Rat

6 Rezepte für Instant-Zucchini für den Winter werden Sie Ihre Finger lecken

6 Rezepte für Instant-Zucchini für den Winter werden Sie Ihre Finger lecken


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Jede Familie hat Lieblingsrezepte für das Einmachen von Zucchini und Zucchini, Gurken und Tomaten, Paprika und Kürbis für den Winter. Es ist jedoch niemals überflüssig, die üblichen Wendungen zu variieren und schnellere, schmackhaftere oder ungewöhnliche Variationen herauszufinden. Ein so vielseitiges Gemüse wie Zucchini ist ein gutes Experimentierfeld, da es in Dosen gut zu anderen Produkten und vielen Gewürzen passt.

Grundsätze für die Zubereitung von Zucchini für den Winter

Zum Zeitpunkt der Ernte ist die wichtigste Frage, wie die Früchte gelagert und so lange wie möglich aufbewahrt werden können. Naturschutz ist eine sichere Sache. Zucchini wird separat oder in Kombination mit anderem Gemüse geerntet. Das Sortiment, das auf den Geschmack aller Liebhaber eingelegter Köstlichkeiten zugeschnitten ist, ermöglicht es der Gastgeberin, ein Glas mit verschiedenen Gemüsesorten anstelle von mehreren zu öffnen.

Wie man Gemüse auswählt und zubereitet

Für Rohlinge wird junges Gemüse mit einer Länge von nicht mehr als 10-12 cm gewählt. Sie sollten nicht länger als zwei Tage gelagert, sondern unmittelbar vor dem Kochen gewaschen werden. Die Haut dieses Zucchini-Verwandten ist so empfindlich, dass sie nicht abgeschnitten werden muss, sondern nur die Spitzen von den Früchten entfernt werden. Je nach Rezept werden die Rohlinge entlang oder quer in Stücke der gewünschten Größe geschnitten.

Behälter für den Start des Prozesses vorbereiten

Die Gläser, in denen Gemüsesalate gelagert werden, werden mit Soda vorgereinigt, um sichtbaren und unsichtbaren Schmutz zu entfernen. Dann mit viel Wasser waschen. Um die Drehungen länger zu halten, werden Behälter und Deckel vorsterilisiert.

Die besten Möglichkeiten, Zucchini für den Winter zuzubereiten

Es gibt sehr viele Rezepte für Spins. Sie können je nach Ihren Vorlieben jedes auswählen, das Ihnen gefällt. Fans von scharfem Essen werden die Optionen mit der Zugabe von heißem Chili zur Kenntnis nehmen, Experimentatoren werden versuchen, ungewöhnliche Gewürze einzuführen, und diejenigen mit einem süßen Zahn werden an einem Honigsnack interessiert sein.

Das klassische Rezept "Leck deine Finger"

Um eingelegtes Gemüse nach dem klassischen Rezept zu konservieren, werden sie in einen halben Zentimeter dicke Ringe geschnitten. Die kombinierten Stücke von Gelb- und Grüntönen verschiedener Sorten sehen besonders hell und elegant aus. Wenn sich jedoch nur eine Art im Garten befindet, wird dies den Geschmack des Werkstücks überhaupt nicht beeinträchtigen.

Eine Zucchini-Delikatesse wird unter Verwendung der folgenden Komponenten erhalten:

  • Zucchini - Kilo;
  • Wasser - 250 ml;
  • schwarze Pfefferkörner - 5 Stk.;
  • Salz - ein Esslöffel;
  • Dill - Regenschirm;
  • Petersilie - ein Haufen;
  • Lorbeerblatt - 1 Stk .;
  • Zucker - 100 g.

Die Drehung wird wie folgt eingemacht:

  • Kombinieren Sie Zucchini und gehacktes Gemüse.
  • Die Flüssigkeit und andere Komponenten werden gekocht, bis sich die Kristalle aufgelöst haben.
  • Ein Behälter mit einem Schnitt wird eine halbe Stunde lang mit einer Lösung gefüllt, um Saft zuzuweisen.
  • Das Werkstück wird verpackt und mit der vorbereiteten Flüssigkeit gefüllt.
  • Die Gläser werden 20 Minuten sterilisiert und versiegelt.

Schnelles und leckeres Rezept ohne Sterilisation

Eine wunderbare Wendung wird mit einer schnellen Methode vorbereitet. Mit dieser Methode konservierte Zucchini sollten kühl gehalten werden.

