollten pünktlich erfolgen. Bei Bedarf können Sie das Laub ausdünnen. Da die Sorte gegen kaltes Klima resistent ist, kann sie auch in den nördlichen Regionen angebaut werden. Die Ausbeute ist hoch - 5-6 kg pro Quadratmeter. Die ungefähre Reifezeit der Früchte beträgt 90 bis 100 Tage.

Ildi F1

Diese Tomaten sind wie fast alle Kirschsorten sowie Hybridsorten zu klein. Die Höhe der Büsche kann bis zu 50 Zentimeter erreichen. Die Samen reifen vollständig und tragen in 85-90 Tagen Früchte. Diese Art hat keine besonderen Pflegeregeln. Der Ertrag kann mehr als 6 Kilogramm pro Quadratmeter erreichen.

Die Fruchtfarbe ist hellgelb. Sie ähneln einem Tropfen in der Form, aber der Geschmack ist einfach ausgezeichnet. Sie werden oft zum Dekorieren von Geschirr verwendet und auch zu frischen Salaten und natürlich zu Dosen hinzugefügt. Sie haben keine Angst vor niedrigen Temperaturen und tragen unter allen Bedingungen eine gute Menge Obst.

Fazit

Niedrig wachsende Kirschtomaten im Freien sind eine gute Wahl. Einige von ihnen sind in der Lage, große Ernten zu produzieren. Ihr großes Plus ist, dass sich die meisten niedrig wachsenden Kirschhybriden an alle Wetterbedingungen anpassen können, nicht viel Pflege benötigen und ihre Früchte sehr lecker sind.

Sie reifen ziemlich schnell, es gibt praktisch keine Probleme mit ihrer Kultivierung. Ihre kleinen Miniaturfrüchte sehen toll aus und ihr Geschmack ist unbeschreiblich. Kirschen haben einen höheren Nährstoffgehalt als herkömmliche Tomatensorten. Übrigens wurden dank der Auswahl Tomaten mit einem bestimmten Geschmack von Himbeere, Erdbeere, Muskatmelone und Blaubeere gezüchtet. Wenn Sie sie richtig konservieren können, können Sie köstliche Gerichte erhalten.


Schau das Video: 37 Tomatensorten für 2021 - Alte Sorten - besondere Tomaten Sorten - Tomaten Samen - Saatgut Tomaten (Kann 2022).