Rat

Welche Hühner können Zwei-Eigelb-Eier legen, Gründe und wie das Problem zu lösen ist

Welche Hühner können Zwei-Eigelb-Eier legen, Gründe und wie das Problem zu lösen ist


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Viele Menschen sind beim Kochen mit einer solchen Anomalie wie Doppel-Eigelb konfrontiert. Die Besitzer der Hühnerställe freuen sich über dieses Phänomen und glauben, dass dies ein großes Plus auf der Farm ist, aber Experten sagen etwas anderes. Es ist notwendig herauszufinden, welche Hühner normalerweise Zwei-Eigelb-Eier legen und ob es sich lohnt, sich über die Schichten Gedanken zu machen.

Wie man ein Hühnerei mit zwei Eigelb erzählt

Es ist fast unmöglich, ein Ei mit zwei Eigelb visuell zu unterscheiden. Es gibt verschiedene Anzeichen, anhand derer eine solche Abweichung festgestellt werden kann. Eine solche Überprüfung garantiert jedoch nicht die Richtigkeit:

  1. Die Größe einer solchen Instanz ist eineinhalb bis zweimal größer als gewöhnlich.
  2. Gewicht, der Parameter kann leicht mit herkömmlichen Lebensmittelwaagen gemessen werden. Ein gewöhnliches Ei wiegt 50 bis 70 g und das Gewicht eines Eigelbs variiert zwischen 100 und 110 g.
  3. Seine Form ist länglicher als die anderen.

Für die genaueste Bestimmung ist es für einen erfahrenen Landwirt besser, ein spezielles Gerät für durchscheinende Eier zu verwenden - ein Ovoskop.

Wichtig! Der Kaloriengehalt eines Zwei-Eigelb-Eies ist doppelt so hoch wie üblich.

Norm oder Abweichung?

Einige Geflügelzüchter behaupten, dass das Vorhandensein von Eigelb-Eiern eine hervorragende Produktivität und eine hohe Fruchtbarkeit von Hühnern anzeigt. Andere halten dies bedingungslos für eine Anomalie, und als sie ein solches Produkt fanden, warfen sie es weg, und die Henne wurde berechnet und zum Schlachten geschickt.

Laut Laborstudien können Sie Eier mit zwei Eigelb essen, wenn die Hühner völlig gesund sind. Sie sind mit den gleichen Geschmacksqualitäten ausgestattet und wirken sich positiv auf den Körper aus wie Eigelb. Wenn während der Offenlegung Blutgerinnsel und andere Fremdkörper festgestellt wurden, können während der Verwendung unvorhergesehene Folgen in Form von Infektionskrankheiten und schweren allergischen Reaktionen auftreten.

Das Vorhandensein von zwei Eigelb weist auf ein hormonelles Versagen der Legehenne hin.

Sie sind nicht zur Inkubation geeignet, da keiner der Embryonen überlebt. Der erste wird selbst im Zuge des Wachstums und der Entwicklung aufgrund von Platzmangel sterben, und der zweite wird sich von den resultierenden Zersetzungsprodukten ernähren und auch nicht überleben. In speziellen Fabriken wurden viele Experimente durchgeführt, um Hühner aus defekten Eiern zu erhalten, aber keines von ihnen ergab positive Ergebnisse.

Warum Hühner Zwei-Eigelb-Eier legen

Es gibt mehrere Faktoren, die als Quelle für die Bildung eines Zwei-Eigelb-Eies dienen können. Der Grund ist das Alter der Legehennen, hormonelle Störungen aufgrund schlechter Versorgung sowie die Entwicklung von Krankheiten.

Alter legen

Eier mit zwei Eigelb kommen hauptsächlich in jungen Schichten vor, die gerade in die Pubertät eingetreten sind. Zu diesem Zeitpunkt wird die maximale Menge an Hormonen produziert, die eine Steigerung der Fruchtbarkeit hervorrufen.

Die Aktivität von Hühnern nimmt mit der Zeit ab, wenn der Tonus der Genitalien abnimmt.

Während dieser Zeit können Legehennen aufgrund hormoneller Störungen und Pathologien ein solches Produkt produzieren.