Twist besteht aus folgenden Komponenten:

  • Zucchini - 1 Kilo;
  • Essig - 200 ml;
  • Wasserliter;
  • Zucker - 50 g;
  • Lorbeerblatt nach Anzahl der Dosen.

Gehen Sie wie folgt vor, um einen Leckerbissen aufzufüllen:

  • Ein Lorbeerblatt wird in die untere Schicht gelegt, der Behälter wird bis zum Rand mit in große Stücke geschnittener Zucchini gefüllt.
  • Wasser, Essig und Zucker kochen, bis sich die Kristalle aufgelöst haben.
  • Der Behälter wird mit heißer Lösung gegossen und verschlossen.

Mit Gurken

Wenn Sie mehrere Arten von Produkten in einem Behälter aufbewahren, können Sie nicht nur interessante Geschmackseffekte erzielen, sondern auch Liebhaber verschiedener Gemüsesorten gleichzeitig zufrieden stellen. Verwandte von Zucchini und Zelents sind perfekt miteinander kombiniert. Gemüse reift in einem Zeitraum, so dass es bequem ist, sie zusammen zu ernten.

Assorted wird aus folgenden Komponenten hergestellt:

  • Zucchini - 3 Stk.;
  • Gurken - 2 Stk.;
  • Pfeffer - 9 Erbsen;
  • Meerrettich - 2 Blätter;
  • Dill - ein Regenschirm auf einem Glas;
  • Salz - ein Esslöffel;
  • Zucker - ein Esslöffel;
  • Wasser - ein Glas;
  • Knoblauch - 4 Nelken;
  • Essig - ein halbes Glas.

Das Sortiment wird wie folgt zubereitet:

  • Legen Sie Grüns in die untere Schicht.
  • In Kreise geschnittenes Gemüse wird fest in einem Behälter verpackt.
  • Eine Lösung von Wasser mit Gewürzen wird durch Kochen gekocht.
  • Gießen Sie die Gemüsemischung 3 Minuten lang mit kochender Flüssigkeit und gießen Sie sie zurück in die Kelle.
  • Das Wasser wird wieder erwärmt, das Gemüse 3 Minuten lang gegossen und erneut in eine Kelle gegossen.
  • Knoblauch wird der Zucchini hinzugefügt.
  • Die Flüssigkeit wird erneut gekocht, Essig hinzugefügt und auf die Gläser verteilt.
  • Der Behälter wird sterilisiert und aufgerollt.

Zucchinikaviar

Zucchinikaviar ist ein traditioneller Snack, den jeder mag. Es ist auch einfach, eine solche Variante aus Zucchini zuzubereiten. Eine Vielzahl von Gemüsen gibt einen reichen, vollmundigen Geschmack.

Ein ausgezeichneter Snack besteht aus folgenden Komponenten:

  • Zucchini - Kilo;
  • Paprika - 1 Stk.;
  • Knoblauch - 2 Zähne;
  • Tomaten - 300 g;
  • Zwiebeln - 2 Stk.;
  • Karotten - 2 Stk.;
  • Pflanzenöl - 80 ml;
  • Salz - ein Drittel eines Esslöffels;
  • Zucker - ein Drittel eines Esslöffels;
  • frisches Chili - optional ein Drittel der Schote;
  • Koriander, Dill, Petersilie - nach Geschmack;
  • roter gemahlener Pfeffer - eine Prise.

Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  • Zucchini und Paprika werden fein gehackt, Karotten sind Zunder, Zwiebeln werden von Hand oder mit einem Mixer gehackt, Tomaten werden gerieben und von der Schale befreit.
  • Karotten werden 5 Minuten in Öl gedünstet und in eine separate Schüssel gegeben.
  • Zucchini und Paprika 3 Minuten in derselben Pfanne dünsten und beiseite stellen.
  • Die Zwiebel 3 Minuten lang weitergeben.
  • Gemüse wird kombiniert und mit einem Mixer oder Fleischwolf gehackt.
  • Kochen Sie die Tomatenmasse für 10 Minuten.
  • Tomaten werden mit anderem gehacktem Gemüse gemischt und eine Viertelstunde lang gekocht, bis sie eingedickt sind.
  • Fügen Sie Salz, Zucker, Gewürze hinzu und rühren Sie, bis sich alles aufgelöst hat.
  • Gemüse, scharfer Chili und Knoblauch werden gehackt und dem Kaviar hinzugefügt.
  • Verpackt, 40 Minuten sterilisiert, versiegelt.

