Rat

TOP 6 Rezepte für Pflaumenmarmelade mit Samen zu Hause für den Winter

TOP 6 Rezepte für Pflaumenmarmelade mit Samen zu Hause für den Winter


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Ernten köstlicher Pflaumenmarmelade mit Samen für den Winter nach dem klassischen Rezept sowie unter Zugabe von Nüssen, Früchten und Gewürzen wird nicht viel Zeit und Mühe kosten, aber das Ergebnis wird gefallen. Eine solche Marmelade kann in einem langsamen Kocher und auf schnelle Weise zubereitet werden. Diese Fruchtspezialität eignet sich perfekt zum Trinken von Tee an kalten Winterabenden, zum Dekorieren von Desserts und zum Backen von Kuchen. Durch die richtige Lagerung verlängert sich die Haltbarkeit Ihres Pflaumendesserts.

Merkmale der Herstellung von Pflaumenmarmelade mit Knochen für den Winter

Bei der Zubereitung von Marmelade aus Pflaumen mit Knochen gelten folgende Regeln:

  1. Wählen Sie zum Kochen von Marmelade aus ganzen Pflaumen mit Gruben mittelgroße Früchte, zum Beispiel die ungarische Sorte.
  2. Um die weißliche Blüte von den Früchten abzuwaschen, werden sie acht Sekunden lang in kochendes Wasser getaucht und dann in kaltem Wasser gewaschen.
  3. Vor dem Kochen werden die Früchte mit einer Gabel oder einer Messerkante zur besseren Sirupimprägnierung gestochen.

Wie wählt man die richtigen Produkte aus?

Die Qualität des Endprodukts hängt von der Wahl des Ausgangsmaterials ab. In diesem Fall ist es Frucht. Aus einer kleinen Pflaume mit einem Stein erhalten Sie eine Marmelade mit unzureichender Fruchtigkeit, die die Qualität der Delikatesse beeinträchtigt. Es ist besser, große und idealerweise mittelgroße Früchte zu nehmen.

Hausgemachte Pflaumen aus eigenem Garten machen Marmelade aromatischer und schmackhafter als solche aus gekauften Früchten.

Vorbereitung der Behälter

Glasbehälter mit einem Volumen von 0,5 oder 0,7 Litern werden unter fließendem Wasser mit Soda und Reinigungsmittel gewaschen. Im Ofen, in der Mikrowelle oder über Dampf sterilisiert. Die Deckel sind gekocht. Vor dem Verpacken der Marmelade muss der Behälter trocken sein.

Wie man entkernte Pflaumenmarmelade kocht?

Pflaumenmarmelade mit Gruben wird aus Früchten mit Zucker und Wasser hergestellt, wobei manchmal Gewürze, Nüsse und andere Früchte hinzugefügt werden. Eine Delikatesse wird in mehreren Stufen zubereitet oder durch einmaliges Kochen geschlossen. Um die Pflaumen intakt zu halten, werden späte Sorten mit dichtem Fruchtfleisch verwendet.

Klassisches Rezept

Aus diesen Produkten wird ein Liter Marmelade gewonnen. Ein einfaches Dessertrezept kostet nicht viel.

Komposition:

  • 1,5 kg Pflaumen;
  • 400 Milliliter Wasser;
  • 1,5 Kilogramm Zucker.

Zucker in kochendes Wasser gießen, einige Minuten kochen lassen. Früchte werden dem fertigen Sirup abgekühlt zugesetzt. Das abgekühlte Dessert muss nach dem Kochen eine Minute lang gekocht und dann abgekühlt werden. Der Vorgang wird noch zweimal wiederholt. Die fertige Marmelade wird verdreht in Gläsern ausgelegt.

Schnelle Kochmethode

Sogar eine unerfahrene Gastgeberin kann ein solches Dessert kochen.

