Rat

Die besten Sorten von Tomatensamen für Freiland in der Region Rostow

Die besten Sorten von Tomatensamen für Freiland in der Region Rostow


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es scheint einfacher zu sein, Tomaten für die Region Rostow zu sammeln. Vorfrühling, heißer Sommer, warmer Herbst - ein Paradies für Gärtner. Sommerbewohner aus Rostow brauchen nicht einmal Gewächshäuser, um frühe Tomaten anzubauen. Das Endergebnis der Saison hängt jedoch weitgehend von der richtigen Auswahl der Sorten ab. Nur wenn Sie Samen von Sorten mit unterschiedlichen Reifezeiten säen, können Sie vom Frühsommer bis zum Herbst ernten.

Im Jahr 2010 nahm in der Region Rostow ein Selektions- und Saatgutproduktionszentrum der Poisk agrofirm seine Arbeit auf. Tomaten sind einer der Hauptbereiche der Selektionsarbeit. Gärtner aus der Region Rostow können die besten Tomatensorten bei der Firma Poisk kaufen, eine hervorragende Ernte ist garantiert.

Tomaten der Firma "Poisk" für die Region Rostow

Tomatensamen für die Region Rostow, die besten Freilandsorten der Firma Poisk, sind eine gute Wahl für die neue Saison. Das Unternehmen bietet eine große Auswahl an Tomaten mit unterschiedlichen Reifezeiten, dürreresistent, krankheitsresistent.

Wolgograd frühe Reifung 323

Für eine frühe Ernte ist die früh reifende Wolgograder Tomate geeignet. Bereits im Mai (10.-20. Mai) können Sie Setzlinge in den Boden verpflanzen, um im letzten Jahrzehnt des März Samen für Setzlinge zu säen. Es dauert 95-110 Tage von der Keimung bis zur Ernte. Die Pflanze ist zu klein, Büsche bis zu 45 cm hoch. Die gütliche Rückkehr der Ernte wird gefallen. Die Früchte sind wunderschön, rot mit einer leicht gerippten Oberfläche. Die Form der Frucht ist flach, die Haut ist glatt und glänzend. Das durchschnittliche Gewicht einer Tomate liegt im Bereich von 100 g. Pflanzen Sie die Büsche nach dem Schema 70 x 40 cm.

Stierherz

Für eine Ernte von Mitte Juli bis August ist die Tomatensorte Oxheart geeignet. Es ist eine mittelspäte Tomate, die innerhalb von 118-128 Tagen reift. Großfruchtige Tomaten für Salatzwecke. Die Früchte sind mittelgroß und groß, das Gewicht reicht von 110 bis 225 g. Die Büsche sind mittelgroß (0,8 bis 1,2 m) und benötigen Unterstützung (Strumpfband). Früchte sind rosa in der technischen Reife. Die Form der Frucht ist klassisch herzförmig.

Pendeln

Der Shuttle ist eine Abwechslung für vielbeschäftigte Sommerbewohner. Es muss nicht an eine Stütze gebunden werden, die Büsche sind nicht hoch, 40-45 cm. Die Stiefsöhne müssen nicht entfernt werden. Die Reifung erfolgt früh (85 Tage). Die Tomate ist kältebeständig, die Sämlinge können frühzeitig in den Boden gepflanzt werden, so dass Sie im Juni frühzeitig Mehrzwecktomaten ernten können. Kleine Früchte (50-60 g) von länglicher Form mit Ausguss, gut zum Salzen, in Gemüsekonserven und bei frischer Verwendung. Die Farbe der Früchte ist rot, das Fruchtfleisch ist lecker und saftig. Plus Tomatenshuttle - leidet nicht unter Spätfäule.

Neu von der Firma Search

Zweifellos verdient der neueste Hybrid Graceful F1 das Interesse der Rostower Gärtner. Ein Hybrid mittlerer Reife (95-100 Tage), mittlerer Größe (1,2 m). Die Früchte sind flach, dicht, leuchtend rot und wiegen bis zu 240 g. Bindet gut, fruchtbar, resistent gegen TMV, Cladosporium-Krankheit. Der Hybrid wird Sie mit ausgezeichnetem Geschmack begeistern.