Mit Kohl

Ein köstlicher Snack eignet sich sowohl für ein Familienessen als auch auf einem festlichen Tisch. Es ist keine schlechte Idee, einfache, erschwingliche Produkte zu kombinieren.

Zum Spinnen benötigen Sie:

  • Zucchini - Kilo;
  • Kohl - ein halber Kohl;
  • Knoblauch - 4 Nelken;
  • Essig - eineinhalb Esslöffel;
  • Salz - ein halber Teelöffel;
  • Sonnenblumenöl - ein Esslöffel;
  • Zucker - ein Teelöffel;
  • Lorbeerblatt - eins pro Glas;
  • Piment nach Geschmack;
  • Dill - 1 Bund.

Kohl Vorspeise wird wie folgt zubereitet:

  • Die Komponenten werden wie folgt in Schichten in den Behälter gegeben: Knoblauch, Dill, Lorbeerblatt, Piment werden unten platziert; Die mittlere Schicht besteht bis zu einem Drittel des Behälters aus grob gehacktem Kohl. Füllen Sie das Glas bis zum Rand mit dünnen Zucchinikreisen.
  • Der Rest der Komponenten wird über den Container verteilt.
  • Gießen Sie kochendes Wasser über die Rohlinge.
  • Die Dosen werden sterilisiert und aufgerollt.

Mit Tomaten und Kürbis

Mit einer Vielzahl von Gemüsen im Garten versuchen sie zu experimentieren, indem sie verschiedene Kombinationen herstellen. Es ist interessant, Zucchini, Kürbis und Tomaten zusammen zu konservieren, ergänzt durch Karotten und Gurken. Die Zutaten variieren je nach Verfügbarkeit der Zutaten und den Vorlieben der Verkoster.

Eine Wendung besteht aus:

  • Zucchini - 1 Stk.;
  • Kürbis - 2 Stk.;
  • Tomaten - 2 Stk.;
  • Gurken - 2 Stk.;
  • mittelgroße Karotten - 1 Stk.;
  • Knoblauch - 2 Nelken;
  • Dill - 1 Regenschirm in einem Glas;
  • Johannisbeerblatt - 4 Stk. zur Bank;
  • Kirschblatt - 4 Stk. zur Bank;
  • Lorbeerblatt - 1 Stck. Auf der Bank;
  • Essig - 2 Esslöffel pro Glas;
  • Nelken - 2 Stk. Auf der Bank;
  • eine Mischung aus Paprika nach Geschmack;
  • Wasserliter;
  • Zimt - eine Prise;
  • Zucker - 4 Esslöffel;
  • Salz - 2 Esslöffel.

Einmachmethode:

  • Legen Sie Gemüse und Knoblauch nach unten und füllen Sie es fest mit gemischtem Gemüse.
  • Gießen Sie 10 Minuten lang kochendes Wasser.
  • Das erste unnötige Wasser wird ausgegossen, kochendes Wasser wird erneut 10 Minuten lang übergossen.
  • Das zweite Wasser wird in eine Kelle gegossen und mit Zucker und Salz gekocht.
  • Gewürze und Essig werden in die Scheiben gegeben und mit Flüssigkeit bis zum Hals gegossen.
  • Der Behälter wird aufgerollt und umgedreht.

Lagerungsregeln für die Konservierung

Die sterilisierte Konservierung ist gut gelagert, wenn die Rohlinge gemäß allen Regeln durchgeführt wurden. Verbrauchsmaterial sollte nicht in der Nähe von Batterien aufgestellt werden, die Frost und direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt sind. Jeder dunkle, kühle Ort eignet sich zum Spinnen: sei es eine Speisekammer in einer Wohnung oder eine U-Bahn in einem Landhaus.

Sie sollten geerntetes eingelegtes Gemüse innerhalb von zwei Jahren essen. In diesem Fall werden die Dosen sofort weggeworfen, wenn die Deckel angeschwollen sind, die Sole trübe geworden ist oder das Gemüse seine Farbe geändert hat. Machen Sie im Idealfall nicht mehr Rohlinge als für den Winter geplant, und erneuern Sie die Lagerbestände zu jeder Jahreszeit.

Rezepte für Gurken für den Winter, jeder wählt nach seinem Geschmack, für Zucchini gibt es viele traditionelle und originelle Optionen. Richtig durchgeführte Konservierung während der kalten Jahreszeit wird Sie mit Sommererinnerungen begeistern.


Schau das Video: Sommerlicher Geflügelsalat, so was von lecker und einfach (Kann 2022).