Sie benötigen folgende Produkte:

  1. Ein Kilogramm Pflaumen.
  2. Ein Glas Wasser.
  3. Ein Kilogramm Zucker.

Gießen Sie sauberes Obst mit Wasser und kochen Sie es fünf Minuten lang leicht. Dann Zucker hinzufügen und 20 Minuten kochen lassen. Heiße Delikatessen werden in sterilen Gläsern verpackt. Verstopfen.

Mit Mandeln

Dessert mit Mandeln wird alle Naschkatzen ansprechen.

Komponenten:

  1. 2 Kilogramm Pflaumen.
  2. 300 Gramm Mandeln.
  3. 1,5 Kilogramm Zucker.
  4. Ein Glas gereinigtes Wasser.

Mandeln werden zehn Minuten lang in kochendes Wasser getaucht, dann wird die Haut entfernt. Gewaschene Früchte werden mit Wasser gegossen, Zucker wird hinzugefügt. Bei schwacher Hitze erhitzen, Nüsse hinzufügen, 20 Minuten kochen lassen und den Schaum entfernen. Sie sind versiegelt in Behältern ausgelegt.

Mit Pfirsichen

Die Marmelade ist sehr lecker, wenn sie Pflaumen mit Pfirsichen kombiniert.

Für die Beschaffung benötigen Sie folgende Produkte:

  1. 500 Gramm Pflaumen.
  2. 0,5 Kilogramm Pfirsiche.
  3. 400 Milliliter gefiltertes Wasser.
  4. 1,4 kg Feinzucker.

Die Früchte werden auf einer Küchenserviette gewaschen und getrocknet. Pfirsiche werden aus Gruben befreit und in Scheiben geschnitten. Die Pflaumen werden mit einem Spieß durchbohrt.

Gießen Sie Zucker in heißes Wasser, kochen Sie ihn fünf Minuten lang und gießen Sie die Früchte mit dem resultierenden Sirup ein. Das Dessert wird zwölf Stunden lang hineingegossen. Dann eine halbe Stunde bei schwacher Hitze kochen. Die heiße Masse wird versiegelt in Bänken ausgelegt.

Mit Minze und Zimt

Eine duftende Teespezialität.

Erforderliche Komponenten:

  1. Ein Kilogramm Pflaumen.
  2. 0,5 kg Zucker.
  3. Zwei Zweige Minze.
  4. Ein Drittel eines Kaffeelöffels Zimt.

Gut gewaschene Früchte ohne sichtbare Schäden werden sieben Minuten lang mit kochendem Wasser gegossen und dann in ein Sieb überführt, um überschüssige Feuchtigkeit zu entfernen.

Trockenfrüchte sind mit Zucker bedeckt und mit einem Deckel bedeckt. Am nächsten Morgen wird das Dessert fünf Minuten lang gekocht.

Nach dem Abkühlen wird die Marmelade weitere fünf Minuten gekocht. Zum dritten Mal mit leichtem Kochen Minze und Zimt zum Dessert geben. In einem sterilen Behälter Kork verteilen.

In einem Multicooker

Eine einfache Möglichkeit, Pflaumenmarmelade zuzubereiten.

Komposition:

  1. Ein Kilogramm Pflaumen.
  2. Ein Kilogramm Zucker.
  3. Eine halbe Zitrone.

Die Früchte werden gewaschen und an mehreren Stellen mit einem Spieß durchbohrt. Die Zitrone in dünne Halbringe schneiden. Früchte mit Zitrone werden in Schichten in einer Multicooker-Schüssel ausgelegt und jeweils mit Zucker bestreut. Stellen Sie nach drei Stunden das Programm "Quenching" ein. Das Dessert wird anderthalb Stunden lang zubereitet, danach wird es verdreht auf die Ufer verteilt.

Leckereien aufbewahren

Marmelade aus nicht geschälten Pflaumen kann nicht länger als ein Jahr an einem kühlen Ort gelagert werden.


Schau das Video: Tutorial - Pflaumenmarmelade (Kann 2022).