Ideen

Merkmale der wachsenden Gurke "Prestige F1"

Merkmale der wachsenden Gurke "Prestige F1"


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Gurke "Prestige f1" des Urhebers von LLC Agrofirm "Sedek" ist im Staatsregister für die Regionen Mittelschwarze Erde und Westsibirien eingetragen und wird für den Anbau auf offenen Graten empfohlen.

Sortenbeschreibung

Die ertragreiche Hybridform "Prestige-f1" zeichnet sich durch Parthenokarpie und frühe Reifung aus. Früchte können nicht nur für die Zubereitung von Salaten verwendet werden, aber auch für konservenprodukte. Sträucher sind kraftvoll, unbestimmt, mittelgroß, mittelgeflochten, mit einer Art Eierstock und Bukett die Zeit von der Aussaat bis zur Ernte in 42-45 Tagen. Die weibliche Art der Blüte herrscht vor.

Die Früchte haben hervorragende Geschmackseigenschaften und ein ausschließlich marktfähiges Aussehen. Voll ausgereifte Früchte werden 12 cm lang, haben eine zylindrische Form und eine knollenförmige Oberfläche. Das Fruchtfleisch ist knusprig, ohne Bitterkeit, bedeckt mit einer dünnen und duftenden Schale. Das Durchschnittsgewicht einer Frucht liegt zwischen 70 g und 95 g.

Vor- und Nachteile

Hybridgurken "Prestige-f1" können aufgrund der folgenden Vorteile auf offenem und geschlossenem Boden angebaut werden:

  • verlängerte Fruchtzeit;
  • hohe Erträge;
  • Präsentation;
  • ausgezeichneter Fruchtgeschmack;
  • Langzeitlagerung und Transportfähigkeit;
  • universeller Einsatz;
  • integrierte Krankheitsresistenz.

Die Durchschnittsausbeute der Hybridform kann bei richtiger Pflege 15-17 kg pro Quadratmeter überschreiten.

Gurken anbauen

Samen aussäen

Für die Aussaat muss der optimale Zeitpunkt gewählt werden. Prestige-F1-Gurken sind wie andere Sorten und Hybriden sehr empfindlich gegenüber niedrigen Temperaturen und für eine gute Keimung ist es erforderlich, dass die Bodentemperatur mindestens 17-18 ° C beträgt. Im Herbst wird die Baustelle ausgegraben, eventuelle Pflanzenreste werden entfernt. Saurer Boden sollte kalken.

Im Frühjahr, Mitte April, ist es notwendig, die Baustelle erneut zu graben und mit einem Rechen auszugleichen. Mitte Mai sollen Humus, komplexe Mineraldünger und Holzasche in die Baustelle eingebracht werden. Anschließend sollte der Boden mit einer warmen Kaliumpermanganatlösung desinfiziert und mit einem dunklen Film bedeckt werden. Die Samen müssen nicht mehr als 1,5-2 cm eingegraben werden.

Die Aussaat der Samen erfolgt an einem warmen Tag und die Grate sollten mit einer Folie bedeckt sein. Wenn Triebe erscheinen, sollte verdünnt werden und die stärksten Pflanzen sollten einen Abstand von 20-25 cm haben.

Sämling Methode

Die Verwendung der Sämlingszuchtmethode kann dazu beitragen, das Timing der Fruchtgurken für ein paar Wochen zu beschleunigen. Die Gurken "Prestige-f1" sollten etwa einen Monat vor dem Pflanzen auf die Sämlinge gesät werden:

  • Sie müssen die Samen in eine leichte und fruchtbare Erde graben, die mit Töpfen oder Tassen mit einer Höhe von 8 bis 9 cm und einer Größe von etwa 1,5 bis 2 cm gefüllt ist.
  • Die Mindesttemperatur sollte nachts bei 14-15 ° C gehalten werden und tagsüber sollte die Temperatur nicht unter 18-20 ° C liegen.
  • In den Morgenstunden müssen Sie nicht mehr als zweimal pro Woche mit gepflegtem, warmem Wasser spülen.
  • nach dem Erscheinen des zweiten Blattes auf den Sämlingen der Pflanze sollte mit einem Nitroammophos gefüttert werden oder bedeutet "Stillen"
  • Die Keimlingshärtung muss 10 Tage vor dem Pflanzen von Pflanzen im Freiland oder auf Gewächshauskämmen beginnen.

Gurken lieben warme und gut beleuchtete Grate. Pflanzschema 50x30 cm mit vertieften Pflanzen zu Keimblattblättern.

Wir bieten Ihnen auch an, die sortentypischen Eigenschaften der Gurken "Pasadena f1" kennenzulernen.

Pflege Regeln

Die Technologien für den Anbau von Gurken in Gewächshäusern und auf Kämmen im Freiland sind etwas anders. Hybride der neuen Generation mit intensiver Fruchtbildung und Überernährung "Prestige-f1" ist einfach zu züchten, wenn Sie einige grundlegende Kultivierungsregeln befolgen:

  • Während des Sommers werden 4 bis 5 Spitzenbehandlungen durchgeführt, wobei mineralische und organische Düngemittel ausgewechselt werden müssen.
  • Das Wässern wachsender Gurken bis zur Blüte sollte mäßig sein und etwa 4 Liter pro Quadratmeter alle fünf Tage ausgeben.
  • Während der Blüte und der Fruchtbildung wird alle drei Tage eine Bewässerung mit einer Rate von 10 Litern pro Quadratmeter durchgeführt.
  • Es wird empfohlen, die Pflanzen in einem Haupttrieb zu formen und alle Seitentriebe zu belassen.

Die Nichteinhaltung der Regeln für die Pflege von Gurken, einschließlich der verspäteten Entfernung aller alten vergilbten Blätter und des Vorhandenseins von zu dicken Plantagen, führt häufig zu Krankheiten.

Bewertungen Gärtner

Nach Ansicht von Gärtnern sind Prestige-F1-Gurken die am besten geeignete und produktivste Hybridform für Gewächshäuser und Brutstätten. Gute Erträge werden jedoch auch bei der Kultivierung von Pflanzen in ungeschützten Böden beobachtet. Hybriden mögen Sommerbewohner mit hoher Produktivität, dem frühen Einsetzen der Fruchtbildung, die sich von Juni bis fast Mitte Herbst erstreckt.

Erfolgreiche Früchte wurden auch bei der Aussaat von trockenen Samen im Juni auf Gewächshauskämmen festgestellt. Die Hybride ist sehr resistent gegen viele Krankheiten des Kürbisanbaus, die sich durch extreme Schlichtheit und hervorragenden Geschmack auszeichnen. Die meisten Gärtner empfehlen, diese Hybride in Gewächshäusern zu züchten, indem sie Pflanzen in einem Stängel bilden und mehrere Stufenteile für ein paar Eierstöcke übrig lassen. Die Ernte ist immer sehr gut, aber auf den Graten im Gewächshaus reifen köstliche und knusprige Gurken früher. Mit minimalem Wartungsaufwand und auch bei unregelmäßigen Erntebedingungen, die für viele Gärtner besonders wichtig sind, wird ein hervorragendes Ergebnis in Form von Essiggurken bis 10 cm mit hervorragendem Geschmack erzielt.

Gurken kneifen


Sehen Sie sich das Video an: Veredeltes Gemüse Was ist Veredelung? - Volmary GartenTipps (Kann 2022).