Rat

Regeln für die Verwendung von Soda gegen Unkraut im Garten und Vorsichtsmaßnahmen

Regeln für die Verwendung von Soda gegen Unkraut im Garten und Vorsichtsmaßnahmen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Liebhaber landwirtschaftlicher Arbeiten während der Sommersaison müssen sich nicht nur in den Beeten, sondern auch in den Furchen ständig mit Unkraut auseinandersetzen. Schließlich nehmen "Freeloader" Feuchtigkeit und Nährstoffe von Nutzpflanzen weg und beschatten sie. Es gibt viele Möglichkeiten, unerwünschte Pflanzen zu entfernen. Aber die Verwendung von Soda Unkraut im Garten ist das wirksamste Mittel.

Was ist mit Backpulver bestreut?

Soda ist eine Verbindung chemischer Elemente, die als Natriumcarbonat bezeichnet wird. Es wird seit sehr langer Zeit in der Landwirtschaft als sicheres und natürliches Heilmittel eingesetzt, um viele Probleme zu beseitigen.

Gemüse- und Beerenpflanzen werden auf persönlichen Parzellen mit Sodapulver besprüht:

  1. Krank mit Spätfäule, verschiedene Fäulnis. Darüber hinaus beginnen vorbeugende Behandlungen, sobald dichte Triebe auftreten.
  2. Von Blattläusen oder Ameisen angegriffen. Darüber hinaus hilft trockenes weißes Pulver von letzterem. Es ist auf den Wegen verstreut, auf denen fleißige Insekten laufen.
  3. Um den Drahtwurm loszuwerden, der Kartoffeln verdirbt. Ein Teelöffel Natriumcarbonat wird in den Boden jedes Lochs eingeführt, in das die Wurzelfrucht gegeben wird. Darüber hinaus wird dieses Verfahren jährlich durchgeführt. Nach 3-4 Sommerhäusern gibt es keine Spuren von Schädlingen.
  4. Um den Geschmack der Früchte zu verbessern, wird ein Blatt- und Wurzeldressing von Tomaten durchgeführt.
  5. Um den Zuckergehalt der Trauben während der Fruchtbildung zu erhöhen, werden alle Reben mit einer 6% igen Lösung des Produkts besprüht.
  6. Um die Produktivität zu steigern und die Alterung der Gurken zu verlangsamen, werden die Büsche regelmäßig mit einer Sodalösung behandelt.
  7. Sie können Schnecken und Raupen zerstören, indem Sie an Stellen, an denen sie sich ansammeln, weißes Pulver darüber streuen. Oder indem Sie diese Bereiche mit einer ätzenden Lösung besprühen (10 Esslöffel Pulver werden auf einen 10-Liter-Eimer Flüssigkeit gegeben). Darüber hinaus erfolgt die Bearbeitung täglich, bis die ungebetenen Gäste vollständig verschwunden sind.

Bei alledem stellt das weiße Pulver das pH-Gleichgewicht von saurem und stark saurem Boden wieder her. Dieses Problem ist besonders wichtig in der Nicht-Schwarzerde-Region. Schließlich gibt es hier praktisch keine nicht angesäuerten Böden.

Wie Backpulver bei der Unkrautbekämpfung hilft

Wenn Natriumcarbonat in Wasser gelöst wird, wird eine alkalische Lösung erhalten. Er fällt in den Boden und verändert schnell seine saure Umgebung. Und das Unkraut stirbt, weil es sich nicht an die veränderten Bedingungen anpassen kann.

Es ist besser, Soda zu verwenden, da es eine stärkere Konzentration als Backpulver hat.

Nehmen Sie 2 Teelöffel des Produkts und lösen Sie es in einem Liter warmer Flüssigkeit auf. Dieses Mittel wird verwendet, um Problembereiche zu bewässern.

Effizienz der Nutzung

Diese Methode ist nur dann sehr effektiv, wenn das Unkraut gerade zu sprießen beginnt. Wenn der Prozess gestartet wird, hilft die Behandlung mit weißem Pulver nicht.

Um die Wirkung zu verstärken, spülen Sie einen Tag nach dem Besprühen mit Natriumcarbonat mit Wasser, in dem die Essigessenz gelöst ist (4 Esslöffel pro 1 Liter Flüssigkeit).

Anwendungsregeln auf der Website

Bei der Durchführung der Verfahren werden folgende Bedingungen beachtet:

  1. Die Lösung wird unmittelbar vor der Verwendung hergestellt, da innerhalb von 2,5 bis 3 Stunden ihre vorteilhaften Eigenschaften verschwinden.
  2. Die Verarbeitung erfolgt an einem heißen, trockenen Tag.
  3. Problembereiche werden reichlich bewässert und schonen keine Flüssigkeit.
  4. Die Häufigkeit sollte in 10-14 Tagen 4-6 mal betragen.

Das weiße Pulver selbst wird an einem Ort aufbewahrt, an dem die Luftfeuchtigkeit niedrig ist, da es in einem anderen Raum schnell feucht wird und zu Stein wird.

Der Boden zwischen den Fliesen der Gartenwege wird ebenfalls mit Sodapulver bewässert, nicht nur mit den Beeten und Furchen.

Vorsichtsmaßnahmen

Bei der Verwendung von weißem Pulver sollten die folgenden Regeln beachtet werden:

  1. Bewahren Sie das Produkt außerhalb der Reichweite von Kindern und Haustieren auf.
  2. Es ist notwendig, die Lösung vorzubereiten und die Verarbeitung in gummierten Handschuhen und Schutzbrillen durchzuführen. Schließlich kann Backpulver allergische Reaktionen hervorrufen oder überempfindliche Haut der Hände schädigen.
  3. Wenn die ätzende Lösung auf den Augapfel gelangt, spülen Sie die Oberfläche sofort unter fließendem kaltem Wasser ab.

Die Bewässerung sollte auch ohne Kinder und Haustiere erfolgen. Weil ihre Streiche dazu führen können, dass das Mittel nicht am Boden liegt, sondern am Körper einer Person oder eines Tieres.

In jeder Gartenwirtschaft muss Unkraut bekämpft werden. Dies kann durch Inventarisierung, Bodenmulchen und den Einsatz von Chemikalien erfolgen. Bei all diesen Methoden gibt es jedoch negative Punkte. Nur die Weißpulverbehandlung hat sie nicht.

Und das Produkt ist auch harmlos für bestäubende Insekten, Haustiere und Menschen. Billiges Backpulver wird zu einer großartigen Alternative zu anderen Methoden der Unkrautbekämpfung.


Schau das Video: Stecke einen Rosenzweig in eine Kartoffel und sieh was passiert! (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Ramy

    Was für Worte ... Großartig, ein ausgezeichneter Satz

  2. Aban

    Du hast nicht recht. Ich bin sicher. Ich kann meine Position verteidigen. Maile mir eine PM, wir reden.

  3. Harris

    Es tut mir leid, aber meiner Meinung nach liegst du falsch. Lassen Sie uns versuchen, dies zu besprechen.

  4. Moogusida

    eine schlechte Idee



Eine Nachricht schreiben