Rat

Beschreibung der Tomatensorte Pink Dawn, Merkmale des Anbaus und der Pflege

Beschreibung der Tomatensorte Pink Dawn, Merkmale des Anbaus und der Pflege


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Delikatesse Zwischensaison Tomate Pink Dawn ist weit verbreitet in der Ernährung. Es wird frisch sowie in allen Arten der Konservierung verwendet. Es gibt keine besonderen Pflegeanforderungen, es ist nicht schwierig, eine Tomate anzubauen.

Beschreibung der Sorte

Die Eigenschaften nützlicher Eigenschaften lassen den Schluss zu, dass rosa Tomaten für den menschlichen Körper am nützlichsten sind. Die Sorte Pink Dawn ist nicht nur eine wertvolle Nahrungsspezies, sondern hat auch einen ausgezeichneten Geschmack. Beim Kochen wird es zur Zubereitung von Salaten, Tomatengerichten und Dosen verwendet.

Der Pink Dawn Busch erreicht eine Höhe von nicht mehr als 80 Zentimetern. Die Pflanze ist sowohl unter Gewächshausbedingungen als auch auf freiem Feld für den Anbau geeignet. Die ersten Früchte von Tomaten können nach 110-115 Tagen ab dem Zeitpunkt der Keimung verkostet werden.

Die Früchte der Sorte Pink Dawn erhalten zum Zeitpunkt der Reife eine satte purpurrote Farbe. Das Gewicht von jedem von ihnen erreicht 250-400 Gramm. Die Schale von Tomaten ist sehr dünn, es gibt viele Samenkammern. Die Tomaten sind süß, mit einem starken klassischen Aroma. Der Ertrag ist gut, aus jedem Busch werden 5 kg Früchte von ausgezeichneter Qualität geerntet.

Die rosa Morgendämmerung auf jedem Cluster bildet bis zu 5 Früchte. Sobald sie reif sind, können sie knacken. Wie aus den Bewertungen derjenigen hervorgeht, die persönlich auf den Anbau dieser Sorte gestoßen sind, verträgt sie Dürre schmerzhaft und ist häufig auch von Pilzkrankheiten betroffen.

Vorteile und Nachteile

Pink Dawn, oder wie diese Sorte Zarya genannt wird, hat viele Vorteile gegenüber Wettbewerbern. Diese schließen ein:

  • Buschwachstum ist begrenzt;
  • die Möglichkeit, in einem Gewächshaus und auf freiem Feld zu wachsen;
  • großfruchtig;
  • dünne und zarte Fruchtschale;
  • starker klassischer Tomatengeschmack;
  • hoher Geschmack;
  • enthält viel Trockenmasse;
  • hoher Gehalt an Vitaminen;
  • universelle Verwendung der geernteten Ernte.

Unter den Mängeln kann man die Notwendigkeit des Bindens und Kneifens von Tomaten der Sorte Pink Dawn und ihre Neigung zu Pilzkrankheiten herausstellen. Tomaten sind aufgrund ihrer Größe nicht für die Konservierung von ganzen Früchten geeignet und tolerieren auch keinen Ferntransport, da sie fast nie im industriellen Maßstab angebaut werden.

Wachsende Eigenschaften

Die Beschreibung von Pink Dawn besagt, dass es nur von Sämlingen gezüchtet wird. Die Aussaat erfolgt im letzten Jahrzehnt des März. Um die Keimung zu erhöhen, werden sie einige Stunden in Aloe-Saft eingeweicht. Zum Pflanzen wird im Voraus ein Behälter mit Erde vorbereitet, in dem flache Rillen hergestellt werden.

Die Samen der Pink Dawn sind 1 Zentimeter vergraben, wobei der Abstand zwischen den Samen 2-3 Zentimeter beträgt. Danach wird die Aussaat reichlich mit warmem Wasser bewässert, mit Zellophan bedeckt und an einen warmen Ort gestellt. Sämlinge erscheinen nach 4 Tagen. Sobald 1-2 echte Blätter erscheinen, tauchen die Pflanzen in separate Behälter.

Eine Transplantation an einen dauerhaften Wachstumsort einer Tomate Pink Dawn wird Mitte Mai durchgeführt. Auf einem Quadratmeter werden nicht mehr als 5 Büsche gepflanzt. Der Anbau von Tomaten dieser Sorte erfordert ein regelmäßiges Kneifen und Binden der Stängel an vorinstallierte Stützen. Die Bodenbefeuchtung sollte mäßig sein. Mit einem Überschuss an Feuchtigkeit haben die Früchte der Pink Dawn die schlechtesten Geschmackseigenschaften. Außerdem können sie knacken.

Um ein übermäßiges Austrocknen des Bodens zu vermeiden, wird das Mulchen empfohlen. Hierfür eignet sich das letztjährige Trockengras sowie schwarze Vliesfasern. Es ist ratsam, organische Düngemittel in allen Stadien des Pflanzenwachstums anzuwenden.


Schau das Video: Wildtomaten im Garten - einfacher gehts nicht! (Kann 2022).