Rat

Ein Schritt-für-Schritt-Rezept zum Einlegen von Gurken in einem Dorf für den Winter in Gläsern

Ein Schritt-für-Schritt-Rezept zum Einlegen von Gurken in einem Dorf für den Winter in Gläsern


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zu jeder Jahreszeit möchten Sie einen köstlichen Hodgepodge-, Gurken- oder Gemüsesalat genießen. Daher sollte die Ernte von saftigen und knusprigen Gurken im Landhausstil für den Winter ein Muss sein. Kochen ist nicht schwierig und dauert ein wenig. Damit das Ergebnis angenehm zufrieden ist, müssen Sie das Rezept und die kulinarische Technologie genau beachten.

Geheimnisse des Einlegens von Gurken in einem Dorf für den Winter

Es gibt mehrere Geheimnisse, von denen Sie wissen, welche Sie leicht aromatische und knusprige Gurken für die kalte Jahreszeit zubereiten können.

Für das beste Ergebnis ist es ratsam, Gemüse zu verwenden, das in Ihrem eigenen Garten wächst. In diesem Fall können Sie sicher sein, dass es keine giftigen Substanzen enthält. Es ist wichtig, dass die Gurken nicht überwachsen oder überreif sind.

Für das charakteristische angenehme Knirschen der Gurken sorgen Eichenblätter. Sie tragen auch dazu bei, das Produkt im Laufe der Zeit zu konservieren.

Der Geschmack und die Qualität von Gurken hängen weitgehend von der Salzlösung ab. Dazu müssen Sie ein Bündel vorbereiten, das aus mehreren duftenden Kirschzweigen, frischen Meerrettichblättern und Dillstielen besteht.

Erforderliche Zutaten

Um das traditionelle Rezept für die Herstellung köstlicher rustikaler Gurken für den Winter umzusetzen, benötigen Sie die folgenden Zutaten:

  • frische Gurken (von 3 bis 5 Kilogramm);
  • Meer- oder Speisesalz;
  • Dillzweige;
  • Eichen-, Kirsch-, Johannisbeer- und Meerrettichblätter - nach Geschmack;
  • ein paar Knoblauchzehen.

Merkmale der Produktauswahl

Für diesen Rohling müssen Sie außergewöhnlich schöne, dichte und starke mittelgroße Gurken mit einer einheitlichen grünen Farbe auswählen. Es wird auch empfohlen, kleineres Gemüse zu verwenden, um den oberen Teil des Behälters gut zu füllen.

Eichen-, Kirsch-, Meerrettich- und Johannisbeerblätter, die als zusätzliche Zutaten verwendet werden, müssen frei von den geringsten Anzeichen von Schäden sein und eine einheitliche Textur und Farbe aufweisen.

Vorbereitung der Behälter

Glasbehälter zum Verdrehen müssen zunächst in einer Wasser-Soda-Lösung gewaschen werden. Danach sterilisieren Sie mit einer der folgenden Methoden:

  • Stellen Sie den Boden verkehrt herum auf ein Metallsieb in einem Topf. Mindestens 15 Minuten kochen lassen und dann einem Tuch aussetzen.
  • Stellen Sie die mit Wasser gewaschenen Behälter in den Ofen und erhitzen Sie ihn auf +160 ° C. Einweichen, bis die Tröpfchen vollständig trocken sind.
  • Stellen Sie die Gläser in die Mikrowelle, nachdem Sie Wasser auf den Boden gegossen haben. Der beim Kochen entstehende Dampf sterilisiert sie.

Kochvorgang

Nach dem vorgeschlagenen Rezept kann eine solche Konservierung auch mit minimalen kulinarischen Fähigkeiten hergestellt werden:

  1. Spülen Sie die ausgewählten Gurken gründlich aus und legen Sie sie zum Trocknen auf ein weiches Naturtuch.
  2. Spülen Sie das Gemüse ab, schneiden Sie es vorsichtig ab, damit es den Saft herauslässt, und verteilen Sie es gleichmäßig auf dem Boden eines sterilisierten Glasbehälters.
  3. Als nächstes legen Sie die Gurken selbst so aus, dass sich die großen Früchte am Boden des Behälters und die kleinen oben befinden.
  4. Gießen Sie ein paar Minuten lang kochendes Wasser über und lassen Sie es abtropfen.
  5. Kochen Sie die aromatische und herzhafte Salzlösung. Werfen Sie dazu ein üppiges Bündel Kirschblätter, Dill und Meerrettich in kochendes Wasser. Fügen Sie Salz in einer Menge von 2 Esslöffeln pro Liter und Kristallzucker hinzu - 1,5 Esslöffel pro Liter. 15 Minuten kochen lassen.
  6. Gießen Sie die Gläser mit leicht abgekühlter Salzlösung.

Es ist nicht notwendig, die Deckel sofort aufzurollen, da die Früchte innerhalb von 2-3 Tagen gründlich eingeweicht werden sollten. Als nächstes müssen Sie die Behälter schütteln, damit Luftblasen aufsteigen - sie müssen mit einem sauberen Holzlöffel entfernt werden. Gießen Sie dann den Rest der Salzlösung gleichmäßig bis zum Hals in die Gläser und schließen Sie sie mit sterilisierten, zuverlässigen Deckeln.

Wie und wie viel kann gespeichert werden

Es gibt verschiedene Regeln und Empfehlungen für die Lagerung von Gurken in Gläsern, die nach einem einfachen Dorfrezept zubereitet werden:

  1. Die durchschnittliche Haltbarkeit von Gurken beträgt 8 Monate. Dies ist jedoch nur bei Temperaturen von -1 ° bis + 4 ° C und einer Luftfeuchtigkeit von 80-90% möglich.
  2. Es wird nicht empfohlen, Gurken bei Temperaturen über +10 ° C zu halten.
  3. Nicht wärmebehandelte Konserven werden eine Woche lang bei einer Lufttemperatur von weniger als +17 Grad gelagert.
  4. Die besten Lagerplätze sind ein Keller oder Dachboden (in einem Privathaus), ein Balkon und ein Lagerraum (in einer Wohnung).
  5. Lassen Sie die Lufttemperatur bei der Lagerung nicht ansteigen, da dies zur Ansäuerung der Lösung und zum Wachstum gefährlicher Bakterien führt.


Schau das Video: Eingelegte Gurken (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Baillidh

    Ich möchte Sie ermutigen, die Website zu besuchen, auf der es viele Artikel zu diesem Thema gibt.

  2. Bardawulf

    Ich kann nicht lösen.

  3. Gotilar

    Du hast nicht recht. Ich bin sicher. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren.

  4. Chet

    Es stimmt, diese bemerkenswerte Idee ist nur nebenbei notwendig

  5. Reno

    Schon da, ATP

  6. Derwin

    Ich denke, dass Sie einen Fehler begehen. Lassen Sie uns darüber diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

  7. Shaktigrel

    Prächtiger Satz

  8. Huynh

    Stimmen Sie zu, diese bemerkenswerte Idee ist richtig



Eine Nachricht schreiben