Rat

Ist es möglich, Taubenfleisch zu essen, seine Vor- und Nachteile, wie man wählt und kocht

Ist es möglich, Taubenfleisch zu essen, seine Vor- und Nachteile, wie man wählt und kocht


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Tauben sind eine bekannte Vogelart. Sie können in der Natur gesehen werden, in Städten gefunden, einige Geflügelzüchter züchten sie im Haushalt. Dies sind kleine schöne Vögel, die als Zierpflanzen gezüchtet werden. Überlegen Sie, ob es möglich ist, Taubenfleisch zu essen, wie nützlich und schädlich Taubenfleisch ist und wie Sie lernen, wie Sie den richtigen Geflügelkadaver auswählen und zu Hause kochen.

Können Sie sich von einer Taube anstecken lassen?

Es gibt eine Reihe von Infektionskrankheiten, an denen sich Menschen theoretisch durch Tauben erkranken können. Dies sind Psittakose, Trichomoniasis und Campylobacteriose. Fälle von Psittakose werden hauptsächlich im Winter registriert. Es wird durch Einatmen von mit Krankheitserregern kontaminiertem Staub übertragen. Die Symptome treten in 1-3 Wochen auf. Psittakose kann akut und chronisch sein. Der Besitzer kann sich mit Trichomoniasis infizieren, während er sich mit einem infizierten Gerät um einen Vogel kümmert. Bei den Tauben selbst gibt die Krankheit keine Symptome.

Um die Wahrscheinlichkeit einer Übertragung von Infektionen durch kranke Tauben zu verringern, müssen Sie die Pflegeberegeln befolgen - häufiger im Geflügelstall aufräumen, den Raum und die Utensilien desinfizieren.

Können Tauben gefressen werden?

Taubenfleisch ist essbar und nahrhaft. Trotz der Tatsache, dass dies ein mittelgroßer Vogel ist, gibt es Fleischtaubenrassen, die für Fleisch gezüchtet werden. Überlegen Sie, ob es möglich ist, Haus-, Stadt- und Wildtauben zu essen.

Städtisch

Es ist unerwünscht, Tauben zu essen, die in städtischen Umgebungen neben Menschen leben. Es besteht ein großes Risiko, an einer Infektionskrankheit zu erkranken. Infektionen sind in der städtischen Taubenpopulation häufig, da die Vögel Abfall fressen und schmutziges Wasser trinken.

Wild

Es wird angenommen, dass wilde Tauben weniger anfällig für Krankheiten sind. Sie können gegessen werden, aber eine gründliche Wärmebehandlung des Fleisches ist erforderlich.

Zuhause

Haustauben, die gepflegt und mit sicheren Nahrungsmitteln gefüttert werden, können gefressen werden. Es wurden Rassen gezüchtet, Rezepte entwickelt, nach denen man leckeres Taubenfleisch kochen kann. Vögel gängiger Rassen wiegen durchschnittlich 200-300 g Fleischvögel - bereits 600-900 g (maximal 1,2 kg). Jungvögel mit weichem Fleisch werden gegessen.

Die Vor- und Nachteile von Taubenfleisch für den menschlichen Körper

Diät Taubenfleisch. Nährwert 100 g - 294 kcal. Die Zusammensetzung enthält wertvolle Proteine, Fette, Vitamine, Mineralien (insbesondere Eisen). Taubenfleisch wirkt sich positiv auf den Verdauungstrakt aus, normalisiert den Blutdruck, trägt zur Erhaltung gesunder Haut, Haare und Nägel bei und verbessert die Blutzusammensetzung. Es gibt kein Gefühl von Schwere im Magen, es wird für Patienten mit Tuberkulose empfohlen.

Aufgrund seiner diätetischen Eigenschaften kann es auch von übergewichtigen Personen konsumiert werden. Das Fleisch ist lecker, süßlich, es kann nicht nur mit traditionellem Gemüse und Pilzen kombiniert werden, sondern auch mit süß-sauren Früchten und Beeren. Fleisch kann nur bei übermäßigem Essen schädlich sein.

