Rat

TOP 4 Rezepte für das einfache Einlegen von Pfirsichen in Sirup für den Winter

TOP 4 Rezepte für das einfache Einlegen von Pfirsichen in Sirup für den Winter


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Saison der köstlichen saftigen Pfirsiche in unserem Land ist von kurzer Dauer. Aber im Winter ist Ihre Lieblingsspezialität nicht mehr zu finden. Stämmige Hausfrauen bereiten sich im Herbst vor. Dank dieser können Sie zu jeder Jahreszeit eingelegte süße Pfirsiche genießen.

Merkmale des Einlegens von Pfirsichen für den Winter

Obstbeizrezepte sind einfach und erschwinglich. Die Hostessen bereiten in kurzer Zeit eine Winterspezialität zu. Die Hauptsache ist, die richtigen Früchte für die Ernte auszuwählen.

Spezifität der Obstauswahl

Das wichtigste Stadium bei der Herstellung dieser Delikatesse ist die richtige Auswahl der Produkte. Obst muss sein:

  • solide;
  • reif;
  • sogar.

Wie bereite ich Behälter richtig vor?

Alle Bemühungen der Gastgeberin können vergebens sein, wenn sie nicht auf die Vorbereitung des Behälters für das Dessert achtet. Unter keinen Umständen dürfen Luft oder Bakterien in die Werkstücke gelangen. Dann wird die Delikatesse erst im Winter überleben.

Sie können den Leckerbissen in Gläsern aufbewahren. Behälter und Deckel mit Backpulver in heißem Wasser einweichen. Spülen Sie dann die Behälter gründlich aus.

Der nächste Schritt ist die Sterilisation. Die Gläser werden verkehrt herum in einen Topf mit warmem Wasser gestellt und 20 Minuten gekocht. Dann nehmen sie den sterilisierten Behälter vorsichtig heraus.

Zinndeckel werden vor dem Nähen sterilisiert.

Wie Pfirsiche zu Hause einlegen?

Eingelegte Pfirsiche sind der beste Genuss für Erwachsene und Kinder. Es ist einfach, sie selbst herzustellen. Dazu werden lediglich ausgewählte Früchte, Zucker und Wasser benötigt.

Ein einfaches Rezept

Eingelegte Pfirsiche sind leicht zu kochen. Aber im Winter werden sie zu einem Lieblingsgenuss für die Familie.

Zutaten:

  • Pfirsiche - 2,5 kg;
  • Wasser - 1,5 l;
  • Zucker - 0,5 kg;
  • Zitrone - 0,5 Stk.

Kochmethode:

  1. Obst gründlich mit sauberem Wasser abspülen.
  2. Reife Früchte mit kochendem Wasser übergießen.
  3. Schneiden Sie die Früchte entlang der Rippe, entfernen Sie die Samen. Zu diesem Zeitpunkt ist die Zubereitung der Früchte abgeschlossen. Sie können die Marinade starten.
  4. Gießen Sie Wasser in einen Topf.
  5. Die Hälfte der Zitrone ins Wasser geben.
  6. Nun Zucker in die Marinade geben und unter gelegentlichem Rühren bei mittlerer Hitze auflösen.
  7. Es ist Zeit, die geernteten Früchte der Marinade hinzuzufügen. Nach dem Kochen vom Herd nehmen.
  8. Ordnen Sie die Früchte in sterilisierten Gläsern. Die Früchte sollten 2/3 des Volumens des gesamten Behälters einnehmen.
  9. Dann den Sirup wieder zum Kochen bringen und in den Behälter gießen.
  10. Sie können Dessert aufrollen. Der Wintergenuss ist fertig!

Gewürzoption

Fans orientalischer Süßigkeiten werden die mit Gewürzen marinierten Früchte lieben. Ihr Geschmack und ihr köstliches Aroma lassen keinen Gourmet gleichgültig.

