Rat

Gülleentfernungssysteme im Stall, Top-4-Methoden und Gülleverarbeitung

Gülleentfernungssysteme im Stall, Top-4-Methoden und Gülleverarbeitung



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Eine korrekte Organisation der Gülleentfernung in Scheunen ist erforderlich, um die Hygienestandards aufrechtzuerhalten. Gleichzeitig sichert die qualitativ hochwertige Arbeit des Personals die Funktionalität des gesamten landwirtschaftlichen Komplexes. Die Gesundheit der Tiere sollte von großer Bedeutung sein. Daher sind Kuhställe mit Vorrichtungen zum Reinigen, Sammeln und Entfernen von tierischen Abfällen ausgestattet. Der Bau von Mistlagern in der Nähe der Scheunen erleichtert diese Aufgabe.

Die Bedeutung der Gülleentfernung

Rinder werden völlig sauber gehalten. Die Reinigung der Basen erfolgt regelmäßig. Lager werden ebenfalls regelmäßig gereinigt. Das Abwasser sammelt sich schnell an, sodass Sie nicht mit der Reinigung beginnen können.


Unhygienische Bedingungen erhöhen das Risiko von Infektionskrankheiten sowohl bei Nutztieren als auch beim Menschen. Die Reinigung der Räumlichkeiten verbessert das Mikroklima. Durch die Reinigung wird der Gehalt an Ammoniak und Stickstoff in der Luft verringert. Um solche Probleme zu vermeiden, statten die Landwirte ihre Ställe mit einem Mistentfernungssystem aus.

Abfallprodukte werden als Düngemittel verwendet. Gülle enthält Stickstoff, Phosphor und Kalium, die das Land bereichern. Für den landwirtschaftlichen Komplex bringt dies zusätzlichen Gewinn. Folgende Abfallformen existieren:

  1. Flüssigkeit.
  2. Flüssigkeitsfraktion nach der Trennung.
  3. Feste Fraktion nach der Trennung.
  4. Wurf.
  5. Beeinflusst.

Die Reinigung umfasst die folgenden Vorgänge:

  1. Entfernung.
  2. Transport.
  3. Recycling.
  4. Lager.
  5. Verwenden von.

Die manuelle Reinigung von Räumlichkeiten ist nicht effektiv und führt zu enormen Arbeitskosten. Automatische Geräte erledigen die Arbeit effizient und schnell. Welches Reinigungssystem für den Komplex am besten geeignet ist, hängt von der Größe der Scheune ab.

Expertenmeinung

Zarechny Maxim Valerievich

Agronom mit 12 Jahren Erfahrung. Unser bester Sommerhaus-Experte.

Bauernhöfe sind entweder angebundene oder lose Tiere. Förderer werden zur angebundenen Aufbewahrung verwendet. Ein Delta-Schaber ist für lose Gehäuse geeignet.

Reinigungsmethoden

In landwirtschaftlichen Betrieben werden mechanische und hydraulische Dungentfernungsgeräte eingesetzt. Die geeignete Ausrüstung wird entsprechend der Art und Weise ausgewählt, wie die Tiere gehalten werden. Die Wahl hängt auch von der Fläche des Raumes ab.

Selbstlegierungssysteme

Die selbstlegierte Reinigungsmethode wird als hydraulische Ausrüstung bezeichnet. Hierzu werden Rohrkanäle verwendet, die eine rutschige Beschichtung aufweisen. Der Mist rutscht an einem natürlichen Hang ab, der sich im Rohr bildet. Das Kanalrohr ist mit Wasser gefüllt und die Aufschlämmung fließt durch es zum Mistkollektor. Geräte sind von kontinuierlicher und periodischer Wirkung.

Die Reinigung erfolgt ohne direkte menschliche Beteiligung.

Wirksam für die angebundene Haltung von Vieh.

Nur für Tiere geeignet, die ohne Einstreu gehalten werden.

Gilt nicht für lose Inhalte.

Ausrüstung zum Wasserstrahlen

Das System besteht aus einem Wassertank, einem Wasserkanal, einem geschlossenen Rost und einer Klappe, die den Zugang von Fäkalien außerhalb des Kanals einschränkt. Auf der gegenüberliegenden Seite befindet sich ein Abfallsammelbehälter. Mist sickert durch die Risse. Der starke Druck des Wassers wäscht es weg. Die Wasserspülung verbraucht eine große Menge Wasser, was die Luftfeuchtigkeit in der Scheune erhöht.

Desinfektion verhindert die Entwicklung von Krankheiten.

Es bildet sich eine flüssige Fraktion, einschließlich Stickstoff, Spurenelemente, die zum Gießen von Pflanzen geeignet sind.

Nicht für große landwirtschaftliche Komplexe geeignet.

Ein teures, energieintensives Verfahren.

Fördermaschinen

Der Förderer ist Kette und Schraube. Die Kette arbeitet in gebundenen Scheunen, entfernt Mist aus dem Müll und lädt ihn auf den Transport. Der horizontale Teil der Vorrichtung dient zum Reinigen des Mistkanals und der geneigte Teil zum Laden von Abfall in die Maschine. Das System bedient über 100 Stände. Der Schneckenförderer transportiert den Mist zum Mistlager. Das Gerät ist in Längsrichtung und in Querrichtung.

Wirksam für die angebundene Haltung von Vieh.

Hohe Verschleißfestigkeit, Wetterbeständigkeit der Geräte.

Das Unternehmen muss über den erforderlichen Energieverbrauch verfügen.

Die Luftfeuchtigkeit sollte 80% nicht überschreiten.

Delta-Schaberausrüstung

Das System sammelt Gülle mit offenen Schabern. Das Gerät arbeitet in offenen Gängen und ist für Tiere unbedenklich. Der Schaber besteht aus vier Teilen. Die Hin- und Herbewegung des Schabers kratzt Gülle im gesamten Bereich, einschließlich des gesamten Raums und schwer zugänglicher Ecken.

Geeignet für Tiere ohne Leine.

Die Fläche des landwirtschaftlichen Komplexes spielt keine Rolle.

Arbeitet ständig.

Geringer Energieverbrauch.

Wenn ein Hindernis auftritt, wird die Reinigung beendet.

Niedrige Geschwindigkeit des Abstreifers.

Gülleverarbeitung

Große landwirtschaftliche Komplexe mit einer großen Anzahl von Rindern sorgen für eine ständige Sammlung tierischer Abfälle. Danach muss der Mist zur weiteren Verwendung verarbeitet werden. Hierzu werden flüssige und feste Partikel getrennt. Die flüssige Fraktion wird dank des in der Zusammensetzung enthaltenen Stickstoffs, Kaliums und Phosphors als Dünger für die Bewässerung der Pflanze verwendet. Dies vermeidet die Verwendung von chemischen Düngemitteln.

In Scheunen werden Systeme verwendet, die Gülle mischen, feste Fraktionen mit einer Tauchpumpe mahlen und die flüssige Fraktion mit einem Abscheider auspressen.

Der resultierenden Mischung werden zusätzlich Nährstoffe und nützliche Mikroelemente zugesetzt. Der Mistspeicher speichert Rohstoffe bis zum Zeitpunkt der Verwendung. Feste Abfälle werden zur Kompostierung verwendet. Abfall für Tiere im Stall wird durch Verarbeitung aus der festen Fraktion hergestellt.

Bei ordnungsgemäßer Reinigung der Räumlichkeiten wird die Umwelt nicht verschmutzt, die Produktivität der Rinder bleibt im normalen Modus. Nichts gefährdet die Tiergesundheit.