Rat

Eigenschaften und Beschreibung der Tomatensorte Polbig, deren Ertrag

Eigenschaften und Beschreibung der Tomatensorte Polbig, deren Ertrag


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Mit Beginn des Frühlings beginnen die Sommerbewohner eine "heiße" Jahreszeit, es ist notwendig, sich im Voraus auf den Beginn der landwirtschaftlichen Arbeiten vorzubereiten. Tomato Polbig ist für diejenigen Gärtner geeignet, die frühe Tomaten aus ihrem Sommerhaus holen möchten.

Beschreibung der Tomatensorte "Polbig"

Polbig ist eine Hybridsorte, die von niederländischen Züchtern gezüchtet wurde. Bezieht sich auf früh reifende Nachtschattenkulturen. Vom Erscheinen der ersten Triebe bis zur Reifung der Ernte dauert es etwa 95 bis 115 Tage. Perfekt für den Anbau im Freien und im Gewächshaus. Die Büsche können eine Höhe von 65 bis 85 cm erreichen. Sie vertragen kaltes Wetter gut.

Tomaten Polbig F1 sind Determinanten (untergroße Sorten). Es zeichnet sich durch eine hohe Resistenz gegen verschiedene Krankheiten aus, insbesondere gegen Fusarium, Alternaria und Verticillium. Aufgrund der Tatsache, dass der Hybrid früh reift, ist er nicht von einer späten Knollenfäule betroffen.

Ein weiteres wichtiges Merkmal eines Hybrids ist seine gute Konservierung während des Langzeittransports. Die Haut ist ziemlich dicht, reißt nicht. Wenn ein Gärtner sein Gemüse verkauft, ist es am besten, den Polbig-Hybrid zu bevorzugen.

Vorbehaltlich aller Regeln der Agrartechnologie wird der Ertrag dieser Sorte recht hoch sein. Der Hauptvorteil des Hybrids besteht darin, dass er selbst bei niedrigen Temperaturen eine große Anzahl von Eierstöcken produzieren kann. Diese Qualität macht den Hybrid zu einem der attraktivsten für den Anbau in den nördlichen Regionen.

Eigenschaften der Tomate "Polbig"

Die Bewertungen in verschiedenen thematischen Foren für diese Sorte, die sich der Gartenarbeit widmet, sind überwiegend positiv. Viele Gärtner in dieser Hybride mögen die Tatsache, dass bereits Mitte Juli rötliche Tomaten auf den Büschen zu finden sind.

Beschreibung der Sorte:

  • Hohe Produktivität;
  • Die Büsche sind ziemlich kompakt, nicht verzweigt;
  • Von einem Busch können Sie 3,5 bis 4,5 kg reife Früchte sammeln;
  • Die Blätter sind ziemlich groß, dunkelgrün gefärbt;
  • Wenn die Büsche wachsen, ist es notwendig, zu binden;
  • Fixieren ist erforderlich;
  • Tomatenblütenstand "Polbig" bezieht sich auf einfach;
  • Unreife Früchte haben eine hellgrüne Farbe;
  • Wenn Tomaten reifen, erhalten sie eine satte rote Farbe ohne grüne Flecken;
  • Die Hautoberfläche ist glatt, leicht gerippt;
  • Die Form der Frucht ist rund;
  • Das Gewicht reifer Tomaten kann bis zu 210 Gramm erreichen (unter Gewächshausbedingungen - 110 Gramm);
  • Das Fruchtfleisch ist dicht, aromatisch, ziemlich dicht;
  • Perfekt für die Zubereitung von Saucen, Lecho und verschiedenen Salaten;
  • Es zeichnet sich durch eine hohe Resistenz gegen die Entwicklung häufiger Krankheiten aus;
  • Aufgrund ihrer frühen Reife ist die Sorte eine der ersten, die in den Regalen und auf dem Markt erscheint.

Vor- und Nachteile des Polbig-Hybrids

Vor dem Kauf von Gemüsesaatgut müssen Sie alle Vor- und Nachteile von Sorten untersuchen.

Vorteile:

  • Frühe Reife;
  • Eierstöcke können sich auch bei niedrigen Außentemperaturen bilden.
  • Bezieht sich auf hochresistente Sorten, insbesondere Fusarium, Alternaria und Verticillium;
  • Aufgrund der dichten Haut knacken reife Tomaten nicht;
  • Sämlinge können auch in den nördlichen Regionen gepflanzt werden;
  • Sie sind während des Transports gut erhalten.

Nachteile:

  • Aufgrund der Tatsache, dass die Hybride zur frühen Reifung gehört, hat die Tomate einen mittelmäßigen Geschmack;
  • Die Büsche müssen zusammengebunden werden, damit die Stängel unter dem Gewicht der Tomaten nicht brechen.
  • Kneifen ist erforderlich.

Trotz der Tatsache, dass diese Vielfalt der Nachtschattenernte viele Vorteile hat, sind reife Tomaten nicht sehr angenehm im Geschmack. Sie sind nicht für den Frischverzehr geeignet, es ist besser, sie zur Herstellung von Tomatensäften oder zur Konservierung zu verwenden.

Merkmale des Wachstums auf freiem Feld

Die Kultivierung des Polbig-Hybrids ist nicht besonders schwierig.

Empfehlungen für den Anbau von Sämlingen:

  • Pflanzenmaterial muss in kleinen Behältern angebaut werden, die zuvor mit einer Mischung aus Torf und Erde gefüllt wurden.
  • Nachdem mehrere Blätter auf den Büschen erschienen sind, müssen sie getaucht werden;
  • Vor dem Pflanzen von Sämlingen auf offenem Boden wird empfohlen, diese zu härten.
  • Für das Pflanzen von Setzlingen ist es ratsam, Gebiete zu wählen, in denen Zucchini, Blumenkohl, Gurken, Karotten oder Dill angebaut wurden.

Sie müssen Ende März - Anfang April Samen pflanzen. Nach zwei Monaten können die Sämlinge auf offenem Boden gepflanzt werden. Der Abstand zwischen den Büschen sollte etwa 35-50 cm betragen. Zunächst sind die Büsche sehr schwach. Um ihr Wachstum zu beschleunigen, müssen sie mit Kemira oder Lösung bewässert werden.

Damit die Sämlinge schneller wachsen können, muss dem Boden vor dem Pflanzen der Sämlinge Superphosphat zugesetzt werden. Pflanzen Sie die Büsche in den Boden und gießen Sie sie reichlich mit warmem Wasser. Es ist ratsam, die Sämlinge nachts abzudecken, bis die Temperatur über Null liegt.


Schau das Video: MEINE TOMATEN von März bis Juni - vom Samen zum Strauch, wie sie wachsen CANANS GARTEN (Kann 2022).