Rat

Wie man Gurken auf freiem Feld am besten bindet

Wie man Gurken auf freiem Feld am besten bindet


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Gurken sind eine Kürbisernte, die bis zu zwei Meter hoch werden kann. Viele unerfahrene Gemüsebauern achten nicht auf diese Eigenschaft von Gurken und glauben, dass es nicht notwendig ist, sie zu binden. Einige Leute denken auch, dass ungebundene Pflanzen mehr Feuchtigkeit erhalten.

Diese Meinung ist jedoch falsch und Gurken brauchen Unterstützung. Wenn Sie die Büsche nicht rechtzeitig binden, beginnen sie auszutrocknen und zu brechen. Bevor Sie solche Pflanzen anbauen, müssen Sie daher herausfinden, wie Gurken auf freiem Feld gebunden werden.

Warum Büsche zusammenbinden?

Nicht alle Gärtner wissen, ob sie Gurken im Freien binden sollen. Um dies zu verstehen, sollten Sie sich mit den Hauptgründen für die Erstellung von Stützen für hohe Büsche vertraut machen.

Das Binden von Gurken auf freiem Feld erfolgt, um die Büsche richtig zu formen und ihre Fruchtbildung zu erhöhen. Es gibt auch andere Vorteile dieser Wachstumsmethode:

  1. Wenn Sie die Gurken richtig binden, wächst ihre Rebe besser und die Prozesse werden länger. Mit der Zeit erscheinen große Früchte und Blütenstände auf ihnen.
  2. Gebundene Pflanzen, die an bestimmten Krankheiten leiden, stapfen immer noch auf eine gesunde Rebe zu, die sich nicht mit der Krankheit infizieren kann.
  3. Büsche, die an eine Stütze gebunden sind, sehen viel hübscher aus.
  4. Das Design nimmt nicht viel Platz ein, da die Gurken vertikal wachsen und nicht viel wachsen.
  5. Sie müssen Gurken binden, um schnell reife Früchte zu sammeln und nicht viel Zeit damit zu verbringen, sie in bewachsenen Büschen zu suchen.
  6. Das Strumpfband der Gurken auf freiem Feld ist obligatorisch, da in Abwesenheit große Büsche aufgrund schwerer Früchte zu brechen beginnen, was zum Tod der Pflanze führen wird.

Materialien und Werkzeuge

Bevor Sie Gurken auf freiem Feld binden, sollten Sie herausfinden, welche Werkzeuge und Materialien für solche Arbeiten benötigt werden. Es ist sehr wichtig, die am besten geeigneten Materialien zu verwenden, mit denen die Stiele sicher befestigt werden können. Ein Do-it-yourself-Strumpfband für Gurken wird mit den folgenden Geräten erstellt:

  • Stangen aus Holz oder Metall;
  • starker Draht oder Schnur;
  • Kunststoff- oder Metallgitter;
  • Strumpfbandmaterial, das eng an den Stielen der Büsche anliegt.

Das neue Material zum Binden von Gurken wird sehr sorgfältig ausgewählt, da ungeeignete Strumpfbänder zerbrechliche und empfindliche Stängel schädigen können.

Es wird nicht empfohlen, Drähte, Gewinde und Leitungen zu verwenden. Sie werden hart in Büsche schneiden und sie kneifen. Dies kann zum Tod der Pflanze führen.

Das beste Material zum Binden von Gurken ist Baumwollgewebe. Seine Stärke reicht aus, um die Pflanze sicher zu halten. Es ist auch ziemlich breit und schadet den Stielen der Büsche nicht. Stattdessen können synthetische Nylongewebe verwendet werden. Zum Beispiel werden manchmal verwöhnte Strumpfhosen verwendet, um Büsche zu binden. Sie sind stark, weich, dehnen sich gut und klemmen den Stiel nicht ein.

Für das Strumpfband der Gurken können Sie auch spezielle Clips verwenden, bei denen es sich um wiederverwendbare Geräte handelt. Sie bestehen aus Kunststoff und eignen sich hervorragend zur Unterstützung schwerer Gurkenbürsten. Die Clips können viele Jahre verwendet werden, bis sie brechen.

