Rat

Ein einfaches Rezept für die Herstellung von Pflaumenmarmelade mit Orange für den Winter

Ein einfaches Rezept für die Herstellung von Pflaumenmarmelade mit Orange für den Winter


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Sie werden lange Zeit niemanden mit Pflaumenmarmelade überraschen - viele Hausfrauen füllen diese Delikatesse für die zukünftige Verwendung und füllen die Regale des Kellers. Vor kurzem haben sie begonnen, ein köstliches Dessert mit nicht ganz bekannten Zutaten zu ergänzen, darunter Zitrusfrüchte. Die Herstellung von Pflaumenmarmelade mit Orangen nimmt nur sehr wenig Zeit in Anspruch, sodass selbst eine unerfahrene Hausfrau den Vorgang durchführen kann.

Technologische Grundprinzipien für die Herstellung von Pflaumenmarmelade mit Orangen

Die Einhaltung der technologischen Grundprinzipien und die strikte Einhaltung des Rezepts ermöglichen die Herstellung von Marmelade, in der Pflaumenschnitze und Zitruspartikel verlockend schweben. Eine nachlässige Einstellung zu den Regeln und unsachgemäßes Kochen machen das Dessert zu einer gewöhnlichen Marmelade.

Die richtige Zubereitung der Marmelade beinhaltet das Kochen ohne lautes Kochen. Achten Sie darauf, den Schaum regelmäßig umzurühren und zu entfernen.

Hauptzutaten zubereiten

Die Zubereitung der Zutaten für das Dessert ist einfach. Spülen Sie die Pflaumen ab, entfernen Sie den Stein und schneiden Sie ihn in 4-6 Stücke. Wenn die Frucht klein ist, wird empfohlen, die Hälften zu belassen.

Zitrusfrüchte erfordern eine komplexere Zubereitung. Der erste Schritt besteht darin, die gelbe Schale zu entfernen (trocknen, in Desserts verwenden). Anschließend werden weiße Schichten entfernt, die den Geschmack des Genusses beeinträchtigen. Die vorbereiteten Zitrusfrüchte müssen in kleine Stücke geschnitten werden.

Pflaumenmarmelade mit Orange und Honig

Wenn es möglich ist, ein Bienenprodukt zu verwenden, wird empfohlen, die Dose mit Honig vorzubereiten.

Vorbereitung:

  1. Mischen Sie die vorbereiteten Pflaumenpartikel (1 kg) mit natürlichem Honig (400 g).
  2. Schicken Sie die Masse zum Feuer, fügen Sie nach dem Kochen gehackte Zitrusfrüchte (100 g) hinzu.
  3. Unter Rühren nach dem Kochen eine halbe Stunde kochen lassen.

In sterilisierte Behälter füllen, verschließen, Deckel auf den Kopf stellen, warm einwickeln.

Pflaumenmarmelade mit Orange im Ofen

Das Rezept für das Kochen von Köstlichkeiten im Ofen gilt in vielen Familien als traditionell.

Vorbereitung:

  1. Mischen Sie Obst- und Zitrusscheiben (je 500 g).
  2. Die Masse mit Zucker (800 g) bedecken.
  3. Stellen Sie den Behälter in den Ofen.
  4. Bei niedriger Temperatur (150 Grad) zwei Stunden kochen lassen.

Sofort in Gläser geben und verschließen. Abkühlen - unter einer warmen Decke muss es nicht umgedreht werden.

Pflaumenmarmelade mit Orange und Zitrone

Saure Zitrusfrüchte ergänzen den Pflaumen-Orangen-Geschmack und verleihen ihm eine eigene aromatische Note.

Vorbereitung:

  1. Mischen Sie die Orangenpartikel (400 g) und die Pflaumen (800 g).
  2. Gießen Sie Zucker (1200 g) mit den Hauptzutaten in den Behälter.
  3. Die Masse ins Feuer stellen, nach dem Kochen den Siedepunkt senken, 40 Minuten kochen lassen.
  4. Drücken Sie 3-5 Minuten vor dem Entfernen der Marmelade vom Herd den Saft aus 5 Scheiben großer Zitrone direkt in die Mischung.

In saubere Behälter füllen, aufrollen, umdrehen und für langsames Abkühlen isolieren.

Pflaumenmarmelade mit Orangensaft und Schale

Es ist nicht notwendig, Zitruspartikel zum Kochen zu verwenden - der Saft und die Schale verändern gleichermaßen effektiv den Geschmack und das Aroma des Genusses.

