Rat

Beschreibung und Eigenschaften der Hybrid-Tomatensorte Yaki F1

Beschreibung und Eigenschaften der Hybrid-Tomatensorte Yaki F1


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Yaki F1-Tomate, eine frühe, ertragreiche Hybride niederländischer Selektion, ist bei einheimischen Landwirten weit verbreitet und hat hervorragende Bewertungen erhalten. Für den Anbau im Freien empfohlener Hybrid vom Determinantentyp.

Der Zeitraum von der Aussaat der Samen im Boden bis zur Reifung der ersten Früchte beträgt 100-105 Tage. Der Stiel des Yaki F1 Busches ist kräftig, stabil, die Blätter sind dunkelgrün, breit. Dieser Hybrid erfordert kein obligatorisches Strumpfband für die Unterstützung und das Feststecken. Der erste Eierstock erscheint nach 4-5 Blättern. Für die Saison können 10-12 Pinsel Tomaten bringen.

Fruchteigenschaften

Die Früchte der Hybridtomate Yaki F1 sind pflaumenförmig, rund, leuchtend rot, ohne Grün am Stiel, dicht, zuckerhaltig. Leicht aus einem Busch ohne Stiel gerissen. Die Fruchtreife erfolgt 65-70 Tage nach dem Pflanzen der Sämlinge auf dem Boden. Das Gewicht einer Frucht dieser Tomaten liegt je nach Wachstumsbedingungen und Pflege zwischen 85 und 140 Gramm.

Geschmack und technische Eigenschaften

Die Tomatensorte Yaki F1 hat einen guten Geschmack und ein gutes Aroma. Eine dichte, fleischige Konsistenz ermöglicht es Ihnen, während der werkseitigen Verarbeitung hochwertige Tomatenmark zu erhalten. Die dichte Haut behält ihren angenehmen Geschmack und hält die Tomatenform fest in Salzlake und Marinaden, in Scheiben und hausgemachten Salaten.

Rave-Bewertungen, die Yaki F1-Tomate wurde auch von den Hostessen für ihr zuckerhaltiges Fruchtfleisch verdient. Aus diesen Tomaten werden köstliche und schöne Saucen, Kartoffelpüree und Ketchups gewonnen. Yaki F1 ist gut transportiert und gelagert. Unreife Tomaten sind nach dem Entfernen von der Wurzel an einem kühlen Ort oder im Kühlschrank 1,5 bis 2 Monate haltbar.

Wachsende Eigenschaften

Der Yaki F1-Tomatenhybrid wurde von den Entwicklern dieser Sorte speziell für den Anbau im Freien angepasst. Unprätentiöse, kältebeständige Tomate, geeignet für den industriellen Anbau in Gemüsefarmen. Gibt freundliche Triebe der Ernte, d.h. Die meisten Früchte reifen fast gleichzeitig.

Die Ausbeute dieses Hybrids beträgt 7-8 kg aus 1 m2 , was die Rendite seiner engsten Konkurrenten übertrifft.

Die direkte Aussaat von Tomaten dieser Sorte in den Boden wird nicht empfohlen, da die Vegetationsperiode der Pflanze verlängert wird und gleichzeitig der Ertrag abnimmt. Außerdem ist es unter solchen Bedingungen unmöglich, eine frühe Ernte zu erzielen. Aussaat von Tomatensamen Yaki F1, 6-8 Wochen ab dem letzten erwarteten Frostdatum in der Region. Die Aussaat erfolgt in beleuchteten warmen Räumen, beheizten Gewächshäusern oder Gewächshäusern.

Die optimale Keimung der Triebe erfolgt nach 7 bis 14 Tagen bei konstanter Bodenfeuchtigkeit und -temperatur. Ein wichtiger Punkt für gesunde und fruchtbare Tomatensämlinge ist die optimale Kombination von Luftfeuchtigkeit und Temperatur. Eine Beschreibung der Anforderungen an die Wasserqualität für die Bewässerung und die Bodenfeuchtigkeit ist in der Tabelle angegeben.

BodenfeuchtigkeitAnforderungen an die Qualität des Bewässerungswassers
Umpflanzen65-75% HBAcidAbwesenheit
Beginn der Fruchtbildung76-82% HBVerunreinigungenAbwesenheit
erste Gebühren70-80% HBGesamtsalzgehalt1100-1300 mg / l
Ende der Vegetation85% HBPH-Umgebungfast neutral
Sauerstoffsättigungmaximal


Pflanzen von vorgefertigten Tomatensämlingen, durchgeführt nach dem Schema 50 x 40 cm, 3-4 Büsche Pflanzen pro 1 m2... Das Pflanzen von bis zu 6 Büschen pro 1 m ist möglich2.

Um reichliche Ernten zu erzielen, muss auch der richtige Pflanzort ausgewählt werden. Es muss daran erinnert werden, dass es unwirksam ist, den Yaki F1-Hybrid nach Gemüsepflanzen wie Zwiebeln, Kartoffeln, Kohl und Auberginen auf den Boden zu pflanzen.

Die kompetente und rechtzeitige Ausbringung von Düngemitteln auf das zum Anpflanzen ausgewählte Grundstück ist ein wesentlicher Bestandteil und eine Gewinngarantie.

Krankheitsresistenz

Art der KrankheitStabilitätsgrad
1Vertikilläres Welken (V-1)hoch
2Fusarium welken (Rennen 1,2)hoch
3Alternaria-Stammkrebshoch
4Bakterieller Fruchtfleck

(BSK-0 (IR)

durchschnittlich
5Tomatennematodehoch

Vorteile und Nachteile

Eigenschaften der Vorteile der Yaki F1-Tomate:

  • erfordert kein obligatorisches Strumpfband für die Unterstützung;
  • erfordert keine Entfernung von Stiefsöhnen;
  • beständig gegen Lufttemperaturabfall;
  • erfordert keinen Indoor-Anbau unter Gewächshausbedingungen;
  • Früchte reifen fast gleichzeitig;
  • geeignet für den industriellen Anbau;
  • geeignet für maschinelles Ernten;
  • Hohe Produktivität;
  • verwendet für die Fabrikzubereitung von Tomatenmark, Sauce, Püree;

Tomaten resistent gegen schwere Krankheiten.

Eigenschaften der Nachteile der Yaki F1-Tomate:

  • Gleichzeitig verschenkt fast die gesamte Ernte.


Schau das Video: Was passiert wenn man Supermarkttomaten aussät? Tomatenexperiment (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Nern

    es sieht noch lustiger aus :)

  2. Arashigrel

    Verdammt, warum gibt es noch so wenige gute Blogs? Dieser ist jenseits des Wettbewerbs.

  3. Mitcbel

    Wo ist die Welt gerollt?

  4. Tauktilar

    Was würden wir ohne Ihre sehr gute Idee tun?

  5. Domevlo

    Es ist die Überraschung!



Eine Nachricht schreiben