Rat

Schritt-für-Schritt-Rezept zum Kochen von Zucchini in Öl für den Winter

Schritt-für-Schritt-Rezept zum Kochen von Zucchini in Öl für den Winter


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Viele Menschen kennen das Rezept für Zucchinikaviar, aber es gibt nicht nur eine weniger mühsame, sondern auch eine gesündere Art, Zucchini für den Winter zu kochen - in Pflanzenöl. Mit minimalem Zeit- und Produktaufwand wird ein schmackhaftes Gericht mit den am besten erhaltenen nützlichen Substanzen erhalten. Das Geheimnis der Zubereitung ist die richtige Auswahl der Komponenten, die Einhaltung der Zubereitungsschritte und Rezepte.

Merkmale der Ernte von Zucchini für den Winter

Das Kochen nach diesem Rezept ist nicht nur mit seiner Einfachheit vergleichbar, sondern auch mit der Tatsache, dass dadurch mehr Vitamine im Produkt verbleiben, da es einer schonenderen Wärmebehandlung unterzogen und praktisch in seinem eigenen Saft zubereitet wird.

Liste der Produkte für das Rezept

Das Hauptrezept beinhaltet:

  • junge Zucchini;
  • Zwiebel;
  • Knoblauch;
  • alle Grüns - Dill, Petersilie, Sellerie;
  • Pfeffer und Salz;
  • Pflanzenfett;
  • 9% Essig.

Die Anteile können wie folgt sein: für 1 kg Zucchini, 50 ml Essig und Pflanzenöl, 2-3 Zwiebelköpfe und einen Knoblauchkopf.

Es ist besser, grob gemahlenes Salz zu nehmen und kein Jodsalz zu verwenden.

Die Zusammensetzung kann mit Zucker und verschiedenen Gewürzen deutlich erweitert werden. Und auch durch Hinzufügen von anderem Gemüse wie Tomaten, Paprika, Karotten. Zusätzliche Komponenten sollten in kleinen Mengen eingenommen werden, damit sie den Geschmack der Zucchini nicht unterbrechen, sondern der Vorspeise nur einen neuen Farbton verleihen.

Wie man Zutaten auswählt und zubereitet

Für die Ernte von Zucchini in Öl verwenden Sie am besten junge Früchte, bei denen sich noch keine Samen mit vollem Gewicht gebildet haben und die Haut zart geblieben ist. Spülen Sie sie vor dem Kochen einfach gründlich in kaltem Wasser ab.

Schälen Sie große Früchte mit einem Messer von der dicken Haut und wählen Sie reife Samen aus.

Vorbereitungsregeln:

  1. Junge Zucchini, in Kreise oder Würfel geschnitten, sehen aus wie Pilze, und wenn Sie der Füllung eine halbe oder ganze Nelke hinzufügen, schmecken sie wie Pilze.
  2. Wenn Sie die Zucchini in 2-3 Stücke schneiden und dann jeden "Stumpf" der Länge nach in dünne Scheiben schneiden, erhalten Sie eine originelle Vorspeise "Schwiegermuttersprache". Für die Schärfe wird empfohlen, ein paar Schoten Paprika hinzuzufügen, die von den Samen geschält und in kleine Ringe geschnitten wurden.
  3. Wenn Sie die Zucchini für koreanische Karotten reiben und geriebene Karotten hinzufügen, sieht die Vorspeise wie Sauerkraut aus.

Somit kann sogar die Form des Schneidens diesem unkomplizierten Gericht Variabilität verleihen.

Regeln für die Behältervorbereitung

Die zum Einmachen vorbereitete Gemüsemischung und die Füllung werden direkt in Gläsern sterilisiert, in denen die Rohlinge den ganzen Winter über gelagert werden. Daher müssen die Dosen nicht separat sterilisiert werden. Waschen Sie sie vor dem Kochen gründlich genug, um mit normalem Backpulver zu glänzen, und spülen Sie sie anschließend gut aus.

Wie man zu Hause mit Öl gefüllte Zucchini kocht

Der Kochvorgang ist ziemlich einfach.

Kochschritte:

  1. Mahlen Sie die Zucchini auf drei Arten.
  2. Schneiden Sie die Zwiebel in dünne Halbringe oder kleine Würfel.
  3. Die Knoblauchzehen in dünne Scheiben schneiden. Es ist besser, keine Knoblauchpresse oder -reibe zu verwenden, da sich sonst die Zucchini als nicht so knusprig und aromatisch herausstellt.
  4. Hacken Sie die Grüns.
  5. Alle vorbereiteten Zutaten in eine große Schüssel geben, salzen und pfeffern, Pflanzenöl und Essig einfüllen, gut mischen und 5-6 Stunden marinieren lassen, bis der Saft fließen kann.
  6. Die Gemüsemischung mit der Marinade gleichmäßig in die Gläser verteilen.
  7. Mit Salat gefüllte Gläser sollten je nach Volumen 40-50 Minuten lang sterilisiert werden. Tauchen Sie sie entlang der "Schultern" in kochendes Wasser und bedecken Sie sie mit Metalldeckeln. Um zu verhindern, dass die Dosen verrutschen und platzen, decken Sie den Boden der Pfanne mit einem mehrmals gefalteten Handtuch ab.

Rollen Sie die Gläser nach der Sterilisation mit Metalldeckeln auf, drehen Sie sie um, um einen Druckabfall zu vermeiden, decken Sie sie mit einer Decke ab und lassen Sie sie einige Stunden lang stehen, bis sie vollständig abgekühlt sind.

Wie und wie viel können Sie speichern

Gläser mit Zucchini in Öl sind 1-2 Jahre lang an einem kühlen, dunklen Ort haltbar.


Schau das Video: Reste-Rezepte Lebensmittel einkochen: Marmelade, Chutney, Relish #restereloaded #zugutfürdietonne (Kann 2022).