Rat

TOP 11 Rezepte für leicht gesalzene Gurken mit Meerrettichblättern und Knoblauch

TOP 11 Rezepte für leicht gesalzene Gurken mit Meerrettichblättern und Knoblauch


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Leicht gesalzene frische Gurken mit Meerrettich und Knoblauch sind eine köstliche Vorspeise, die Kinder und Erwachsene ansprechen wird. Aromatisches Gemüse mit pikantem Geschmack kann nicht nur allein verwendet, sondern auch als Zutat zu anderen Gerichten hinzugefügt werden. Ein außergewöhnlicher Salat wird sich als Olivier herausstellen, wenn Sie ihn mit Meerrettich und Knoblauch anstelle von gewöhnlichen Gurken verwenden.

Was ist die Besonderheit von gesalzenen Gurken mit Meerrettich

Die Besonderheit von gesalzenen Gurken mit Meerrettich ist, dass sie schärfer als gewöhnlich sind. Gemüse knusprig angenehm, manchmal sogar kneifen. Daher wird Menschen mit Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts empfohlen, diese in streng begrenzten Mengen zu essen.

Welchen Geschmack geben Meerrettichblätter Gemüse

Gurken mit Meerrettichblättern sind sehr scharf. Meerrettich verleiht ein einzigartiges helles Aroma und Geschmack. Die Vorspeise passt nicht nur gut zu Kartoffeln, Müsli, sondern auch zu Fleisch- und Fischgerichten.

Gurken auswählen und zubereiten

Gurken für dieses Rezept müssen reif, aber nicht überreif sein. Um sie knusprig zu halten, wählen Sie kleine Früchte mit auffälligen Pickeln.

Übermäßige Wässerung von Gurken wird nicht gefördert - in diesem Fall besteht die Gefahr, dass sie unter dem Einfluss der Marinade sehr weich werden.

Gurken werden in ein Becken getaucht und drei Stunden in kaltem Wasser belassen. Dann werden sie gründlich ausgewaschen und in ein Sieb zurückgelegt. Sie beginnen erst nach vollständiger Trocknung zu kochen.

Welches Salz zu wählen

Es ist besser, grobes Salz zu wählen. Erfahrene Hausfrauen sagen, dass es besser ist, kein Jod zu verwenden, da es die Haut von Gemüse zerstört.

Bedarf an Wasser und Utensilien zur Konservierung

Zunächst wird Wasser vorbereitet. Es wird gekocht, gekühlt. Es ist verboten, sofort vom Wasserhahn aus zu verwenden. Für das Geschirr benötigen Sie ein Waschbecken, einen emaillierten großen Behälter für die Marinade sowie einen Behälter für die Zubereitung der Salzlösung. Die Gläser werden zwischen 2 und 3 Litern ausgewählt. Eine große Schaufel erleichtert das Gießen der Sole.

Rezepte und Kochmethoden

Verwenden Sie eines der bewährten Rezepte.

Klassisches Rezept mit heißer Salzlösung

Für das Rezept benötigen Sie:

  • 1,5 kg Gurken;
  • 12 junge Knoblauchzehen;
  • 4 Meerrettichblätter;
  • 7 Johannisbeerblätter;
  • Dillschirm;
  • 2 Liter Wasser;
  • 4 Esslöffel Salz;
  • Pfeffer, Nelken und Lorbeerblätter nach Geschmack.

Alle Gemüse und Kräuter werden gründlich gewaschen und getrocknet. Meerrettich und Johannisbeeren werden am Boden des Glases hinzugefügt. Gurken werden fest in das Gefäß eingetaucht. Zu diesem Zeitpunkt wird im Wasser eine Marinade aus Salz, Pfeffer, Nelken und Lorbeerblättern hergestellt. Marinade einfüllen, mindestens einen Tag im Kühlschrank stehen lassen.

Leicht gesalzene knusprige Gurken in kalter Salzlake

Es ist notwendig:

  • 1,5 Liter Wasser;
  • 3 Esslöffel Salz;
  • 2 Köpfe frischer Knoblauch;
  • Dill, Meerrettich, Johannisbeere und Kirschblätter schmecken.

Legen Sie Kräuter, Blätter und Knoblauch auf den Boden der Pfanne. Gurken ohne Spitzen werden in einen Topf gegeben, wobei jede Schicht mit einer Schicht Knoblauch abgewechselt wird. Salz wird in Wasser verdünnt, die Zusammensetzung in einen Behälter gegossen.

Stellen Sie sicher, dass Sie die Gurken belasten, z. B. einen Teller, und darauf ein mit Wasser gefülltes Drei-Liter-Glas. Das Gemüse ist in zwei Tagen fertig.