Für Menschen, die Gurken im industriellen Maßstab anbauen, ist es besser, die Büsche mit einem Spezialwerkzeug zu binden, dessen Prinzip einem Hefter sehr ähnlich ist. Damit können Sie den Stiel an die Stütze binden.

Grundlegende Methoden

Viele wissen nicht, wie man Gurken am besten bindet. Es gibt zwei Hauptmethoden zum Befestigen von Buchsen. Die Methoden zum Binden von Gurken auf freiem Feld unterscheiden sich voneinander und müssen daher einzeln betrachtet werden.

Horizontal

Um zu verstehen, wie die Büsche horizontal horizontal zusammengebunden werden, sollten Sie sich mit den Funktionen vertraut machen.

Diese Methode ist die vorteilhafteste und einfachste für Menschen, die bisher nicht am Anbau von Gurken beteiligt waren. Dazu müssen zwei Stützen in der Nähe des Gartenbettes gehämmert werden, die als gewöhnliche Holzpfosten oder Metallrohre verwendet werden können. Ein starkes Seil sollte in mehreren Reihen zwischen die Stützen gezogen werden. Der Abstand zwischen ihnen ist nicht zu groß und beträgt etwa 35-40 cm.

Um das Strumpfband auszuführen, werden die Stiele von unten sauber an einen Knoten an die Stütze gebunden. Wenn die Büsche erwachsen werden, werden mehrere Knoten an den Stützen gemacht, um zusätzliche vertikale Seile zu befestigen.

Der Hauptnachteil der horizontalen Methode besteht darin, dass die Stiele, die die obere Stütze erreicht haben, herunterhängen. Um ein solches Problem zu vermeiden, wird empfohlen, regelmäßig lange Triebe zu entfernen oder eine sehr hohe Unterstützung vorzunehmen.

Vertikal

Diese einfachste Methode wird auch häufig von Gärtnern angewendet. Um zu verstehen, wie ein vertikales Strumpfband hergestellt wird, sollten Sie sich mit den grundlegenden Empfehlungen vertraut machen.

Zunächst werden an den Bettkanten spezielle Stützen angebracht. Dann wird ein starkes Seil oben horizontal gespannt. Es dient als Unterstützung für das Binden von Stoff mit einer Breite von etwa 4 bis 5 cm. Die Anzahl der vertikalen Stoffstreifen hängt direkt davon ab, wie viele Gurkenbüsche im Garten wachsen.

Die Unterkanten des Streifens sind mit der Basis der Büsche verbunden. In diesem Fall wird eine freie Schleife hergestellt, damit sich die Pflanze problemlos um den Träger wickeln und nach oben wachsen kann. Ein vertikales Gurkenstrumpfband ermöglicht es Ihnen, einen Garten mit einer beträchtlichen Menge Gurken anzulegen.

Anstelle von Stoffstreifen können Sie spezielle Stützstifte verwenden. In diesem Fall müssen mehrere solcher Halterungen in der Nähe jeder Buchse angebracht werden, um die Buchse sicher zu befestigen.

Ungewöhnliche Wege

Es gibt verschiedene Methoden, die von Gärtnern nicht so häufig angewendet werden wie andere.

Gurkenbaum

Nicht jeder weiß, wie man Gurken im Garten auf diese Weise bindet. Nach dem Gebrauch werden die gebundenen Büsche wie gewöhnliche Bäume.

Während die Gurken an den Stützen befestigt werden, bilden sie eine Gleitschlaufe und binden sie an das Gitter. Die seitlichen Peitschen sind in verschiedene Richtungen geteilt und an den unteren Stützen befestigt. Wenn weibliche Eierstöcke auf ihnen erscheinen, können sie mit dem Hauptgitter verbunden werden. Die seitlichen und mittleren Triebe müssen so zusammengebunden werden, dass der Winkel zwischen ihnen etwa 50-60 Grad beträgt.