Wie man Vögel richtig auswählt, schneidet und kocht

Bei der Auswahl eines Taubenkadavers müssen Sie auf dessen Frische achten. Der Geruch von Taubenfleisch ähnelt dem von Hühnerfleisch, hat jedoch eine andere Farbe - es ist rot, die Haut ist dunkel. Die Gar- oder Bratzeit sollte so sein, dass das Fleisch gut gekocht oder gebraten ist, es ist jedoch unerwünscht, es für eine lange Zeit zu verarbeiten, da es danach zäh und trocken wird. Sie können den Kadaver backen oder grillen.

Das klassische Taubenrezept ist eine Kombination aus Fleisch mit Kartoffeln und Gemüse. Hervorragende Gerichte werden erhalten, wenn dem Kadaver Pilze, grüne Erbsen oder Saucen aus Beeren und Früchten zugesetzt werden.

Das Schneiden eines Taubenkadavers erfolgt wie folgt: Schneiden Sie den Bauch und entfernen Sie die Innereien. Sie können Leber, Herz, Nieren und Lunge essen. Dann schneiden Sie das Brustbein, teilen Sie die Taube in 2 Teile. Schneiden Sie die Beine und Flügel ab. Teilen Sie die restlichen Teile in zwei weitere Teile.

Rezept für Taubenfleischsuppe (gut für den Verdauungstrakt):

  • 200 g Fleisch;
  • 1 Stck. Zwiebeln und Karotten;
  • 3 Kartoffeln;
  • 50 g Pflanzenöl;
  • Gewürze, Salz;
  • 2 Liter Wasser.

Wasser kochen, Fleisch hineinlegen, kochen, bis es gekocht ist. Fügen Sie Kartoffelwürfel, gebratene Zwiebeln und Karotten hinzu. Wenn das Gemüse fast gar ist, Salz und Gewürze hinzufügen. 5 Minuten kochen lassen, fein gehacktes Gemüse dazugeben und vom Herd nehmen.

Taubenkebab-Rezept: Kadaver in einer Lösung aus Weinessig marinieren (2 Teile Wasser und 1 Teil Essig nehmen). 12 Stunden in der Marinade aufbewahren. Dann in Stücke schneiden und mit Gewürzen (einer Mischung aus Paprika, Zwiebeln, Knoblauch, Lorbeerblättern) reiben. 1 Stunde aushalten. Die eingelegten Stücke auf Spieße legen und über Kohlen backen. Die Backzeit hängt vom Alter der Tauben ab - die Jungen werden schneller gebacken, was 15 bis 20 Minuten dauert, die alten müssen 40 bis 50 Minuten über der Hitze gehalten werden.

Rezept für Tauben mit einer Beilage Kartoffeln: Braten Sie ganze Schlachtkörper in Gemüse oder Butter bei schwacher Hitze, so dass sich eine Kruste bildet, aber erst, wenn sie gekocht sind. Dann die Kadaver mit Zwiebel- und Pfefferscheiben füllen, Lorbeerblätter und etwas Butter hinzufügen. Reiben Sie die Taubenkadaver mit Salz, legen Sie die Kartoffelschnitze auf ein Backblech und auf die Tauben und schicken Sie sie in den Ofen. Garzeit im Ofen - 1 Stunde.

Rezept zum Kochen von Taubeneintopf: Taubenschlachtkörper und eine Menge geräucherter Speckstücke, eingelegte Gurken, Zitronenschale, Dill und Petersilie zubereiten. Schmieren Sie die Seiten eines dicken Topfes mit Sahnebutter und geben Sie eine kleine Mischung auf den Boden. Dann legen Sie eine Schicht Taube, legen Sie den Rest der Mischung darauf. Bei schwacher Hitze köcheln lassen. Wenn Wasser verdunstet, Brühe hinzufügen.

Geschmorte Tauben werden heiß gegessen, die Mischung, in der das Rösten stattfand, wird als Beilage verwendet.

Taubenfleisch ist lecker, gesund und nahrhaft. Es ist nicht schwer, es vorzubereiten. Es gibt keine Kontraindikationen für seine Verwendung, es kann von Menschen jeden Alters, Kindern, älteren Menschen und Kranken gegessen werden. In Bezug auf die Qualität kommt Taubenfleisch dem Huhn nahe, und viele halten den Geschmack von Taubenfleisch für besser als den von Huhn. Wenn Sie auf Ihrer Farm Tauben aufziehen, können Sie sich und Ihre Familie das ganze Jahr über mit frischen Produkten versorgen.


Schau das Video: Taube mit leckerer Füllung (Kann 2022).