Hormonelle Ergänzungen

In Geflügelfarmen werden Hühner ausschließlich für industrielle Zwecke gezüchtet. In kurzer Zeit ist es notwendig, die maximale Menge an Produkten zu erreichen, um ein stabiles Einkommen zu erzielen. Um den Beginn der Pubertät zu beschleunigen und die Produktivität zu steigern, werden dem Futter für die Schichten hormonelle Präparate zugesetzt. Durch die unsachgemäße Verwendung von Zusatzstoffen und deren übermäßigen Gebrauch beginnen Hühner aufgrund der reichlichen Stimulation, zwei Eigelb- und sogar drei Eigelb-Eier zu legen. Mit Hormonen gesättigte Eier sind ungeeignet und gesundheitsschädlich.

Wichtig! Wenn zwei Eigelb gefunden werden, reduzieren oder eliminieren Sie die Einführung schädlicher Zusatzstoffe in das Futter. Nach 1-2 Monaten normalisiert sich der Eisprung und erholt sich..

Krankheiten

Eine schlechte und vorzeitige Pflege des Hühnerstalles kann gefährliche Krankheiten verursachen. Es gibt viele Infektionen im Schmutz und Kot, und eine feuchte Umgebung verbessert nur ihre Entwicklung.

Es gibt mehrere wichtige Regeln, die befolgt werden müssen:

  1. Verarbeiten Sie den Raum regelmäßig mit gelöschtem Kalk.
  2. Zum Waschen und Desinfizieren nicht nur Feeder, sondern auch Trinker.
  3. 1 Stunde nach dem Füttern im Hühnerstall aufräumen.

Schichten, die sich mit der Infektion infiziert haben, sind an bestimmten Anzeichen zu erkennen:

  • unebene und zerbrechliche Schale;
  • das Vorhandensein von Wucherungen;
  • dünne Schale mit Dellen, Rissen;
  • beim Öffnen von Blutgerinnseln und anderen atypischen Substanzen;
  • widerlicher Geruch.

Ein solches Produkt ist für die Verwendung in Lebensmitteln strengstens verboten.

Hormonelles Versagen bei einer Legehenne

Die Ursache für das Auftreten von zwei Eigelb-Eiern kann auch eine hormonelle Störung sein. Es kann in solchen Fällen auftreten:

  • unausgewogene Ernährung;
  • Lebensmittel von schlechter Qualität, übermäßige oder unzureichende Nährstoffe;
  • ungeeignete Lebensbedingungen im Hühnerstall;
  • plötzliche Temperaturänderungen, sehr heißes oder kaltes Wetter;
  • Stress, Angst.

Der Faktor, der beim Huhn hormonelle Störungen hervorrief, muss ausgeschlossen werden.

So lösen Sie dieses Problem

Wenn Eigelb-Eier immer wieder vorkommen, wird empfohlen, das Problem je nach Ursache zu beheben. Senden Sie alte Schichten zum Schlachten und ersetzen Sie sie durch neue Vertreter.

Hormonelle Störungen können leicht wiederhergestellt werden, indem die Ernährung in Ordnung gebracht wird und alle Stressquellen beseitigt werden. Wenn die Ursache eine Krankheit ist, identifizieren Sie das kranke Huhn und zeigen Sie es dem Tierarzt zur richtigen Behandlung.

Welche Hühner legen zwei Eigelb Eier

Es gibt keine bestimmte Rasse, die Eier mit zwei Eigelb legt. Kein einziges Huhn ist gegen diese Anomalie immun. Zusätzlich zu den aufgeführten Gründen kann es keine weiteren Gründe für die Entwicklung mehrerer Eigelb geben.

Warum dieses Produkt in der Branche ist

Geflügelfarmen fügen dem Hühnerfutter speziell eine große Dosis Hormone hinzu, um eine systematische Produktion von Eigelb-Eiern zu erreichen. Ein solches Produkt ist sehr rentabel, außerdem wird es häufig in der verarbeitenden Industrie verwendet, um Melange herzustellen, das beim Kochen aktiv verwendet wird.


Schau das Video: E32 Warum legen meine Hühner nicht? - HAPP HUHN - Legende Hennen von nicht legenden unterscheiden (Kann 2022).