Rat

Rezept für die Herstellung von Preiselbeermarmelade mit Birnen für den Winter

Rezept für die Herstellung von Preiselbeermarmelade mit Birnen für den Winter


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Preiselbeere wird als eine ziemlich nützliche Pflanze angesehen, die häufig in der Medizin verwendet wird. Seine Blätter und reifen Früchte enthalten viele organische Säuren, Vitamine und andere nützliche Bestandteile. Diese Pflanze wird jedoch nicht nur zur Behandlung von Krankheiten, sondern auch zur Herstellung von Marmelade verwendet. Einige Hausfrauen bereiten Preiselbeermarmelade mit Birnen zu.

Kochfunktionen

Bevor Sie Marmelade kochen, müssen Sie sich mit der Auswahl hochwertiger Preiselbeeren vertraut machen. Für die Herstellung von Marmelade werden dichte und reife Beeren ohne sichtbare Beschädigung der Oberfläche ausgewählt. Sie sollten nicht zu weich oder überreif sein, da solche Früchte die Marmelade zu dünn machen.

Bevor Sie ein Rezept für die Herstellung von Preiselbeermarmelade auswählen, müssen Sie sich mit den grundlegenden Empfehlungen für die Zubereitung solcher Beeren vertraut machen:

  • Alle Früchte werden sorgfältig aussortiert, mit Wasser gewaschen und eingeweicht. Bei der Inspektion wird auf die Oberfläche der Beeren geachtet, da faule Preiselbeeren nicht für Marmelade geeignet sind.
  • Es ist unmöglich, die Blätter von einer gepflückten Pflanze abzuholen, da sie nützliche Bestandteile enthalten. Viele Hausfrauen kochen die Beeren lieber mit ihnen.
  • Bei der Herstellung von Geschirr aus Preiselbeeren ist es kontraindiziert, Behälter aus Aluminium zu verwenden. Bei Kontakt mit solchen Materialien wird Preiselbeersaft mit giftigen Substanzen gefüllt, die für die menschliche Gesundheit gefährlich sind. Kochen Sie die Marmelade besser in einem Edelstahlbehälter. Um gekochte Marmelade aufzubewahren, können Sie Kunststoffbehälter in Lebensmittelqualität verwenden.

Mit den oben genannten Empfehlungen für die Zubereitung und Verwendung von Preiselbeeren können Sie eine ausgezeichnete Marmelade kochen.

Zubereitung der Zutaten

Der Hauptbestandteil ist Preiselbeere und daher ist es notwendig, mit der Herstellung dieser speziellen Komponente zu beginnen. Kleine und mittelgroße Beeren werden für Marmelade ausgewählt, da sie als schmackhafter gelten.

Wenn einige von ihnen ein wenig zerknittert sind, ist es okay.

Die Hauptsache ist, dass auf ihrer Oberfläche keine faule Blüte vorhanden ist, was den Geschmack der Früchte beeinflusst.

Für Marmelade gelten die besten Preiselbeeren als ihre eigenen Beeren, die in ihrem Sommerhaus angebaut werden. Sie unterscheiden sich von gekauften durch einen reichhaltigeren Geschmack und ein attraktives Erscheinungsbild. Vor dem Gebrauch werden die Beeren aussortiert, um verdorbene zu verwerfen, und mit Wasser gewaschen. Die gewaschenen Pflanzen werden dann erneut überprüft, um sicherzustellen, dass sie frei von Sand oder Schmutz sind. Um Marmelade herzustellen, reicht es aus, 2-3 kg Beeren zu sammeln, aus denen Sie mehrere halbe Liter Marmeladengläser erhalten.

Nachdem Sie die Preiselbeeren zubereitet haben, fahren Sie mit den Birnen fort. Es wird empfohlen, reife und feste Früchte mit dicker Haut auszuwählen. Marmelade sollte nicht mit grünlichen Birnenfrüchten versetzt werden, da sie dadurch geschmacklos und blass wird. Wählen Sie nur gleich reife Früchte aus, damit sie während des Kochens gleichzeitig gekocht werden.

Alle ausgewählten Birnen werden mit Wasser gewaschen und geschält. Ungeschälte Früchte sollten nicht in die Marmelade gegeben werden, damit sie keinen bitteren Geschmack hat.

Wie man Preiselbeerbirnenmarmelade macht

Nachdem Sie die Hauptzutaten zubereitet haben, sollten Sie sich mit dem Rezept für die Herstellung von Preiselbeermarmelade mit Birnenfrüchten vertraut machen.

Zuerst wird der Kern von allen geernteten Birnen entfernt, wonach sie in kleine Würfel geschnitten werden.

Manche Leute ziehen es vor, sie nicht zu hacken, sondern in einem Mixer zu mahlen, damit die Marmelade flüssiger wird. Gehackte Birnen werden in einen Topf gegeben und mit einem Kilogramm Zucker bedeckt.

Es ist nicht notwendig, die Preiselbeeren zu hacken, da die Beeren ziemlich klein sind und daher oft ganz gekocht werden. Alle gekochten Beeren werden in einen Behälter für die Birne gegossen, mit einem Deckel abgedeckt und auf einen Gasherd gestellt. Die Marmelade muss nicht länger als 5-10 Minuten gekocht werden, damit die Zutaten nicht ihren Geschmack verlieren. Wenn Sie möchten, dass die Marmelade nicht gallertartig ist, geben Sie am besten etwas Wasser in den Behälter und kochen Sie die Mischung weitere 5 Minuten lang.

Die fertige Marmelade wird in Gläsern verteilt und zur Aufbewahrung in den Kühlschrank gestellt.

Wie viel solcher Stau ist gespeichert

Die Haltbarkeit einer Marmelade hängt von den Bedingungen ab, unter denen sie gefunden wird. Zum Beispiel kann es im Kühlschrank etwa zwei Jahre lang bei einer Temperatur von 10 Grad Celsius aufbewahrt werden. Es wird nicht empfohlen, es in den Gefrierschrank zu stellen, da es die Haltbarkeit auf sieben Monate verkürzt.

Fazit

Preiselbeerbirnenmarmelade ist bei Hausfrauen beliebt. Um eine solche Marmelade selbst zuzubereiten, müssen Sie sich vorab mit den Rezepten für die Zubereitung vertraut machen.


Schau das Video: Apfel-Birnen-Aufstrich ganz einfach selbstgemacht mit dem AOK-on-Tutorial (Juni 2022).