Schnell eingelegte Gurken in einer Tüte

Es wird nicht schwierig sein, köstliche, leicht gesalzene Gurken in einer Packung zuzubereiten. Dazu müssen Sie junges Gemüse senkrecht vierteln und die Spitzen entfernen. Stark mit Salz bestreuen, etwas Zucker hinzufügen, mit den Händen reiben. Dann mit fein gehacktem Dill und Knoblauch in einen Beutel laden. Dicht schließen und kühlen.

Schnelles Rezept in 2 Stunden

Es ist notwendig:

  • 1,5 kg Gemüse;
  • 3 Esslöffel Salz;
  • Gewürze nach Geschmack.

Die Gurken werden vertikal in zwei Teile geschnitten. Jeweils mit Salz einreiben, mit dem geschnittenen Fruchtfleisch nach unten verteilen. Jede Schicht ist mit Knoblauch durchsetzt. Mit heißer Marinade gegossen. Wenn es abgekühlt ist, ist leicht gesalzenes Gemüse fertig.

Leicht gesalzene Gurken in 25 Minuten zu Hause

Um leicht gesalzene Gurken zu erhalten, benötigen Sie:

  • 2 kg Gemüse;
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl;
  • 1 Esslöffel Essig
    Dill, Knoblauch nach Geschmack.

Die Gurken werden je nach Größe in vier oder sechs Stücke geschnitten. Mit Salz und Zucker einreiben. Essig und Pflanzenöl werden in einem separaten Behälter gemischt. Fügen Sie hinzu und mischen Sie gründlich. Das Gericht ist in 35-30 Minuten fertig.

In einer Dose für ein knuspriges, leicht gesalzenes Rezept

Die Besonderheit dieses Rezepts ist, dass es nach dem klassischen Algorithmus durchgeführt wird. Um einen sehr knusprigen Snack zu erhalten, müssen Sie die Gurken mindestens drei Stunden lang mit kaltem Wasser vorfüllen. Um sie noch knuspriger zu machen, können Sie dem Wasser Eis hinzufügen.

In einem Topf

Du wirst brauchen:

  • 2 Kilogramm Gurken;
  • 12 junge Knoblauchzehen;
  • Dillschirm;
  • 2 Liter Wasser;
  • 4 Esslöffel Salz;
  • Pfeffer, Nelken und Lorbeerblätter nach Geschmack.

Dillschirme und Knoblauch werden auf den Boden des sterilisierten Glases gegeben. Zu diesem Zeitpunkt wird im Wasser eine Marinade aus Salz und Lorbeerblatt hergestellt.

Das Gemüse wird mit Marinade gegossen und mindestens einen Tag im Kühlschrank aufbewahrt.

Mit Knoblauch und Kräutern

Das Rezept ist identisch mit dem vorherigen. Damit das Gemüse mehr nach Dill riecht, müssen Sie nicht nur Regenschirme, sondern auch fein gehackte Dillzweige einsetzen.

Mineralwassermethode

Die Vorspeise wird sich als sehr knusprig herausstellen, aber gleichzeitig behält sie ihre ganze Zartheit, wenn Sie Mineralwasser anstelle von normalem Wasser verwenden. Es lohnt sich, die alkalischste Option zu wählen.

Mit Paprika

Das Rezept ist klassisch. Es lohnt sich jedoch, eine Schote scharfen roten Pfeffers (in Ringe geschnitten) hinzuzufügen.

Nach dem Rezept einer alten Großmutter

Du wirst brauchen:

  • 2 kg Gurken;
  • 3 Esslöffel Zucker und Salz;
  • 2 Esslöffel Essig;
  • Gemüse, Knoblauch nach Geschmack.

Johannisbeer- oder Kirschblätter werden in den Boden des Topfes gelegt, Weinblätter sind ebenfalls geeignet. Gurken werden fest an einen Freund gepresst, abwechselnd mit Knoblauch. Gießen Sie eine Mischung aus Wasser und Essig ein. Sie werden 36 Stunden lang an einen kalten Ort unter eine Presse gestellt.

Regeln für das Servieren

Gurken werden als separates Gericht oder als Vorspeise serviert. Sie müssen nicht gewaschen oder von zusätzlichen Zutaten gereinigt werden - sie sind auch gebrauchsfertig.

Das Gericht ist mit frischen Kräutern, Olivenöl und sauren Beeren dekoriert.


Schau das Video: Vegane Must Haves, die jeder in der Küche haben sollte (Kann 2022).