Zutaten:

  • Pfirsiche - 1,5 kg;
  • Zucker - 4 EL. Löffel;
  • Wasser - 750 ml;
  • Zitronensäure - 0,5 TL;
  • Sternanis - 1 Stk.;
  • Zimt - 1 Stk.;
  • Vanille-Essenz nach Geschmack.

Kochmethode:

  1. Bereiten Sie zuerst die Früchte zum Einlegen vor. Die Früchte abspülen, mit kochendem Wasser übergießen, die Haut entfernen, die Früchte halbieren und den Stein entfernen.
  2. Die Gewürze (Zimt und Sternanis) halbieren. Sie werden für 2-Liter-Gläser verwendet.
  3. Verteilen Sie Früchte und Gewürze in vorbereiteten Gläsern. Gießen Sie kochendes Wasser über die Winterrohlinge und lassen Sie es 15 Minuten einwirken.
  4. Dann gießen Sie die Flüssigkeit in einen Topf.
  5. Es ist Zeit, die Marinade vorzubereiten. Zucker ins Wasser geben, zum Kochen bringen.
  6. Fügen Sie der heißen Marinade ein paar Tropfen Vanille-Essenz hinzu. Mischen Sie den Sirup gründlich.
  7. Gießen Sie nun die Früchte mit einer duftenden Marinade. Der Genuss ist fertig.

Ohne Sterilisation

Eingelegte Pfirsiche gehören zu den schnellsten Ernten im Winter. Um diesen Prozess weiter zu beschleunigen, kann eine erfahrene Hausfrau ein Rezept ohne Sterilisation verwenden.

Zutaten:

  • Pfirsiche - 36-40 Stk.;
  • Zucker - 400 g;
  • Wasser - 1,9 l;
  • Zitronensäure - etwas weniger als 1 Teelöffel.

Kochmethode:

  1. Gießen Sie kochendes Wasser über saubere Dosen.
  2. Bereiten Sie Obst vor (siehe oben).
  3. Verteilen Sie saubere Früchte in Gläsern und gießen Sie kochendes Wasser darüber.
  4. Decken Sie den Behälter mit Deckeln ab und lassen Sie ihn 15 Minuten lang stehen.
  5. Lassen Sie das Wasser aus den Dosen in einen Topf ab. Die Flüssigkeit zum Kochen bringen.
  6. Gießen Sie Zucker in die Marinade und kochen Sie erneut.
  7. Fügen Sie jedem Glas eine kleine Prise Zitronensäure hinzu.
  8. Gießen Sie die Früchte mit einer heißen Lösung.

In Sirup

Für Naschkatzen ist das Rezept für köstliche Pfirsiche in Sirup die beste Wahl.

Zutaten:

  • Pfirsiche - 2 kg;
  • Zucker - 400 g;
  • Wasser - 1 l;
  • Zitronensäure - 2 TL.

Kochmethode:

  1. Bereiten Sie die Früchte für die Ernte vor.
  2. Die Früchte in Gläsern anrichten, mit kochendem Wasser übergießen und mit Deckeln abdecken.
  3. Nach 20 Minuten die Flüssigkeit in einen Topf abtropfen lassen.
  4. Fügen Sie der resultierenden Flüssigkeit Zucker und Zitronensäure hinzu. Kochen Sie den Sirup unter ständigem Rühren und kochen Sie ihn dann einige Minuten lang.
  5. Gießen Sie die Gläser mit heißer Marinade und rollen Sie sie hermetisch auf. Der Genuss ist fertig.

Wie lagere ich Werkstücke richtig?

Heiße Werkstücke wenden und über Nacht abkühlen lassen. Am besten wickeln Sie sie in ein Handtuch.

Stellen Sie die Winterspezialität morgens an einen dunklen, kühlen Ort (Kühlschrank oder Keller). Dort bleiben sie bis zum Einsetzen des kalten Wetters.


Schau das Video: Pfirsich- Kekse. falsche Pfirsiche. Breskvice (Kann 2022).