Rat

Legen Broiler zu Hause Eier und Regeln für die Vogelhaltung?

Legen Broiler zu Hause Eier und Regeln für die Vogelhaltung?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Broiler werden gezüchtet, um in kürzester Zeit zartes Hühnerfleisch zu produzieren. Die Züchter haben eine spezielle Hühnerrasse gezüchtet, die in einem Rekord von 1,5 bis 2 Monaten an Gewicht zunimmt. Das Fleisch ist duftend, saftig und mit feinen Fasern. Diejenigen, die daran denken, solche Vögel zu züchten, fragen sich unweigerlich, ob einheimische Broiler Eier legen und ob die Rasse verwendet werden kann, um alle Arten von Hühnerprodukten zu erhalten.

Legen Broiler zu Hause Eier?

Die durch Kreuzung zweier Rassen (Cornish und Plymouthrock) erhaltenen Broiler wurden von Züchtern konzipiert, um schnell den Kadaver mit dem maximalen Gewicht zu erhalten. Hühner nehmen schnell an Gewicht zu und gehen im Alter von 1,5 bis 3 Monaten mit 1,5 bis 4 kg zum Fleisch.

Broiler-Rassen beginnen später als gewöhnliche Hühner, nicht früher als 7-9 Monate, zu rasen, während sich die Geschmackseigenschaften von Fleisch verschlechtern. Die Produktivität lässt auch zu wünschen übrig - 2-3 Eier pro Woche.

Eier sind viel größer als normale Eier, da sie eine Mutation haben - 2 Eigelb. Aufgrund ihrer Größe beim Passieren des Eileiters bleiben sie oft stecken, Hühner brauchen Hilfe. Die Nachkommen von Eigelb schlüpfen praktisch nicht oder sind stark geschwächt.

Zusammenfassend können wir sagen, dass Sie Eier von Broilern in kleinen Mengen und auch später als aus echten Schichten erhalten können. Wenn der Besitzer beschließt, das Geflügel zu schlachten, ist die Qualität des Fleisches gering und nicht die gleiche wie die eines jungen Broilers.

Wie man Eier von Masthühnern bekommt

In Geflügelställen versuchen die Besitzer, beide Produkte von den Hühnern zu bekommen. Insbesondere für solche Zwecke verbessern die Züchter die Broiler-Rassen und schaffen Kreuze mit einem erweiterten Satz von Vorteilen.

Kreuze wurden mit verbesserter Eiproduktion und lebensfähigen Nachkommen gezüchtet - ROSS-308, ROSS-708, Smena-8, Gibro-6, Broiler-M. Diese Broiler beginnen nach 5-6 Monaten zu legen. Sie geben 150-180 Eier pro Jahr.

Damit Broiler besser laufen, sollten Sie:

  • eine ausgewogene Ernährung beibehalten;
  • die Haftbedingungen sorgfältig überwachen;
  • Es ist notwendig, den Vogel zu beobachten, da große Schichten Schwierigkeiten haben, Eier zu schlüpfen.

Die Besitzer sollten sich auch daran erinnern, dass das Küken, selbst wenn es gezüchtet werden kann, seine elterlichen Eigenschaften nicht erbt. Broilerqualitäten werden nicht übertragen.

Wichtig: Impfungen und Spezialfutter für Broiler-Rassen tragen zur Vermeidung von Krankheiten bei.

Wofür sind ihre Eier gut?

Die aus Kreuzen gewonnenen Eier zeichnen sich durch eine beeindruckende Größe aus - 60-65 Gramm. Das doppelte Eigelb ist immer vorhanden, was für einfache Schichten sehr selten ist.

Für Essen

Essen ist die Hauptmethode, um Broilereier zu verwenden. Der Geschmack der Produkte ist ausgezeichnet und den üblichen nicht unterlegen. Studien haben gezeigt, dass die vorteilhaften Eigenschaften auch erhalten bleiben.

Aufgrund ihrer beträchtlichen Größe und Schwierigkeit beim Durchgang durch den Eileiter können die Schalen reißen. Daher sollte die Unversehrtheit vor der Lagerung überprüft werden, die Schale mit einem Lappen abwischen, Schmutz und anhaftende Rückstände entfernen.