Vorbereitung:

  1. Bereiten Sie einen Sirup aus Zitronensaft, Zitronenschale und Zucker zu. Dazu 400 ml Saft, 1 kg Zucker, die Schale von 2 Zitrusfrüchten entfernen und zum Kochen bringen.
  2. Gießen Sie die Fruchtpartikel (1 kg) mit kochender süßer Flüssigkeit.
  3. Eine halbe Stunde kochen lassen, dabei ein lautes Kochen vermeiden.

Dessert in Gläser geben, verschließen. Sie müssen es nicht zum Kühlen umdrehen - es wird empfohlen, es sofort zur Lagerung zu senden.

Pflaumenmarmelade mit Orange und Zimt

Zimt verleiht dem Pflaumengenuss seine exquisite Note. Es wird empfohlen, einen Gewürzstab zu verwenden - das Pulver hat kein so anhaltendes Aroma.

Vorbereitung:

  1. Zuckersirup kochen (1 kg süße Zutat, 100 ml Wasser).
  2. Gießen Sie Pflaumen (700 g) und Orangenscheiben (150 g) mit kochender Flüssigkeit.
  3. 20 Minuten kochen lassen, eine Zimtstange hinzufügen und eine weitere Viertelstunde köcheln lassen.
  4. Entfernen Sie den Stab und kochen Sie ihn 5 Minuten lang.

Füllen und verschließen, abkühlen lassen, indem der Deckel umgedreht wird.

Pflaumenmarmelade mit Orange für den Winter ohne zu kochen

Wenn Sie keine Zeit haben, Pflaumenleckereien zu kochen, können Sie auf diesen Vorgang verzichten. Natürlich können Sie auf eine Wärmebehandlung überhaupt nicht verzichten, sonst erhalten Sie einen Obstsalat, dessen Lagerdauer nur wenige Tage beträgt. Es wird jedoch empfohlen, dafür keinen Topf, sondern einen Multikocher zu verwenden, der sehr gut geeignet ist das Kochen vereinfachen.

Vorbereitung:

  1. Vorbereitete Pflaumen (800 g) mit Zitrusscheiben (200 g) mischen.
  2. Übertragen Sie die Masse in die Multicooker-Schüssel und bedecken Sie sie mit Zucker (1100 g).
  3. Schalten Sie den "Eintopf" -Modus ein und kochen Sie eine Stunde lang.

Schicken Sie den Leckerbissen in die Gläser und rollen Sie ihn auf. Sofort unter kühlen Bedingungen lagern.

Pflaumenmarmelade mit Rosinen und Orange

Die Zubereitung von Rosinen, Früchten und Zitrusfrüchten wird als Füllung für Backwaren oder einfach zum Verzehr mit Brot empfohlen.

Vorbereitung:

  1. Die Rosinen abspülen, eine Viertelstunde lang mit kochendem Wasser übergießen und mit einer Serviette trocknen.
  2. Rosinen (200 g), Pflaumenpartikel (750 g) und Zitrusstücke (150 g) mischen.
  3. Kombinieren Sie die Pflaumenmasse mit Zucker (800 g), senden Sie zum Kochen.
  4. Ohne zu sprudeln 35 Minuten kochen lassen.

In Glasbehältern anrichten, aufrollen, langsam abkühlen lassen, mit einer Decke umwickeln.

Stauspeicher

Sie können das Verderben von Pflaumenpräparaten mit Zitrusfrüchten auf eine Weise vermeiden - Lagerung unter kühlen Bedingungen. Es wird empfohlen, für diese Zwecke einen Keller oder Keller zu verwenden. Wenn es wenig Konservierung gibt, schicken Sie die Gläser in den Kühlschrank.

Unabhängig von den Lagerbedingungen muss der Erhaltungszustand regelmäßig überprüft werden. Wenn Anzeichen von Verderb festgestellt werden, gießen Sie das Werkstück in einen Topf und kochen Sie es etwa eine Viertelstunde lang.

Es wird nicht empfohlen, eine solche Konservierung aufzubewahren - nach dem Abkühlen zum Backen oder sofort zum Servieren verwenden.

Pflaumenmarmelade mit duftenden Zitrusfrüchten ist ein echtes kulinarisches Meisterwerk. Diese Delikatesse erinnert Sie perfekt an einen warmen Sommer an frostigen Tagen und ermöglicht der ganzen Familie, angenehme Erinnerungen zu genießen.


Schau das Video: Powidl: Uris Rezept für Zwetschgenmarmelade - ganz ohne Gelierzucker. Dahoam is Dahoam (Kann 2022).