Ein weiterer neuer Hybrid-Mungo F1 ist einen Versuch wert. Der Hybrid schnitt bei extremen Wetterbedingungen gut ab. Bei jedem Wetter zu binden ist ausgezeichnet. Der F1-Mungo ist halb eingerückt, dies erleichtert die Pflege, aber ein Strumpfband und eine Formung sind erforderlich. Die Büsche sind ziemlich hoch - 1,4 m, die Früchte sind mittel (150 g), geeignet für Konserven und Frischverzehr. Vorteile von Tomaten F1 Mungo:

  • Lügen;
  • transportabel;
  • nicht anfällig für Risse.

Aufgrund seiner Vorteile und seines hervorragenden Geschmacks ist Mongoose F1 eine gute Wahl sowohl für Amateur-Gemüseanbauer als auch für Landwirte.

Was Gärtner der Region Rostow raten

Erfahrene Sommerbewohner empfehlen, untergroße Tomatensorten vom Determinantentyp zu wählen, die Hitze auf offenem Boden gut vertragen. Die Liste der in der Region Rostow getesteten Tomatensorten für Freiland:

  • Eugene;
  • Gourmet;
  • Gewinner;
  • Titan.

Evgeniya

Die Sorte kann auf dem Land für die Bedürfnisse der Familie und auf dem Bauernhof zum Verkauf auf dem Markt angebaut werden. Die Buchsen sind niedrig (30 cm), standardmäßig determinant. Die Blätter sind klein, dunkelgrün. Die Früchte sind rot, rund und wiegen zwischen 60 und 80 g. Frühreifung. Produktivität 7 kg / m². Wertvolle Eigenschaften:

  • erhöhte Trockenresistenz;
  • setzt Früchte bei extrem heißem Wetter gut;
  • die Früchte knacken nicht;
  • universeller Gebrauch;
  • der Geschmack ist gut;
  • frühe Reifung;
  • Die Bewertung der Haltbarkeit und Transportierbarkeit ist hoch.

Gourmet

Trockenresistente, fruchtbare Sorte. Denn Feinschmecker zeichnen sich aus durch: Immunität gegen Spitzenfäule von Früchten, Ertrag 7 kg / m². Bestimmen Sie Büsche, 50 bis 60 cm hoch, halb ausgebreitet, mittelblättrig. Sämlinge werden in 6-8 Büschen pro Quadratmeter gepflanzt. Himbeerfrüchte, rundlich, mittelgroß (100-120 g). Die Hauptmerkmale der Sorte:

  • frühe Reifung;
  • dürreresistent;
  • universeller Zweck.

Gewinner

Neue mittelfrühe, ertragreiche Sorte von Wolgograd-Züchtern. Die Büsche sind niedrig (60-75 cm) und überdurchschnittlich belaubt. Die Früchte sind rot, haben einen süßlichen Geschmack und wiegen 70 bis 140 g. Das Fruchtfleisch ist fest. Die Form der Tomate ist länglich mit leichten Rippen. Die Sorte wird im industriellen Maßstab mit einem Ertrag von 630 c / ha angebaut. Unter den Bedingungen der Abgabe beträgt der Ertrag der Sorte 10 kg / m². Der marktfähige Ertrag an reifen Früchten liegt zwischen 84 und 96%. Reife Früchte vertragen den Transport gut.

Tomatoes Winner sind der ideale Rohstoff für die Konservierung von ganzen Früchten.

Titan

Determinante, mittelspäte Tomatensorte Titan mit Standardbüschen, seit 2000 bei Sommerbewohnern und Bauern beliebt. Es ist so einfach wie möglich zu reinigen: Stiefkinder müssen nicht gefesselt und entfernt werden. Die maximale Höhe der Büsche beträgt 60 cm. Die Früchte sind rund, rot, fleischig und wiegen 80-150 g. Das Fruchtfleisch ist niedrig ausgesät, die Haut ist dicht. Der Geschmack von Tomaten ist ausgezeichnet, der Ertrag ist hoch - 4 kg pro Busch. Tomaten werden für Zubereitungen verwendet und frisch gegessen. Die Vorteile der Sorte sind:

  • Resistenz gegen Spätfäule;
  • großartiger Geschmack;
  • hohe Portabilität;
  • Hohe Produktivität.