Für Inkubator

Bei der Auswahl gingen die elterlichen Eigenschaften der Kreuze verloren, Broiler sind nicht an der Inkubation beteiligt. Sie können nur Nachkommen von ihnen in einem Inkubator züchten. Die Eier werden gesammelt und bei Temperaturen bis zu 18 ° gelagert. Die empfohlene Luftfeuchtigkeit beträgt nicht mehr als 80%.

Der Prozess des Schlupfens von Kreuzen ist komplex, aber die Hühner werden ohne die Fähigkeit, schnell an Gewicht zuzunehmen, dh keine Broiler, ausfallen. Erfahrene Geflügelzüchter bevorzugen es, fertige Hühner zu kaufen, da eine unabhängige Zucht von Kreuzen unmöglich ist.

Sammel- und Aufbewahrungsfunktionen

Sitzende Hühner picken, färben oder zerdrücken oft Eier, so dass sie das produzierte Produkt zweimal täglich sammeln. Am besten nach dem ersten Füttern und mitten am Tag.

Beim Sammeln versuchen sie, die Eier weniger in den Händen zu halten, um die Schutzhülle nicht zu beschädigen. Lagern Sie Produkte an einem kühlen Ort.

Die Eier werden am besten innerhalb von 5 Tagen verzehrt, da die Qualität in Zukunft stetig abnimmt.

Die Besonderheiten der Aufbewahrung von Broilereiern

Wer sich entscheidet, Fleisch und Eier von Broilern zu kombinieren, muss die Grundregeln für die Pflege von Geflügel kennen:

  1. Es ist wichtig, eine ausgewogene Ernährung für Hühner aufrechtzuerhalten - viel Grün, Muschelgestein.
  2. 3 mal täglich in kleinen Portionen füttern.
  3. Rauschende Hühner dürfen nicht ständig sitzen - sie werden ermutigt, sich mehr zu bewegen. Dies erleichtert das Freigeben.
  4. Nicht überfüttern - der Vogel ist anfällig für Fettleibigkeit.
  5. Überwachen Sie Ihre Gesundheit - Broiler sind oft krank, da sie für einen kurzen Zeitraum gezüchtet werden. Schützen Sie den Vogel vor Zugluft, sorgen Sie für Sauberkeit im Raum und Luftfeuchtigkeit.
  6. Wenn das Huhn träge ist oder umgekehrt zu unruhig ist und mehrere Stunden lang nicht isst, kann die Ursache ein festsitzendes Ei sein. Um den Ausgang zu erleichtern, führen die Hühner eine prophylaktische leichte Massage des Bauches durch.
  7. Damit Hühner Eierschalen bilden können, werden dem Futter kalziumhaltige Lebensmittel zugesetzt - Vitamine, Kreide, Muscheln, zerkleinerte Muscheln.

Wenn Sie Broiler halten, müssen Sie eine vollwertige Diät einhalten, die den Hühnern hilft, schnell an Gewicht zuzunehmen und sie dann gut zu tragen..

Kreuze wachsen ist nicht einfach. Es ist am besten, Hühner von seriösen, gut etablierten Züchtern zu kaufen. Viele kombinieren die Produktion von Fleisch und Eiern nicht zu Hause - sie bauen Schichten und Broiler getrennt an. In jedem Fall müssen Sie die Rasse sorgfältig auswählen und den Rat erfahrener Geflügelzüchter befolgen.


Schau das Video: Schlachtung von Masthähnchen (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Tojashura

    Vor langer Zeit habe ich gesucht und schon vergessen ...

  2. Votaur

    Darin ist etwas. Vielen Dank für eine Erklärung, jetzt werde ich einen solchen Fehler nicht begehen.

  3. Kazrazshura

    Ich finde, dass Sie nicht Recht haben. Wir werden darüber diskutieren. Schreiben Sie in PM.

  4. Aethelred

    Natürlich. Es passiert. Wir können über dieses Thema kommunizieren. Hier oder bei PM.

  5. Farson

    Die bemerkenswerte Antwort :)

  6. Vudojar

    Stimme zu, der bemerkenswerte Satz



Eine Nachricht schreiben