Rat

Einstufung von Akariziden und ihre Wirkung auf Pflanzen, Beschreibung der Top-7-Mittel

Einstufung von Akariziden und ihre Wirkung auf Pflanzen, Beschreibung der Top-7-Mittel


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der Einsatz von Akariziden beim Pflanzenanbau ist heute nicht mehr möglich. Berücksichtigen Sie die Klassifizierung dieser Arzneimittel, den Wirkungsmechanismus und die Penetrationsmethode, die Häufigkeit des Gebrauchs, die Wirkdauer der Arzneimittel und ihre Auswirkungen auf die Umwelt. Wie man Akarizide gemäß den Anweisungen, Vor- und Nachteilen der besten modernen Medikamente anwendet.

Was ist Akarizid?

Dies ist der allgemeine Name für ein agrochemisches Milbenbekämpfungsmittel. Akarizide Medikamente werden in 3 Gruppen eingeteilt:

  1. Insektakakizide, die gleichzeitig Zecken und Insekten töten können. Dazu gehören FOS, einige Pyrethroide, Mittel, die anorganischen Schwefel enthalten.
  2. Spezifische Akarizide wirken nur auf Zecken. Dazu gehören Zubereitungen mit Schwefel, Brom und Heterocyclen mit Stickstoff.
  3. Akarofungizide können Zecken und krankheitserregende Pilze abtöten.

Akarizide werden für Pflanzen verwendet, die in landwirtschaftlichen Betrieben, auf Bauerngrundstücken und in privaten Haushalten angebaut werden.

Einstufung von Akariziden

Die Produkte haben unterschiedliche Wirkstoffe in ihrer Zusammensetzung und wirken sich daher unterschiedlich auf Zecken aus. Betrachten Sie die Hauptklassen von Akariziden und typischen Arzneimitteln.

Insektoacarizide

Sie sind chemisch und biologisch. Die mit Insektoacariziden behandelten Hauptkulturen sind Getreide, Gemüse, Melonen, Industriekulturen, Obst und Kartoffeln. Dazu gehören die Medikamente "Aktara", "Force", "Karate Zeon", "Vertimek", "Engio" und andere. Insektoacarizide reichern sich nicht im Pflanzengewebe an, verbleiben nicht im Boden und zersetzen sich schnell.

Pyrethroide

Pyrethroide kommen in dalmatinischen Kamillenblüten vor, ihre Analoga sind künstlich reproduzierte synthetische Pyrethroide, bei denen Struktur und Wirkungsmechanismus natürlichen ähnlich sind. Präparate mit Pyrethroiden werden verwendet, um Zecken in Garten- und Gartenbaukulturen, Schädlinge von Beständen, Zecken im täglichen Leben auszurotten, sie werden verwendet, um Tiere von Parasiten zu behandeln. Beispiele für Drogen: Iskra, Altair, Alfabel, Alfashans, Tsunami, Fatrin, Pinocid.

Schwefelpräparate

Sie wirken nicht nur akarizid, sondern auch fungizid. Kontakt Typ Drogen. Beispiele: kolloidaler Schwefel, "Propargit", "Cumulus", "Tiovit Jet".

Brompräparate

Diese Klasse umfasst Produkte mit Brompropylat ("Neoron", "Polisan"). Sie werden für Trauben, Beeren, Obstbäume, Büsche gegen Obst und Spinnennetze verwendet. Mittel wirken durch Kontakt, Darm und als Begasungsmittel.

Heterocyclen mit Stickstoff

Neben Produkten mit Brompropylat zeichnet sich diese Klasse von Akariziden durch Funktionalität und spürbare Wirksamkeit aus. Heterocyclen wirken auf Eier, erwachsene Schädlinge werden nicht zerstört, sondern steril. Aus diesem Grund verlangsamt sich das Wachstum der Anzahl der Zecken stark. Zu den Heterocyclen gehören die Wirkstoffe Pyridaben, Phenazahin und Clofentezin.

Penetrationsmethode und Wirkmechanismus

Akarizide wirken hauptsächlich als Kontaktmittel, unterscheiden sich jedoch im Wirkungsmechanismus je nach Wirkung des Wirkstoffs. Es gibt auch Begasungsmittel wie Magnesiumphosphid oder Methylbromid, die zur Behandlung von Getreidemilben verwendet werden. Sie setzen giftige Gase frei, die Schädlinge lähmen. Methylbromid wirkt nicht nur auf Zecken, sondern auch auf deren Eier.

Zecken sind anfällig für Toxine, sobald sie aus ihren Eiern austreten und sich im Stadium der jugendlichen Larven befinden. Im Alter erhalten Erwachsene auch eine gewisse Stabilität, daher müssen Sie versuchen, sie so früh wie möglich zu verarbeiten.

Wie lange hält der Effekt an?

Wenn die Pflanzen viele Milben enthalten, müssen Sie Mittel mit einer ausgeprägten Anfangstoxizität verwenden. Verwenden Sie gleichzeitig mit FOS oder hochtoxischen Akariziden ("Pyridaben") niedrigtoxische Medikamente.

