Rat

TOP 5 leckere Rezepte zum Kochen von Gurken für den Winter

TOP 5 leckere Rezepte zum Kochen von Gurken für den Winter


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wenn Sie die Zubereitung von Gurken nach Rezepten für die Füllung für den Winter aufnehmen, können Sie sich nicht nur mit einem appetitlichen Snack, sondern auch mit Sauce (für Nudeln, Fischgerichte, aus Kartoffeln) und Marinade für Fleisch eindecken. In der kalten Jahreszeit ist dies ein echtes Lagerhaus für Vitamine. Solche hausgemachten Konserven sind aufgrund der einfachen Rezeptur und der größten Möglichkeiten, die Zutaten nach Ihren Wünschen zu ändern, beliebt.

Merkmale der Kochgurken in Füllung für den Winter

Wählen Sie für eine gute Füllung Tomaten, die vollständig reife, fleischige Sorten sind (sie sind oft rosa gefärbt).

Wie man Gurken wählt

Eingelegte Gurken werden benötigt, oft mit schwarzen Dornen, während weiße Gurken typisch für Salatsorten sind. Aber nur die ersten zeichnen sich durch die Eigenschaft aus, gut mit Marinade gesättigt zu sein und so knusprig zu werden.

Es wird empfohlen, junge Gurken zu nehmen - überwachsene können bitter schmecken.

Erforderliches Inventar

Um etwas aus Tomaten zu kochen, sollten Sie Töpfe (Töpfe) mit einem dicken Boden und dicken Wänden verwenden. Edelstahl, Keramik und feuerfestes Glas sind geeignete Materialien. Eine Küchenmaschine, ein Fleischwolf, ein Mixer oder ein gewöhnliches Sieb eignen sich zum Pürieren von Tomaten - eine kann gegen die andere ausgetauscht werden.

Die besten Rezepte

Es ist wichtig zu beachten, dass Essig in den folgenden Rezepten nicht durch Zitronensäure ersetzt werden sollte. Dies wirkt sich äußerst negativ auf den Geschmack der Snacks aus.

Gurken in Tomatensauce

Was du brauchst:

  • 2 kg Gurken;
  • 1,5 kg Tomaten;
  • 0,5 kg frischer Paprika;
  • 15 Knoblauchzehen;
  • 70 ml Essig;
  • 120 ml Öl;
  • 40 g Salz;
  • 150 g) Zucker;
  • gemahlener schwarzer Pfeffer.

Kochmethode:

  • die Gurken in Würfel schneiden;
  • Paprikaschwänze abschneiden und Samen ausräumen;
  • Drücken Sie den Knoblauch durch eine Presse;
  • Paprika und geschälte Tomaten durch einen Fleischwolf hacken;
  • Mischen Sie zerdrückte Tomaten und Paprika mit Salz, Zucker, Essig, Öl, Pfeffer;
  • Die Marinade in Brand setzen, zum Kochen bringen, 5 Minuten herunterzählen.
  • Gurken in einen Topf geben, 5 Minuten kochen lassen, Knoblauch hinzufügen und 3 Minuten zählen;
  • Bewegen Sie den Snack in die Gläser, rollen Sie die Deckel auf.

Geschnittene Gurke mit Tomatenmark Rezept

Was du brauchst:

  • 2,5 kg Gurken;
  • 0,5 l Tomatenmark;
  • 500 ml Wasser;
  • 100 g Zucker;
  • 30 g Speisesalz;
  • 120 ml Olivenöl;
  • 100 ml Essig.

Verfahren:

  • Gurken in Scheiben schneiden;
  • kombinieren Sie Tomatenmark mit Wasser, fügen Sie Zucker, Salz hinzu, gießen Sie Pflanzenöl ein;
  • Die Marinade auf den Herd stellen, zum Kochen bringen, 4 Minuten zählen;
  • Gurkenscheiben hineingießen, Essig einfüllen, 5 Minuten warten;
  • Legen Sie den Snack in einen Glasbehälter und ziehen Sie die Deckel fest.

Würzige Gurken in Tomaten

Was du brauchst:

  • 2 kg Gurken;
  • 3 kg Tomaten;
  • 80 g Salz;
  • 80 g Zucker;
  • 15 Knoblauchzehen;
  • 20 Erbsen Schwarz und 7 Piment;
  • 1 Jalapeno
  • 6 Stk. Nelken;
  • 2 Meerrettichblätter;
  • 10 Kirsch- und Johannisbeerblätter;
  • 50 ml Essig.

Kochmethode:

  • Scrollen Sie die geschälten Tomaten durch einen Fleischwolf;
  • schneide die Blätter in zwei Hälften;
  • die Jalapenos in Scheiben schneiden;
  • den Knoblauch in Scheiben schneiden;
  • Stellen Sie duftende Blätter auf den Boden der Gläser.
  • Gurken fest in Gläser geben und mit frisch gekochtem Wasser füllen;
  • Tomatenmark auf den Herd legen, Pfefferkörner, Nelken, Jalapenos, Knoblauch hinzufügen und 10 Minuten kochen lassen;
  • Lassen Sie das Wasser aus dem Glasbehälter ab, fügen Sie Zucker und Salz hinzu und fügen Sie jedem Essig hinzu;
  • Füllen Sie den Inhalt der Gläser mit einer würzigen Füllung, ziehen Sie die Deckel fest.

In Senffüllung

Was du brauchst:

  • 1 kg Gurken;
  • 40 g Zucker;
  • 60 ml Pflanzenöl;
  • 20 g Salz;
  • 0,5 EL. l. trockener Senf;
  • gemahlener schwarzer Pfeffer;
  • 30 ml Essig.

Verfahren:

  • Gurken in Würfel schneiden;
  • Um eine würzige Sauce zuzubereiten, kombinieren Sie Senf, Salz und Zucker, gießen Sie Essig und Öl, Pfeffer hinein;
  • Gurkenscheiben in die Marinade geben, 2 Stunden zählen;
  • Verteilen Sie den Snack in den Gläsern und sterilisieren Sie ihn nach Bedarf.

In Tomaten-Knoblauch-Sauce

Was du brauchst:

  • 1,5 kg Gurken;
  • 60 ml raffiniertes Öl;
  • 700 g Tomaten;
  • 1 Knoblauchzehe;
  • 10 g Salz;
  • 50 g Zucker;
  • 50 ml Essig.

Kochmethode:

  • Gurken in Scheiben schneiden;
  • Die Tomaten durch einen Fleischwolf hacken und durch ein Sieb reiben, die Schalen und Samen wegwerfen.
  • Drücken Sie den Knoblauch durch eine Presse;
  • Salz, Zucker, Knoblauch, Öl und Essig zum Tomatenpüree geben, zum Kochen bringen;
  • Gurken in die Sauce geben, 5 Minuten zählen;
  • Übertragen Sie den Snack in einen Glasbehälter und sterilisieren Sie ihn entsprechend.

Wie und wie lange kann das fertige Produkt gelagert werden?

Alle Gurken nach diesen Rezepten sollten bei einer Temperatur von nicht mehr als +16 Grad an einem dunklen Ort gelagert werden, der vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt ist. Eine offene Dose sollte innerhalb von 7-10 Tagen gekühlt und verbraucht werden.


Schau das Video: 10 süße Sünden, über die Gäste noch Jahre später reden (Kann 2022).