Ideen

Walderdbeere "Baron Solemacher": fruchtig, lecker, kälteresistent

Walderdbeere "Baron Solemacher": fruchtig, lecker, kälteresistent


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Gartenerdbeersorte "Baron Solemacher" ist remontant, bartlos, ziemlich kälteresistent und sehr ergiebig. Diese Dessert-Erdbeersorte ist ein wahrer Glücksfall für Gärtner und Liebhaber köstlicher und optisch ansprechender Beeren. Die winterharte, sehr frostfruchtbare Sorte ist wegen ihrer guten Beereneigenschaften und des stabilen hohen Ertrags sehr beliebt.

Grade Eigenschaften

Barren Solemacher, eine gartenlose, remontierte Gartenerdbeere, trägt von Juni bis zum Herbstfrost reichlich Früchte und ist im Staatsregister der Russischen Föderation eingetragen. Die Beschreibung der Sorte erfolgt durch den Originator - die Firma "Search". Erdbeeren werden vom Erzeuger für den Anbau in Gartenbau-, Ferienhaus- und Privatgrundstücken empfohlen.

Die Pflanze zeichnet sich durch eine frühe Reifung der Ernte aus. Die Büsche sind mittelgroß, halb ausgebreitet, ziemlich kompakt und gut belaubt. An der Pflanze bilden sich keine Whisker. Die Blätter sind mittelgroß, hellgrün, mittel runzelig und mittel silbrig. Sie zeichnen sich durch Wölbung, Pubertät, Glanz und das Vorhandensein scharfer Zähne aus. Bisexuell blühend. Kleine Blüten stehen auf kurzen Stielen.

Die Beeren sind mittelgroß, haben ein durchschnittliches Gewicht von nicht mehr als 4 g, eine konische Form mit einem ausgeprägten Glanz und einer roten Farbe. Das Fruchtfleisch ist rot, saftig und dicht. Der durchschnittliche Zuckergehalt beträgt 7,5-7,7% bei einem Säuregehalt von 0,6-0,8%. Der Standardgehalt an Vitamin C liegt bei etwas mehr als 82 mg /%. Der Geschmack der Beeren ist sauer-süß, das Aroma ist spürbar, angenehm. Die Geschmacksbeurteilung beträgt 4,2 Punkte.

Die Sorte zeichnet sich durch einen relativ hohen Ertrag aus, der unter den Bedingungen kompetenter Pflege 83,8 c / ha erreicht. Die Sorte verträgt Frost und Hitze recht gut und hat auch eine mäßige Trockenheitstoleranz. Die Resistenz gegen Krankheiten und Schädlinge ist hoch.

Erdbeer "Baron Solemacher": Sämlinge

Merkmale des Wachstums aus Samen

Es ist nicht schwierig, Erdbeeren der Sorte Baron Solemacher aus Samen anzubauen. Die Samen keimen jedoch lange genug, daher ist die Aussaat ratsam, um Ende Februar zu produzieren, bei Bedarf ist eine Arbeit in den ersten zehn Tagen des März zulässig. Bei der Aussaat sind folgende Empfehlungen zu beachten:

  • Die wichtigsten Eigenschaften, die der Boden für den Anbau von Erdbeersämlingen haben sollte, sind ausreichende Leichtigkeit und gute Wasserdurchlässigkeit.
  • Unmittelbar vor der Aussaat sollten die Samen in einer Lösung aus "Epina" oder "Humate" eingeweicht und anschließend leicht getrocknet und auf die Oberfläche eines gut angefeuchteten Bodens gesät werden.
  • Der Saatgutbehälter muss immer mit Glas oder Folie abgedeckt sein, um eine optimale Feuchtigkeit zu gewährleisten.

Ideale Temperaturindikatoren für das Wachstum und die Entwicklung von Sämlingen liegen bei ca. 18 ° C und sollten während der gesamten Wachstumsphase beibehalten werden.

Sämlinge sollten in den ersten zehn Tagen im Juni an einem festen Platz gepflanzt werden. Der Standardabstand zwischen den Erdbeersträuchern sollte ca. 30-35 cm betragen.Auf offenem Boden ist es sehr wichtig, den beleuchteten und erhöhten Platz im Garten zu wählen.

Richtige Pflegetechnik

Für eine reichliche und anhaltende Fruchtbildung von Erdbeeren der Sorte Baron Solemacher sind die Grundvoraussetzungen für den Anbau dieser Beerenkultur zu beachten. Besonderes Augenmerk ist auf fruchttragende Plantagen zu legen, die eine qualitativ hochwertige Ernährung und eine rechtzeitige Ausbringung von Düngemitteln erfordern.