Expertenmeinung

Zarechny Maxim Valerievich

Agronom mit 12 Jahren Erfahrung. Unser bester Sommerhaus-Experte.

Längste aller Medikamente "Propargit" wirkt (bis zu 15-20 Tage). Die Wirksamkeit einiger Akarizide wie Brompropylat zeigt sich auch bei kaltem Wetter voll und ganz.

Anwendungshäufigkeit

Damit Akarizide maximale Leistung zeigen können, müssen die Pflanzen so verarbeitet werden, dass die Blätter und Stängel vollständig angefeuchtet sind. Die Sprühhäufigkeit ist 1- bis 2-3-mal unterschiedlich. Der Zeitraum vor der Ernte der Früchte ist ebenfalls unterschiedlich - von mehreren Tagen bis zu 2 Monaten hängt alles von der Toxizität des Stoffes, der Dosierung und dem Verbrauch der Lösung ab.

Umweltbeständig

Wie effektiv die Verwendung spezifischer Akarizide sein wird und wie viele Sprays es gibt, hängt von der Resistenz des Arzneimittels und der Dauer seiner Konservierung auf der Oberfläche der Pflanzen ab.

Auswirkungen auf Umwelt, Menschen und Haustiere

Unter den beliebten Akariziden gibt es viele Medikamente, die nicht nur auf den Gegenstand ihrer Anwendung wirken - Zecken, sondern auch auf Insekten - schädlich und nützlich, vor allem auf Bienen sowie Entomophagen. Sie müssen diesen Parameter berücksichtigen, wenn Sie ein Medikament für die Verarbeitung auswählen.

Die Toxizität für Mensch und Tier äußert sich in reizenden Wirkungen auf Haut und Schleimhäute sowie in einer toxischen Wirkung bei Verschlucken. Der Grad der Toxizität wird in Gefahrenklassen von 1 bis 4 ausgedrückt, wobei 1 die größte Gefahr und 4 die niedrigste ist. Für den Hausgebrauch werden Produkte der Klasse 4 hergestellt, für Verarbeitungsbetriebe im Haushalt - 3 und 4.

Anweisungen zur Verwendung von Akariziden

Die Wirksamkeit von Akariziden hängt von der richtigen Anwendung ab. Zuerst müssen Sie die Lösung richtig vorbereiten. Kunststoff-, Glas- oder Emailbehälter sind zum Rühren geeignet, Metallbehälter sind ausgeschlossen. Tragen Sie Gummihandschuhe, um Ihre Hände nicht zu beschädigen.

Die Herstellungsmethode für viele Akarizide ist ähnlich: Verdünnen Sie zunächst die erforderliche Menge des Arzneimittels in einem Drittel oder der Hälfte des Wasservolumens, bis es vollständig aufgelöst ist. Dann das restliche Volumen hinzufügen und erneut umrühren. In den Sprühtank gießen. Die Dosierung sowie der Verbrauch sind für jedes Mittel in den Anweisungen angegeben, die strikt eingehalten werden müssen, um die Norm nicht zu überschreiten.

Verwenden Sie die vorbereitete Lösung sofort und vollständig und lagern Sie sie nicht länger als 1 Tag. Verwenden Sie die Lösung nicht nach dem Verfallsdatum. Verwenden Sie keine abgelaufenen Mittel, deren Wirksamkeit stark eingeschränkt ist.

Pflanzen sollten nicht bei sonnigem Wetter, bei bewölktem Wetter, vor dem Regen oder am Morgen nach dem Tau gesprüht werden. Gleiches gilt für den Wind: Es ist notwendig, an Tagen zu arbeiten, an denen dies nicht der Fall ist, damit die Lösung nicht zur Seite driftet. Die durchschnittliche Temperatur, bei der die meisten Akarizide gut wirken, beträgt 15-25 ° C. Bei Verarbeitung bei Temperaturen unterhalb dieses Bereichs ist mit einer Abnahme des Wirkungsgrades zu rechnen.

Verarbeiten Sie die Pflanzen gründlich, von allen Seiten müssen Blätter und Stängel vollständig angefeuchtet werden. Die Gründlichkeit des Sprühens bestimmt, wie wirksam sich das Arzneimittel zeigt.

Akarizide können nur dann mit anderen landwirtschaftlichen Produkten gemischt werden, wenn bekannt ist, dass sie die gegenseitige Wirkung nicht beeinträchtigen. In den meisten Fällen werden sie jedoch separat verwendet. Bei der Verarbeitung von Zimmerpflanzen gelten folgende Regeln: Entfernen Sie Menschen und Tiere aus dem Raum. Tragen Sie eine Atemschutzmaske, eine Schutzbrille und Gummihandschuhe. Nach der Verarbeitung ist es ratsam, den Raum zu lüften.

Die besten modernen Medikamente

Die neuen Akarizide wirken schnell, können zur Behandlung vieler Pflanzenarten eingesetzt werden und sind nicht so umweltschädlich wie die bisher beliebten Medikamente. Berücksichtigen Sie die Vor- und Nachteile moderner Akarizide.