Plastikflaschen verwenden

Viele Leute, die nicht wissen, wie man Gurken richtig bindet, denken, dass dafür nur spezielle Geräte verwendet werden sollten. Dies kann jedoch auch mit Hilfe von Plastikflaschen erfolgen. Kunststoff ist ein ziemlich haltbares und hochwertiges Material, daher verwenden erfahrene Gärtner es als Fixiermittel für Triebe.

Jede Plastikflasche kann verwendet werden, um einen Halter mit optimaler Dicke und Länge herzustellen. Sie können sie mit einem herkömmlichen Hefter am Träger befestigen.

Die Verwendung von Fässern

Viele wissen nicht, wie man Gurkenbüsche in Fässern repariert. Diese Methode wird von vielen Sommerbewohnern verwendet, wenn sie freien Platz auf dem Gelände sparen müssen. In diesem Fall sitzen die Gurken in Fässern, die mit vorbereitetem Boden gefüllt sind. Mit der Zeit beginnen die Büsche zu wachsen und greifen nach dem Boden.

Strumpfband auf Bögen

Die meisten Menschen sind es gewohnt, U-förmige Gitter zum Befestigen von Gurken zu verwenden. Pflanzen können jedoch stattdessen mit Lichtbögen verbunden werden. Dazu werden mehrere Seile unter den Bögen gebunden, an die hohe Büsche gebunden werden.

Mit natürlichen Spalieren

Diese Methode ist eine der einfachsten, da Sie keine Unterstützungen selbst erstellen und installieren müssen. Es reicht aus, Gurken in der Nähe des Zauns zu pflanzen, damit sie sich darum wickeln und ruhig nach oben wachsen können. Der einzige Nachteil dieser Methode ist, dass Sie im Herbst den Zaun von getrockneten Blättern reinigen müssen.

Gitter anwenden

Zum Binden von Büschen wird manchmal ein spezielles Netz verwendet, das Sie selbst herstellen oder in einem Geschäft kaufen können. Es ist perfekt für den Anbau von Pflanzen, die sich stark kräuseln. Für ein Strumpfband können Sie Produkte mit Abschnitten unterschiedlicher Größe verwenden. Die Wahl der optimalen Maschengröße hängt davon ab, wie groß die Büsche daran gebunden werden.

Die Produkte werden an Stützen befestigt, die am Ende jedes Bettes installiert sind. Während sie wachsen, werden die Büsche an den Maschenabschnitten befestigt und flechten ihre Basis.

Häufige Fehler

Beim Binden von Gurken wird empfohlen, folgende Fehler zu vermeiden:

  • Spätes Strumpfband. Die Geißel der Gurken ist sehr zerbrechlich und ohne Strumpfband können sie aufgrund des Gewichts der Früchte brechen. Wenn es nicht möglich ist, die Büsche rechtzeitig zu binden, ist es besser, sie im Aufstrich zu züchten.
  • Enges Strumpfband von Pflanzen. Gurkensprossen sollten nicht zu fest gebunden werden, da dies den Stiel beschädigen kann. Es führt auch zu einer Verschlechterung der Ernährung der Peitsche und manchmal zum Tod der Pflanze.
  • Die Verwendung von Materialien, die zu starr sind. Das Binden der Stiele mit Plastikbändern und harten Schnüren kann die Oberfläche der Triebe beschädigen. Diese Verletzungen sind zunächst nicht auffällig, können aber im Laufe der Zeit Krankheiten verursachen, die durch Pilzsporen übertragen werden.
  • Späte Verdrehung der Spitze. Es muss rechtzeitig um den Träger gedreht werden. Wenn dies nicht getan wird, beginnt die Oberseite herunterzufallen und mit der Zeit zu brechen.

Fazit

Während des Anbaus von Gurken sollten diese an speziellen Stützen befestigt werden. Es ist ganz einfach, dies zu tun, so dass jeder mit solchen Arbeiten fertig werden kann. Dazu reicht es aus, sich mit allen Möglichkeiten für Strumpfgurken auf freiem Feld vertraut zu machen.


Schau das Video: Gurken anbauen und Gurken pflanzen Tipps für Aussaat und Pflege im Freiland + Gewächshaus Ogórki (Kann 2022).