Rat

Beschreibung der 8 besten Rassen der weißen Gänse für die Haushaltung, Zucht

Beschreibung der 8 besten Rassen der weißen Gänse für die Haushaltung, Zucht


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wilde weiße Gänse sind Zugvögel, die in den zirkumpolaren und polaren Regionen der nördlichen Hemisphäre, in Russland, Kanada, den USA (Winter in Kalifornien) und Grönland verbreitet sind. In der Landwirtschaft wird jedoch ein anderer Vertreter der Gattung mit einem Gefieder ähnlicher Farbe verwendet. Es ist eine weiße Hausgans, die mehrere verschiedene Rassen mit ähnlichem Aussehen, aber unterschiedlichen Eigenschaften hat.

Merkmale der weißen Felsen

Auf den ersten Blick sind die Rassen ähnlich, aber sie weisen Dutzende von Unterschieden in folgenden Punkten auf:

  1. Zugehörigkeit zur Fleisch- oder Eierrichtung. Einige werden für Fettleber angebaut, die 500-600 Gramm erreichen kann. Es wird verwendet, um eine traditionelle französische Delikatesse zu kreieren - Foie Gras.
  2. Körpermasse. Wenn eine wilde weiße Gans kaum bis zu 4 Kilogramm wiegt, kann ihr inländischer Verwandter je nach Rasse 5 bis 10 und einen Rekord von 12 Kilogramm wiegen.
  3. Eierproduktion. Diese Zahl reicht von 25 bis 70 Eiern.
  4. Auffällig unterschiedlich ist auch die Schlupfbarkeit von Küken aus der Kupplung: 50-80%.

Trotz dieser Unterschiede haben alle Rassen von weißen Gänsen ähnliche Eigenschaften und Gemeinsamkeiten. Sie vereinen sich nicht nur durch die gleiche Farbe, sondern auch durch das schnelle Wachstum der Küken, die schnelle Gewichtszunahme und die Zugehörigkeit zum Fleischtyp, da diese Vögel äußerst selten hochspezialisiert eingesetzt werden - nur zur Gewinnung von Eiern.

Dies liegt nicht nur daran, dass Gänseeier selten für Lebensmittel verwendet werden, sondern auch an der geringen Anzahl von Kupplungen pro Jahr. Selbst die besten Schichten legen nicht mehr als 90 Eier, was im Vergleich zu anderen Geflügelarten extrem klein ist.

Die besten Vertreter

Auf der Grundlage einer langfristigen und manchmal jahrhundertealten Selektion wurden Rassen von weißen Gänsen gezüchtet, die eine Reihe hervorragender Eigenschaften aufweisen. Dank ihnen sind Vögel in fast allen Ländern unseres Planeten weit verbreitet und wachsen.

Adler Gänse

Die Vorfahren dieser Rasse hatten zu fetthaltiges Fleisch und eine spärliche Anzahl von Eiern im Gelege. Um ihre Leistung zu verbessern, wurden sie mit Solnechnogorsk und großen Grautönen gekreuzt. Der resultierende Hybrid wurde nach seinen ursprünglichen Wurzeln Adler genannt.

Die Masse eines Betrachters beträgt bis zu 7 Kilogramm, einer Gans bis zu 5-6 Kilogramm.

Schnelles Wachstum von Gänschen. In zwei Monaten erreicht ihr Gewicht 3-4 Kilogramm.

Hohe Sicherheit der Nachkommen.

Hervorragender Fleischgeschmack.

Häufige Weigerung zu schlüpfen.

Geringe Anzahl von Eiern - ungefähr 30 Eier pro Jahr.

Die Schlupfbarkeit beträgt 50%.

Die Vögel sind an das heiße Klima angepasst und kommen im Krasnodar-Territorium häufig vor.

Gouverneur

Die Küken haben einen grauen Fleck und die Erwachsenen der Rasse sind rein weiß. Sie haben einen breiten Rücken, einen kleinen Kopf, Pfoten und einen orangefarbenen Schnabel. Die Vögel sind mittelgroß, aber aktiv.

Schnelle Gewichtszunahme.

Das Männchen wiegt bis zu 5 Kilogramm, die Gans bis zu 4 Kilogramm.

Ganders können viel mehr Frauen als Männer anderer Rassen "bedienen".

Pro Jahr werden nicht mehr als 45 Eier gelegt.

Nicht das größte Gewicht im Vergleich zu anderen Sorten.

Eine erfolgreiche Kultivierung erfordert besondere Bedingungen und eine ausgewogene Ernährung.

Dänische Legart

Dies sind große weiße Gänse, die vor relativ kurzer Zeit gezüchtet wurden und zur Fleischrichtung gehören. Es wird empfohlen, sie für erfahrene Geflügelzüchter aufzubewahren, da die Rasse einen besonderen Ansatz und besondere Kenntnisse erfordert.

Die Masse eines Betrachters beträgt bis zu 8 Kilogramm, eine Gans bis zu 7 Kilogramm.

Gänschen wiegen nach 60 Tagen bis zu 4 Kilogramm.

Unprätentiös in Pflege und Ernährung.

Geeignet für saftiges mageres Fleisch und Flusen - bis zu einem halben Kilogramm von einer Person.