BefruchtungstermineDie Zusammensetzung des Düngers
Top Dressing im FrühjahrAufschlämmung, Ammoniumnitrat, Ammoniumsulfat und Kaliumnitrat
Spitzenbehandlung in der Phase der grünen EierstöckeAufschlämmung, Ammoniumsulfat, Ammoniumnitrat, Kaliumnitrat, Superphosphat, Kaliumsalz und Kaliumchlorid
Top Dressing nach der letzten ErnteMist- oder Vogelkot, Ammoniumnitrat, Ammoniumsulfat, Kaliumnitrat, Superphosphat, Kaliumsalz und Kaliumchlorid

Top Dressing muss mit Wasser ergänzt werden. Es sollte reichlich und regelmäßig mit warmem Wasser bewässert werden. Erdbeeren müssen vor der Blüte und nach der Blüte, beim Setzen und Eingießen von Beeren, besonders gut bewässert werden. Zu den Hauptaktivitäten für die Pflege von Gartenerdbeeren gehört auch das regelmäßige Jäten und Auflockern des Bodens. Durch die Verwendung von Bio-Mulch können Sie die erforderliche Anzahl von Unkräutern reduzieren und die Luftdurchlässigkeit des Bodens auf der Baustelle verbessern.

Die Erhaltung der Pflanzengesundheit ist auch durch vorbeugendes Besprühen von Erdbeersträuchern in verschiedenen Vegetationsperioden möglich.

Wachsende JahreszeitGebrauchtes Heilmittel
VorfrühlingPlantagen mit 3% Bordeaux-Flüssigkeit besprühen
Beginn des Blattwachstums - StielverlängerungBesprühen Sie die Plantagen mit 1% Bordeaux-Flüssigkeit unter Zusatz von 1% kolloidalem Schwefel oder 0,5% Schwefel
Vom Beginn der Knospenisolation bis zur BlüteBesprühen mit 1% Bordeauxflüssigkeit mit Schwefel
Unmittelbar nach der Blüte bis zum Ende der BeerenernteMit Lepidocide einsprühen
Nach der ErnteSprühen gegen Erdbeer-Himbeer-Rüsselkäfer und Erdbeer-Milbe „Karbofos“. Zur Bekämpfung von Krankheiten 1% Bordeaux-Flüssigkeit unter Zusatz von Schwefel einsprühen. Zur Bekämpfung des Fadenwurms wird "Tiozan" in einer Menge von 1,0 bis 1,5 kg pro 10 m² verwendet. m Gebiet

Bei der Verwendung des Präparats während des Anbaus dieser Erdbeersorte wurde eine sehr gute Wirkung festgestellt "Eierstock." Auch nach der Bodenbearbeitung mit einem Rechen ist es ratsam, die Pflanzen mit Holzasche in einer Menge von 1 Glas pro 5 Fruchtpflanzen zu füttern.

Gärtner Bewertungen

Erdbeer „Baron Solemacher“ ist bartlos, nimmt ein Minimum ein, man kann sogar Pflanzen als Bordüre für die Dekoration von Blumenbeeten verwenden. Sträucher wachsen schnell genug, sie haben viele Hörner, daher ist das Pflanzen von Material kein Problem. Die Beeren sind nicht viel größer als Walderdbeeren, haben eine schöne konische Form. Diese Sorte ist praktisch nicht von Krankheiten betroffen, und die Reifung der Ernte wird früher als bei den meisten anderen stark beworbenen Sorten beobachtet.

Die Keimung von Saatgut von offiziellen Produzenten ist recht anständig, aber bei unsachgemäßer Pflege werden die Samen sehr schwach und verlieren qualitativ hochwertige Indikatoren. Zur Umsetzung der deklarierten Ertragsindikatoren sollten alle notwendigen Maßnahmen für Anbau und Pflege durchgeführt werden.

Gärtner bemerken, dass die Pflanze sehr früh blüht. Bei Anbau in der Region Moskau beginnt die Blüte Mitte Mai. Blüte und Fruchtbildung werden bis zum Frost beobachtet. Eine frühere Reifung der Ernte kann erreicht werden, wenn Sie zusätzlich zum Mulchen einen Unterstand aus Agril oder Lutrasil verwenden.

Laut Gärtnern sind die Beeren der Baron Solemacher Erdbeeren nicht groß, sondern süß, aber der Hauptvorteil der Sorte ist ihr stabiler Ertrag.

Besonderheiten beim Anpflanzen von Erdbeeren "Baron Solemacher"



Bemerkungen:

  1. Japheth

    Ein gutes Thema

  2. Jephtah

    Great, this is a funny opinion

  3. Samukora

    Ich denke du wirst die richtige Entscheidung treffen.



Eine Nachricht schreiben