Rat

Beschreibung der Tomatensorte Vater Rein, ihrer Eigenschaften und ihres Ertrags

Beschreibung der Tomatensorte Vater Rein, ihrer Eigenschaften und ihres Ertrags


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Beliebtheit von Tomaten in unserem Land beruht auf der Tatsache, dass sie als Zutaten für die Zubereitung verschiedener Gerichte dienen können. Nehmen wir zum Beispiel Vater Rhein, der sich in erster Linie als Basis für frischen Gemüsesalat eignet. Eine solche Probe deutschen Ursprungs eignet sich zum Hinzufügen zu Borschtsch und zum Eintopfen, Auspressen von Saft, Zubereiten von Sauce oder Ketchup. Geeignet für die Winterlagerung. Nun, an sich ist es unvergleichlich und nützlich.

Merkmale der Tomatensorte

  • Die Tomatensorte Papasha Rhine bezieht sich auf die Zwischensaison und ist mittelgroß (bis zu eineinhalb Meter hoch).
  • Im zentralen Teil des Landes wird es normalerweise in einem Gewächshaus angebaut.
  • Ein Busch einer Sorte mit nicht zu üppigem Laub, langen und dünnen Blättern.
  • Mit Ständern mit zwei und drei Stielen können hervorragende Ergebnisse erzielt werden. Während der Vegetationsperiode benötigt die Tomate ein Strumpfband zur Unterstützung.

Eigenschaften von Tomatenfrüchten

Eine Tomate namens Vater Rein stellt sich als interessante Form heraus - in Form eines Herzens mit einem langgezogenen Auslauf auf einer Seite. Es ähnelt einer Spritze mit kurzer Spitze. Einige Gärtner mit Sinn für Humor nennen es ein "modernisiertes Stierherz".

  • Im reifen Zustand nimmt die Tomatenfrucht eine leuchtend rote Farbe an.
  • Das durchschnittliche Gewicht von Tomaten beträgt 500-600 Gramm, einige Riesen erreichen ein Gewicht von einem Kilogramm (dies kann erreicht werden, indem ein Busch zu einem Stiel geformt wird).
  • Die Tomate selbst ist fleischig, süß mit einer leichten Säure und natürlich äußerst lecker.
  • Sorte mit festem Fleisch, mit wenigen Samen im Inneren.

Was macht der Sämann?

Beschreibung der Aktionen von Anfang an:

  • Tomatensamen für Setzlinge werden zwei Monate vor Beginn des Umpflanzens der Sämlinge in den Boden im Gewächshaus in den Boden gelegt.
  • Das Überwachsen stellt sich als zerbrechlich heraus, aber dies ist nur eine Erscheinung - keine Panik! Tatsächlich ist die Pflanze gesund, es gibt nichts, worüber man sich Sorgen machen müsste (na ja, vielleicht mit seltenen Ausnahmen).
  • Damit die Sämlinge besser wachsen können, muss über das Beleuchtungssystem des Grüns nachgedacht werden. Zu diesem Zweck werden vorzugsweise Leuchtstofflampen (Tageslicht) verwendet. Hintergrundbeleuchtungsmodus - 14-15 Stunden am Tag.
  • Sämlinge werden nach dem Schema verteilt: drei Pflanzen pro Quadratmeter Land. Solche Sorten werden sehr sorgfältig gepflanzt, die Hauptsache ist, die Wurzeln der Pflanze nicht zu beschädigen.

Während die Tomate wächst, müssen alle wichtigen Vorgänge damit ausgeführt werden: kneifen, überschüssige Blätter entfernen, rechtzeitig füttern, Blumen in den Bürsten schneiden, bei extremer Hitze Feuchtigkeit spenden und vieles mehr.

Tomaten dieser Sorte werden während der Reifung geerntet, vorzugsweise kurz vor einer Mahlzeit. Zur Ernte werden die Früchte etwa zweimal pro Woche gepflückt.

Kundenrezensionen

Grundsätzlich werden im Internet die Bewertungen für diese Tomate trotz des häufigsten Durchschnittsertrags recht hoch bewertet. Es wird angemerkt, dass die Sorte in Geschmack und Größe der Frucht vielen ähnlichen Früchten Chancen gibt. Es gibt auch negative Kommentare, aber sie sind eher eine Ausnahme.

Viele Gärtner fühlen sich von Sorten wie der Vater-Rein-Tomate angezogen, nicht so sehr wegen der fleischigen Struktur und des delikaten Geschmacks der Früchte, sondern wegen ihres Aussehens - sie sehen wirklich toll aus!


Schau das Video: Siberia - Buschtomate für das Freiland im Sortenprofil - Balkontomate (Kann 2022).