Sonnenlicht

Vorteile des Arzneimittels:

  • aktiv gegen Zecken in allen Entwicklungsstadien;
  • nicht süchtig;
  • wirkt sich nachteilig auf das Saugen von Insekten aus;
  • Aktionsgeschwindigkeit - Zecken hören nach 1,5 Stunden auf zu fressen, sterben nach 3-4 Tagen ab;
  • aktiv bei jeder zulässigen Temperatur;
  • Regen, der 2 Stunden nach der Behandlung vergangen ist, hat keinen Einfluss mehr auf das Ergebnis.

Nachteile: Gilt nur für Apfelbäume.

Apollo

Leistungen:

  • verlängerte Aktion;
  • zerstört Eier;
  • wirksam gegen Spinnmilben;
  • langfristige toxische Wirkung (mindestens 1 Monat);
  • tötet keine nützlichen Milben ab.

Nachteile: hoher Verbrauch der Lösung bei Anwendung auf Obst und Trauben.

"Oberon"

Vorteile des Arzneimittels:

  • eine breite Palette von Aktionen;
  • tötet Schädlinge in allen Stadien ab;
  • der Wirkungsmechanismus ist einzigartig;
  • zerstört Eier;
  • "Knockdown" -Effekt;
  • nicht süchtig;
  • kompatibel mit biologischen Produkten.

Nachteile des Produkts: hoher Verbrauch für Gewächshaus-Tomaten und Gurken.

"Masai"

Vorteile:

  • wirkt auf Larven, erwachsene Schädlinge und Eiablage;
  • ausgeprägte anfängliche Toxizität;
  • langfristiger Pflanzenschutz;
  • tötet keine nützlichen Raubmilben ab;
  • kann in einem weiten Temperaturbereich verwendet werden;
  • darf auf Blütenpflanzen verwendet werden;
  • kompatibel in Arbeitsmischungen.

Nachteile: Gilt nur für Apfel und Trauben.

"Acaril"

Hausstaubmilbenwaschmittel zum Waschen von Kleidung in der Waschmaschine. Vorteile:

  • Gesundheit & Sicherheit;
  • beseitigt Schädlinge in allen Stadien.

Nachteile: hohe Kosten.

"Milbiol"

Mittel zur Verarbeitung von Möbeln. Vorteile:

  • Einfach zu verwenden;
  • auf natürlicher Basis;
  • stoppt die Entwicklung und stört die Ernährung von Schädlingen.

Nachteile: Hat einen leichten Zwiebelgeruch und erfordert wiederholte Behandlungen.

"Akarosan"

Akarizidspray zur Verarbeitung von Stoffen, Teppichen, Kissen, Matratzen. Leistungen:

  • tötet Schädlinge schnell ab;
  • zerstört Allergene;
  • langfristige Maßnahmen;
  • sicher für Menschen, Tiere.

Nachteile: Wiederholte Behandlungen sind erforderlich, um die Milben vollständig abzutöten.

Akarizide sind eine spezielle Gruppe von Arzneimitteln, die speziell für die Ausrottung vieler Zeckenarten entwickelt wurden. Sie gehören verschiedenen Klassen an, die Klassifizierung erfolgt anhand des Wirkmechanismus und der Wirkstoffe in der Zusammensetzung. Sie unterscheiden sich in der Höhe der toxischen Wirkungen auf Menschen, Nützlinge, Tiere und Pflanzen.

Es gibt Unterschiede in der Wirkgeschwindigkeit, der Dauer der Schutzwirkung, der Häufigkeit der Behandlungen und der Zeit, die vor dem zulässigen Sammeln von Früchten vergehen muss. Die Medikamente haben unterschiedliche Dosierung und Konsum, es gibt Besonderheiten in ihrer Verwendung. Informationen hierzu finden Sie in den Anweisungen des Herstellers.

Für alle Akarizide gelten die Regeln für die Herstellung der Lösung und ihre Verwendung. Während der Arbeit müssen Sie die Sicherheitsvorkehrungen einhalten und mit Schutzausrüstung arbeiten, um Hautschäden oder Vergiftungen zu vermeiden.


Schau das Video: Mini Plus Begattungseinheit (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Felipe

    wunderbar, diese sehr wertvolle Nachricht

  2. Cowan

    Absolut mit Ihnen einverstanden. Es ist eine ausgezeichnete Idee. Es ist bereit, Sie zu unterstützen.

  3. Wendell

    Ich werde mich bei der Auswahl nur nach meinem Geschmack richten. Es gibt keine anderen Kriterien für die hier hochgeladene Musik. Etwas ist meiner Meinung nach eher zum morgendlichen Hören geeignet. Etwas - für den Abend.

  4. Draven

    Ich teile deine Meinung voll und ganz. Da ist was dran und deine Idee gefällt mir. Ich schlage vor, es zur allgemeinen Diskussion zu bringen.

  5. Faura

    Ich finde, dass Sie nicht Recht haben. Ich kann es beweisen.Schreiben Sie in PM.



Eine Nachricht schreiben