Rat

Eigenschaften und Beschreibung der Tomatensorte Tonopa F1

Eigenschaften und Beschreibung der Tomatensorte Tonopa F1


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Tomato Tonopa F1 gehört zur Gruppe der großfruchtigen Sorten. Die niederländische Selektionshybride ist für den Anbau auf offenem und geschlossenem Gelände vorgesehen. Profis und Hobbygärtner können mit einem Vertreter der Sorte zusammenarbeiten. Eine früh reifende Kultur wird Sie im Frühsommer mit schönen und saftigen Früchten begeistern.

Allgemeine Informationen

Das Merkmal der Sorte zeugt von ihren positiven Eigenschaften. Die Kultur hat ein entwickeltes Wurzelsystem. Während des Wachstums ist es mit einer großen Anzahl von Blättern bedeckt. Die bestimmende Pflanze trägt reiche rote Früchte.

Das Fruchtfleisch reifer Tomaten ist zuckerhaltig und fleischig. Sie sind sauer und in gewisser Weise sogar süßlich im Geschmack. Während der gesamten Wachstumsphase haben die Stiele eine gleichmäßige Farbe ohne gesättigte grüne Flecken. Das Gewicht einer Tomate erreicht 200 g.

Wachsende Eigenschaften

Es gibt keine speziellen Wachstumsregeln für die Sorte. Damit die Ernte mit dem Ertrag zufrieden ist, müssen beim Anbau die allgemeinen Punkte beachtet werden. Die Samen werden Ende März in Behälter mit Erde gepflanzt. Sobald das erste Blattpaar erscheint, taucht der Tonopu.

Für ein gutes Wachstum der Sämlinge ist es notwendig, das geeignete Temperaturregime einzuhalten. Für das Auftreten von Sprossen dieser Tomatensorte muss die Luft zwischen 25 und 27 Grad schwanken. Wenn die Triebe erschienen sind, wird die Temperatur auf 20 Grad gesenkt. Die Anzeigen sollten nicht niedriger als 18 Grad sein.

Wenn die Sämlinge ein wenig wachsen und stärker werden, können sie an einen dauerhaften Ort verpflanzt werden. Wenn in einem Gewächshaus gepflanzt werden soll, sollte der Boden auf 18 Grad erwärmt werden.

Wenn Sie Tomaten auf offenem Boden pflanzen, sollten Sie sicherstellen, dass die Frostgefahr vorbei ist. Für 1 sq. m. Boden sollte nicht mehr als 4 Büsche sein. Ausreichend Platz wird in Zukunft ein schnelles Wachstum der Büsche und einen hervorragenden Ertrag fördern.

Schädlingsbekämpfung und Ertrag

Der Hybrid Tonopa F1 wird von Sommerbewohnern und Gärtnern geschätzt. Es ist resistent gegen viele Krankheiten. Obwohl die Sorte einen guten Ertrag erbringt, sollte die Düngung nicht aufgegeben werden. Normalerweise werden mindestens 7 - 8 Tomaten auf einer Bürste gebunden.

Die Kultur kann das Gewicht der Frucht nicht tragen, insbesondere wenn die Pflanze mehr als einen Cluster hat. Damit die Früchte vollständig reifen, ist es besser, die Bürstenhalter zu verwenden.

Sie können unabhängig hergestellt oder fertig gekauft werden. Dies verhindert, dass der Hybrid die Bürsten zerknittert.

Vegetationsperiode und Transport

Vor dem Kauf von Saatgut studieren die Sommerbewohner sorgfältig die Beschreibung der Kultur. Eine Person versucht zu verstehen, ob Tomaten dieser Sorte für den Anbau geeignet sind. Es dauert 75 bis 80 Tage, um die Früchte zu formen und zu reifen. Tomaten bedecken die Zweige der Pflanze vollständig.

Reife Tomaten eignen sich für verschiedene Gerichte. Sie werden frisch verzehrt und zur Zubereitung von Salaten und Snacks verwendet. Tomaten dieser Sorte können einzeln oder zusammen mit anderem Gemüse für den Winter aufgerollt werden, um ein Sortiment zu bilden. Tomaten werden für ihren ausgezeichneten Geschmack und ihre unprätentiöse Pflege geschätzt.


Schau das Video: 6 Tomatensorten für den Garten, die niemals fehlen dürfen 2020 Tomatentipps (Kann 2022).