Pflanzen

Merkmale der Trauben der amerikanischen Sorte "Valiant"

Merkmale der Trauben der amerikanischen Sorte "Valiant"


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Trauben "Valiant" oder "Valiant" bezieht sich auf universelle Sorten. Sein Name aus dem Englischen übersetzt als "mutig". Aus der Sorte werden Rotweine sowie hochwertige Säfte hergestellt.

Auswahlverlauf

Diese von einem amerikanischen Züchter der South Dakota State University, R. M. Peterson, gezüchtete Sorte ist unter den Zuchtnummern "S D 7121" und "S D 72S15" bekannt. Die Kreuzung wurde 1967 durchgeführt. Die Basis war eine frostresistente Sorte "Fredonia" und "S.D. 9-39 V. riparia". Fünf Jahre später wurde das abgeleitete Formular für die Teilnahme an Sortenprüfungen ausgewählt.

Trauben "Valiant": Anbau

Grade Eigenschaften

Ein wesentlicher Teil der Qualitätsindikatoren und Sortenmerkmale ergibt sich aus der Sorte des Elternpaares.

Biologische Beschreibung

Die Sorte "Valiant" ist extrem winterhart und weist eine frühe Reifung auf. In den Regionen des nördlichen Weinbaus wird die Reifung der Beeren Ende August oder im ersten Jahrzehnt des Septembers beobachtet. Die Büsche haben ein starkes Wachstum, eine hohe Produktivität und eine gute Triebreifung. Die Sorte ist nicht deckend und ideal für die Dekoration von Lauben und gewölbten Strukturen. Die Vegetationsperiode kann zwischen 130 und 138 Tagen variieren.

Technische Spezifikation

Eine Pflanze mit einem dicken, sehr kräftigen Weinstock, der bisexuelle Blüten und dichte, zylindrische Büschel mit einem Gewicht von etwa 100 g bildet. Die durchschnittliche Länge des Traubenpinsels beträgt 10 cm. Die Beeren sind relativ klein, rund und dunkelblau, eher schwarz gefärbt. Die Knochen sind ziemlich groß. Die ungenügend dichte Haut lässt sich leicht vom Fruchtfleisch gereifter Beeren entfernen. Der Standardzuckergehalt überschreitet 20% nicht. Charakteristisch für die Sorte ist ein angenehmer Erdbeer-Nachgeschmack.

Vor- und Nachteile

Der Hauptvorteil der Sorte "Valiant" liegt in ihrer ungewöhnlichen Winterhärte. Berichten zufolge hält der Weinberg dieser Sorte dem Temperaturabfall im Winter auf -45 bis 45 ° C problemlos stand.

Es ist zu beachten, dass die Pflanze nicht gegen Mehltau resistent ist, was ein rechtzeitiges vorbeugendes Besprühen erfordert.

Krankheiten und Schädlinge

Die Hauptbedrohung für die Sorte ist die Niederlage des Falschen Mehltaus oder des Mehltaus. Die Behandlung einer Pflanze gegen diese Krankheit erfolgt beim ersten Anzeichen des Auftretens einer Pilzinfektion. Gegen Mehltau sind Substanzen wie Captan, Dichlorofluanid, Folpet, Mancozeb, Maneb, Metiram, Propineb, Thiram, Kineb wirksam. Eine gute Wirkung wird durch die Verwendung einer Kombination von organischem Fungizid mit Kupfer oder Schwefel erzielt.

Zur Bekämpfung von Mehltau oder Oidium sollte bei trockenem und ruhigem Wetter Schwefelstaub verwendet werden. Eine gute Wirkung wird durch die Verwendung der Präparate "Karatan", "Bayleton", "Topsin-M 70%" oder "Rubigan" erzielt, die ausschließlich nach der Blüte verwendet werden.

Bewertungen von Winzern

Variante ist weit verbreitet in Weinbergen im Norden, wo das Klima im Winter eher rau ist. Der unbestreitbare Vorteil nach Ansicht der meisten Winzer ist die Frostbeständigkeit der Sorte sowie die frühe und vollständige Reifung der Rebe und der angenehme Isabella-Geschmack der Beeren. Die Instabilität des Oidiums wird als Hauptnachteil angesehen, aber vorbeugende Behandlungen neutralisieren es ziemlich leicht.

Die Anlage benötigt Bauholz. Erbsen werden in der Regel nicht beobachtet. Der Geschmack von Trauben ähnelt laut Gärtnern weitgehend dem Geschmack von Beeren der Sorte Alpha. Vinogradar stellte fest, dass die Stecklinge der Pflanzen eine sehr gute Überlebensrate aufweisen, was den Anbau dieser Sorte im Gehöft erheblich erleichtert.

Die Rebsorte "Valiant" hat sich als fruchtbar und anspruchslos genug für den Anbau unter schwierigen klimatischen Bedingungen etabliert. Es ist zu bedenken, dass es vorzuziehen ist, Trauben dieser Sorte in einem trockenen Klima anzubauen, um die Pflanze vor Schäden durch Pilzinfektionen zu schützen.

Mit den Trauben "Valiant" können nicht nur Rotweine, sondern auch Gelee und Säfte zubereitet und als Tafelsorte verwendet werden.

Die tägliche Zunahme der Rebsorten "Valiant"


Sehen Sie sich das Video an: Die Gummibärchen-Traube: Wie Wissenschaftler die "perfekte Süßigkeit" züchten. Galileo. ProSieben (Kann 2022).