Geringe Eiproduktion - nicht mehr als 30 Stück.

Die Überlebensrate der Küken beträgt 65%.

Thermophilie.

Italienische Weiße

Dies sind feste schneeweiße Vögel mit leuchtend orangefarbenen Schnäbeln und Pfoten. Sie sind beliebt, weil sie nützliche Eigenschaften und Merkmale haben.

Das Körpergewicht des Mannes beträgt bis zu 7 Kilogramm, die Gans bis zu 6 Kilogramm.

Die Leber erreicht 500 Gramm oder mehr, so dass diese Gänse nicht nur für Fleisch gefüttert werden.

Frühreifung - Küken wiegen nach 2 Monaten 4 Kilogramm.

Eierproduktion - mindestens 45 Eier pro Jahr.

Sie können Aggression gegenüber anderen Vögeln zeigen, insbesondere gegenüber Enten, aber dies ist bis zu dem einen oder anderen Grad charakteristisch für alle Vertreter des Gänsestamms.

Die italienischen weißen Gänse sind eine produktive Rasse, die auch für Anfänger in der Geflügelzucht geeignet ist.

Ural weiß

Gänse dieser Rasse werden je nach Empfangsort auch oft als Shadrinsky bezeichnet. Trotz der Tatsache, dass die Ural-Weißgänse seit mehreren Jahrhunderten existieren, ist die Rasse nicht weit verbreitet.

Wachstum und Gewichtszunahme

Unprätentiös in Essen und Wartung.

Anpassung an die Bedingungen des Urals.

Gänse sind wundervolle Bruthennen, die fleißig Nachkommen aufziehen.

Das Gewicht einer Gans beträgt nicht mehr als 6 Kilogramm, eine Gans - bis zu 5.

Geringe Eiproduktion - nicht mehr als 20 Eier.

Geringe Produktivität.

Nicht das beste Äußere.

Das wichtigste Merkmal der weißen Gänse dieser Rasse ist ihre Anpassungsfähigkeit an das Leben unter den eher rauen Bedingungen des Ural. Aber genau diese Qualität macht die Rasse gleichzeitig ungewöhnlich.

Rhein

Diese Gänserasse wird auf der Basis endemischer Gänse gezüchtet, insbesondere für den industriellen Anbau und die Zucht.

Hervorragende Fleischqualitäten und zartes, leicht verdauliches Fett.

Beschleunigtes Wachstum - nach 60 Tagen wiegen Gänschen 3 bis 4 Kilogramm.

Gänse wiegen im Erwachsenenalter 6,5 Kilogramm und Gänse ein Kilogramm weniger.

Die Rasse eignet sich zur Profilfütterung für die Foie Gras-Produktion. Die Leber der Rheingänse wiegt bis zu 400 Gramm.

Eierproduktion - 50 Eier pro Saison. Dies ist viel mehr als die meisten anderen Rassen von weißen Gänsen.

Schwach ausgeprägter Inkubationsinstinkt.

Die Notwendigkeit einer ausgewogenen Ernährung, um eine Leber zu erhalten.

Kholmogorsky

Gänse dieser Rasse können weiß oder grau sein (bräunlich, mit einem charakteristischen Federmuster, insbesondere an den Flügeln und Seiten, mit einem breiten grauen Streifen am Hals). Beide Sorten zeichnen sich durch hervorragende Eigenschaften aus, die weiße Sorte gilt jedoch als wertvoller.

Dies sind Vögel mit einem massiven Körper, einem langen Hals, einem ziemlich großen Kopf mit einer bestimmten Beule auf der Stirn und einem Hautsack unter dem Schnabel.

Eine der besten Fleischrassen. Männer erreichen 12 Kilogramm, erwachsene Frauen - 8. Zwei Monate alte Gänschen können bis zu 5 Kilogramm oder mehr wiegen.

Sie können Gänse nicht nur mit Mischungen füttern - sie grasen aktiv an der frischen Luft.

Krankheitsresistenz.

Gänse müssen richtig gefüttert werden, da es sich um massive Vögel handelt und überschüssiges Futter zu einer übermäßigen Fettansammlung führt.

Emdenskaya

Diese Gänse wurden in Deutschland gezüchtet, haben einen massiven Körper mit flachem Rücken, eine Wamme unter dem Schnabel und eine fette Falte am Bauch. Schnabel und Beine sind orange, Gefieder ist rein weiß. Diese Vögel werden für Fleisch aufgezogen.

Das Gewicht einer Gans beträgt 10 Kilogramm, eine erwachsene Frau 8 Kilogramm.

Eierproduktion - 30 Stück pro Saison.

Schnelle Gewichtszunahme.

Die Notwendigkeit, Gänse zur freien Beweidung freizulassen, beruht auf der Tatsache, dass Vögel in einem geschlossenen Raum anfälliger für Krankheiten sind und das Fleisch seinen Geschmack verliert. Es ist besser bei Vögeln, die auf dem Gras grasen und eine vollständige Ernährung erhalten.

Die Vielfalt der weißen Gänserassen mit spezifischen Qualitäten und Merkmalen gibt Ihnen die Möglichkeit, die richtige Option für den industriellen Anbau auf Farmen und Hinterhöfen zu wählen.


Schau das Video: Gänse Aggression (Kann 2022).