Rat

Merkmale der Sorte Tomatenpolonaise und ihre Beschreibung

Merkmale der Sorte Tomatenpolonaise und ihre Beschreibung


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Tomatenpolonaise f1 ist eine früh reifende Determinante, die für den Anbau in den südlichen Regionen unseres Landes bestimmt ist. Bevor das Gespräch über diese Hybride fortgesetzt wird, muss zur vollständigen Beschreibung geklärt werden, was der Unterschied zwischen den bestimmenden Tomatenarten ist, die für den Anbau in den südlichen und nördlichen Regionen bestimmt sind.

Was ist der Unterschied zwischen südlichen und nördlichen Determinantensorten?

Das Hauptmerkmal südlicher Hybriden ist eine große Menge starken Laubes, das Eierstöcke und reifende Tomaten vor den sengenden Sonnenstrahlen schützt. Solche Sorten zeichnen sich durch eine längere Reifezeit der Ernte aus, da die warme Jahreszeit im Süden mindestens 4,5 bis 5 Monate dauert. Unter solchen Bedingungen ist es möglich, eine vollreife Ernte dieses Gemüses in jeder Reifezeit zu ernten.

Der Unterschied zwischen den nördlichen Determinantenarten ist die frühe Reifungsperiode, da die warme Jahreszeit in der mittleren Spur und in den kälteren Regionen kurz ist.

Daher bauen solche Tomaten schnell ihre vegetative Masse auf, bilden Eierstöcke und zeichnen sich auch durch eine frühe Reifezeit und einen freundlichen, fast gleichzeitigen Ernteertrag aus.

Trotz des schnellen Wachstums können solche Hybriden in den südlichen Regionen nicht gepflanzt werden. Unter der heißen Sonne des Südens werden solche Pflanzen zu früh alt und haben keine Zeit, nützliche Substanzen für das Wachstum und die Reifung von Früchten anzusammeln. Es gibt nur wenige Blätter an solchen Büschen, weil die Früchte unter der Nordsonne viel Wärme erhalten müssen.

Und im Süden bekommen reifende Tomaten oft Verbrennungen durch direktes Sonnenlicht, so dass ihre Form hässlich wird und die Früchte selbst klein und oft trocken werden.

Beschreibung und Eigenschaften des Hybrids

Die Tomatensorte Polonez wurde von niederländischen Züchtern hergestellt und ist für den Anbau in den südlichen Regionen unseres Landes bestimmt. In der Mittelspur und in anderen Regionen mit ähnlichem Klima können Sie einen Hybrid in Innenräumen anbauen.

Die Sorte ist bestimmend, gering - auf offenem Feld wächst sie bis zu 0,8 bis 0,85 m und in Gewächshäusern bis zu 1,0 m. Die Büsche müssen nicht geformt werden, sie benötigen ein Strumpfband unter geschlossenen Bodenbedingungen, müssen nicht eingeklemmt werden. Die Stängel sind aufrecht, kräftig und stark genug.

In Tomaten Polonaise sind reife Tomaten rund, glatt ohne Rippen, die Farbe ist leuchtend rot. Die Haut ist nicht dick, sie trennt sich gut vom Fruchtfleisch. Jede von ihnen enthält 4-6 Kammern mit Samen. Das durchschnittliche Gewicht einer Tomate beträgt etwa 200 g. Aufgrund ihres hervorragenden Geschmacks können die Früchte der Hybride frisch verwendet, zu Salaten hinzugefügt und zum Einmachen verwendet werden.

Der Ertrag ist ziemlich hoch, von einem Busch können Sie ungefähr 5 kg reife Tomaten sammeln, und in geschlossenem Boden - bis zu 7-8 kg. Die Reifung der Ernte erfolgt sehr früh, vom Auftauchen freundlicher Sämlinge bis zur Ernte dauert es etwa 2,5 Monate.

Das Merkmal der Sorte wird unvollständig sein, ohne zu erwähnen, wie resistent die Polonez-Tomate gegen die Hauptkrankheiten ist, die diese Gemüsepflanze betreffen. Die wichtigste wertvolle Eigenschaft des Hybrids ist die Resistenz gegen fast alle Krankheiten.

Vor- und Nachteile der Sorte

Positive Eigenschaften des Polonez-Hybrids:

  • ultra-frühe gütliche Reifung von Früchten;
  • Resistenz gegen schwere Krankheiten, die Tomaten betreffen;
  • ausgezeichnete Präsentation und ausgezeichneter Geschmack von reifen Früchten;
  • 100% Keimung des Saatguts;
  • Büsche brauchen keine Formation, brauchen kein Strumpfband.

Es gibt praktisch keine Nachteile dieser Art von Tomate. Es ist erwähnenswert, dass diese Sorte nur in Südrussland im Freien angebaut wird und in kälteren Regionen Polonaise nur in Gewächshäusern oder Brutstätten angebaut werden kann.

Aufgrund der Vielzahl positiver Eigenschaften ist die Polonaise-Tomate in vielen Ländern der Welt bei Landwirten beliebt geworden, und Tomaten dieser Sorte sind in unserem Land häufig auch im Garten von Gemüsebauern zu sehen.


Schau das Video: Tomaten selber anbauen Vom Keimling bis zur Köstlichkeit: Die eigenen Tomaten (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. John-Paul

    Wie neugierig. :)

  2. Darach

    Ich trete bei. Alles oben sagte die Wahrheit. Wir können über dieses Thema kommunizieren. Hier oder in PM.

  3. Kazikus

    Fehler machen. Schreiben Sie mir in PM, sprechen Sie.



Eine Nachricht schreiben