Referenzen

Svetlana, Region Rostow.

Für unseren heißen Sommer (+50 ° C) empfehle ich die Sorte Russian Beauty. Dies ist ein mittelgroßer Einzug, der ein Strumpfband und eine Fixierung erfordert. Tomaten mit doppeltem Verwendungszweck: Salat, Beizen. Auf freiem Feld gewachsen, bin ich sehr zufrieden mit der Ernte. Die Tomaten sind rot, herzförmig, das Fruchtfleisch ist zuckerhaltig, sehr lecker. Die Tomaten waren alle ab 200 g groß, sie aßen frisch, sie ließen sie nicht in die Rohlinge.

Maria, Bezirk Neklinovsky in der Region Rostow.

Ich baue eine Tomate zum Verkauf auf freiem Feld an. Ich benutze Tropfbewässerung. Dieses Jahr gepflanzt:

  1. Pinker Neuling.
  2. Geschenk der Trans-Wolga Pink.
  3. Solerosso.
  4. Polbig.
  5. Logjane.
  6. Sadin.

Rosa Neuling überzeugend geerntet, Tomate auf einer festen 4, oben im Busch ist die Frucht kleiner. Plus - ich war mit nichts krank.

Geschenk der Wolga-Region Pink zeigte einen durchschnittlichen Ertrag, ist anfällig für Krankheiten, aber der Geschmack der Tomate ist köstlich. Ich werde nächstes Jahr ein wenig für mich selbst pflanzen.

Solerosso ist eine ausgezeichnete, fruchtbare Hybride, 3 kg wurden aus dem Busch entfernt. Die letzten Tomaten wurden im Oktober gepflückt. Beständig gegen Top Rot, anfällig für TMV. Um eine gute Ernte zu erzielen, ist reichlich Wasser erforderlich. Es wurde ein merkliches Schrumpfen der Tomate mit einer Verringerung der Bewässerung festgestellt.

Polbig - Tomaten werden auf dem Markt aufgekauft. Die Sorte ist fruchtbar (4,5 kg / Busch), unprätentiös und anfällig für Spitzenfäule. Der Geschmack der Tomate ist ausgezeichnet, der Ertrag ist nicht zu loben.

Lodge ist eine schnelle, transportable Variante. Das Fruchtfleisch ist zu fest. Die Art ist marktfähig, die Farbe ist schön, purpurrot. Die Sorte ist für den Großhandel geeignet, schlechter im Einzelhandel. Wir haben 3,5 kg aus dem Busch gesammelt.

Sadin - die Sorte ist resistent gegen Krankheiten, fruchtbar, die Tomaten sind nicht lecker, sie sind nicht auf den Markt gekommen. Tomaten sind flach gerundet, scharlachrot mit dichtem Fruchtfleisch.

Fazit

Unter der Vielfalt der Sorten ist es leicht, nur für Ihr Sommerhaus zu finden. Sie können eine niederländische Sorte wählen, einen einheimischen Produzenten unterstützen und Tomatensamen im Rostovsky-Saatgutzentrum kaufen.


Schau das Video: Gartenrundgang beim Tomaten-Profi Teil 2: Wir testen die besten Sorten aus dem Tomatengarten (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Xalbador

    Netter Post! Ich habe mir viel Neues und Interessantes ausgedacht! Ich werde einem Freund in ICQ einen Link geben

  2. Deiphobus

    Etwas Neues, Schreibschreiber sehr.

  3. Atyhtan

    Sie haben einen solchen unvergleichlichen Satz ausgedacht?

  4. Nien

    Wie haben Sie zu verstehen?

  5. Ozzy Lebron

    Das Thema lesen?

  6. Bannan

    Es tut mir leid, aber meiner Meinung nach liegst du falsch. Ich bin sicher. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren. Schreiben Sie mir in PM.



Eine Nachricht schreiben