Rat

Eigenschaften und Beschreibung der Tomatensorte Kemerovets

Eigenschaften und Beschreibung der Tomatensorte Kemerovets


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Für die Bewohner des Nordens und des Urals ist es sehr schwierig, eine Tomatensorte zu finden, die den kalten Temperaturen im Sommer standhält. Tomaten-Kemerovets können auch unter ungünstigen klimatischen Bedingungen angebaut werden.

Beschreibung der Tomatensorte Kemerovets

Kemerovets Tomaten wurden vor relativ kurzer Zeit von Züchtern aus Westsibirien eingeführt. Die Sorte wird im Staatsregister als Nachtschattenpflanze für den Anbau unter ungünstigen klimatischen Bedingungen eingetragen. Sie können Pflanzen auf offenem und geschlossenem Boden anbauen.

Die Beschreibung der Sorte ist einer der Hauptpunkte, die vor dem Kauf von Saatgut untersucht werden müssen. Nur ein Foto einer Tomate anzusehen, reicht nicht aus. Zunächst ist anzumerken, dass Tomaten bestimmende, untergroße Sorten sind. Die Höhe des Hauptstammes der Pflanze überschreitet 55 cm nicht... Einer der Vorteile der Kemerovets-Tomate besteht darin, dass sie nicht gebunden werden muss und auch die Seitentriebe nicht ständig entfernt werden müssen.

Die Büsche sind nicht belaubt, die Blätter haben eine gewöhnliche Form, die für Tomaten charakteristisch ist. Die Pflanze gehört zu Sorten mit einer frühen Reifezeit. Vom Einpflanzen der Samen bis zur Rötung der ersten Früchte vergehen in der Regel nicht mehr als 100-103 Tage. Die Ernte reift in großen Mengen. Auf leichten, nahrhaften Böden können Sie eine gute Ernte erzielen. Es ist auch erwähnenswert, dass Büsche selten an einer so häufigen Krankheit bei Tomaten wie der Spätfäule erkranken.

Eigenschaften von Tomatenfrüchten Kemerovets

Diese Sorte hat vor allem aufgrund ihrer Früchte positive Bewertungen erhalten.

Eigenschaften der Früchte einer landwirtschaftlichen Kultur:

  • Die Frucht ist herzförmig mit leichten Rippen;
  • Die Schale und das Fruchtfleisch eines reichen Himbeerfarbtons;
  • Das maximale Gewicht einer Frucht beträgt 259 Gramm, Gemüse wiegt durchschnittlich 55-155 Gramm;
  • Das Fruchtfleisch ist saftig, süß, ohne einen ausgeprägten sauren Geschmack;
  • Gute Ausbeute. Ein ausgewachsener Busch kann mit 4 bis 5 kg Gemüse geerntet werden. Beim Anbau pro Quadratmeter können 6-7 Büsche von 17 bis 20 kg der Ernte geerntet werden;
  • Die geernteten Früchte können lange gelagert werden. Sie vertragen auch Langzeittransporte gut;
  • Sie haben eine gute Präsentation;
  • Universeller Einsatz beim Kochen... Das einzig Negative ist, dass sie nicht wie die meisten rosa Tomatensorten als Ganzes zum Beizen geeignet sind.

Vor- und Nachteile der Tomatensorte Kemerovets

Die Landwirte, die auf ihrem Gelände eine Ernte gepflanzt haben, stellen fest, dass die Sorte praktisch keine Nachteile hat und recht einfach anzubauen ist.

Beschreibung der Vorteile:

  • Die Ernte ist während der gesamten Saison möglich.
  • Frühe Reifung der Früchte;
  • Reifes Gemüse schmeckt sehr gut;
  • Büsche erkranken praktisch nicht an Spätfäule;
  • Niedrig wachsende Sorte, brauchen kein Strumpfband und kneifen;
  • Die geerntete Ernte kann lange gelagert werden;
  • Kann sowohl draußen als auch drinnen angebaut werden;
  • Büsche tolerieren einen starken Temperaturabfall;
  • Universeller Einsatz beim Kochen.

Bei der Tomatensorte Kemerovets wurden keine signifikanten Nachteile gefunden.

Merkmale des Anbaus von Kemerovets-Tomaten auf freiem Feld

Der Hauptvorteil dieser Sorte ist die einfache Pflege. Um in Zukunft eine gute Ernte zu erzielen, reicht es aus, dem Anbau von Sämlingen besondere Aufmerksamkeit zu widmen. Die Pflege reifer Büsche ist minimal. Sie müssen mehrmals pro Woche gewässert werden, und der Boden um sie herum wird gelockert und Unkraut entfernt. Bei Bedarf 1 können Sie mineralische und organische Düngemittel auftragen. Wenn die Pflanzen gut wachsen und eine große Anzahl von Eierstöcken produzieren, ist eine Fütterung nicht erforderlich. In diesem Fall sind sie sogar überflüssig.

Ich züchte Setzlinge wie folgt:

  1. Vor dem Pflanzen von Samen müssen diese desinfiziert und gekeimt werden. Sie können das Pflanzenmaterial in einer Lösung aus Jod oder Kaliumpermanganat desinfizieren. Die Lösung sollte warm sein. Gießen Sie die Samen ins Wasser und lassen Sie sie 15 Minuten einwirken.
  2. Danach können Sie das Pflanzenmaterial keimen lassen. Zum Keimen benötigen Sie natürlichen Stoff oder Gaze. Es sollte angefeuchtet werden. Decken Sie die Samen ab und legen Sie sie an einen warmen Ort wie eine Batterie. Nach 2 Tagen sollten Sprossen erscheinen. Solche Samen können in den Boden gepflanzt werden.
  3. Wenn der Boden aus dem Garten genommen wird, wird er auf Raumtemperatur erwärmt und erst dann werden die Samen gesät. Zum Pflanzen können Sie auch ein spezielles Gemüsesubstrat verwenden, das Sie in einem Geschäft gekauft haben.
  4. Legen Sie die Drainage (Eierschalen, kleine Kieselsteine, Kieselsteine ​​oder Blähton) auf den Boden der Behälter und bedecken Sie sie mit Erde und Wasser.
  5. Machen Sie kleine Vertiefungen und Pflanzensamen. Gießen.
  6. Damit die Sämlinge schneller sprießen, können Sie einen "Treibhauseffekt" erzielen. Die Behälter sind mit Glas bedeckt und an einem dunklen Ort ohne Sonnenlicht aufgestellt. Wenn Sie die Kisten in der Sonne lassen, können Sie alle Sprossen verbrennen.
  7. Alle 3 Tage wird das Glas entfernt und der Boden gelüftet, falls erforderlich, bewässert.
  8. Wenn die Sämlinge erscheinen, wird das Glas entfernt und die Kisten in die Sonne gestellt.
  9. Sie können die Büsche tauchen, nachdem die ersten vollwertigen Blätter darauf erscheinen.

Sie können Ende Mai Sämlinge auf offenem Boden pflanzen. Wenn der Frühling spät war, dann Anfang Juni.

Ich habe Setzlinge folgendermaßen gepflanzt:

  • Graben Sie den Boden aus, mischen Sie ihn mit Mist oder Vogelkot;
  • Pflanzen Sie Setzlinge, ohne sie zu vertiefen.
  • Wasser reichlich. Sie können es nachts mit einem warmen Tuch abdecken. Sie müssen abdecken, bis sich die Büsche an den neuen Ort gewöhnt haben und stärker werden.

Tomaten-Follow-up ist Standard für alle Sorten.


Schau das Video: 22 Tomatensorten im Portrait September 2019 (Kann 2022).